Home / Forum / Sex & Verhütung / Erkenne ich das Interesse der Mädels an mir nicht?

Erkenne ich das Interesse der Mädels an mir nicht?

21. April um 16:56

Hallo wie der Titel sagt habe ich folgendes Problem.

Ich bin mit meinen Freunden öfters feiern und da sind oft sehr viele süße Mädels anwesend die mich auch immer anlächeln, "ausversehen" berühren antanzen und mich einfach hier und da mal zipfen (auf eine süße art ärgern ),
Ich dem aber nur selten und schwer entgegenkommen kann weil ich mir immer wieder einrede das ich keine Chance habe und ich die Signale nur falsch verstehe, das ich nich hübsch genug wäre oder einfach nicht in ihrer Liga wäre. Ich höre aber immer von ihnen das ich hübsch und süß und ich finde mich auch hübsch und anziehend aber wenn es dan um Mädels geht die mir deutliche Signale zuwerfen kneifen ich immer und drehe es mir immer in die negative Richtungen. 

Ich getraue mich auch einfach nicht hin zu gehen und es zu erwiedern und sie kennenzulernen. 

Meistens endet dann der Abend das ich zwar jedesmal auf neue viele Chancen hätte sie aber einfach nicht gesehen oder ergriffen hätte. 

Und ich w<rde jetzt gerne wissen wie ich das ändern kann und einfach den Mut dafür bekomme mich vorzustellen mit ihr zu tanzen, schmussen oder einfach nur Spaß zu haben. 

Ich ziehe die Blicke immer auf mich aber dann wenn es ernst wird ziehe ich mich jedes Mal zurück. 

Ich bin 20 Jahre alt und die Mädels dürften auch meistens zwischen 17 und 21 sein. 

Das macht mir langsam zu schaffen.. 

Danke und Mfg Manuel 

 

21. April um 18:09

Das dachte ich mir auch gerade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April um 9:07
In Antwort auf husky00

Hallo wie der Titel sagt habe ich folgendes Problem.

Ich bin mit meinen Freunden öfters feiern und da sind oft sehr viele süße Mädels anwesend die mich auch immer anlächeln, "ausversehen" berühren antanzen und mich einfach hier und da mal zipfen (auf eine süße art ärgern ),
Ich dem aber nur selten und schwer entgegenkommen kann weil ich mir immer wieder einrede das ich keine Chance habe und ich die Signale nur falsch verstehe, das ich nich hübsch genug wäre oder einfach nicht in ihrer Liga wäre. Ich höre aber immer von ihnen das ich hübsch und süß und ich finde mich auch hübsch und anziehend aber wenn es dan um Mädels geht die mir deutliche Signale zuwerfen kneifen ich immer und drehe es mir immer in die negative Richtungen. 

Ich getraue mich auch einfach nicht hin zu gehen und es zu erwiedern und sie kennenzulernen. 

Meistens endet dann der Abend das ich zwar jedesmal auf neue viele Chancen hätte sie aber einfach nicht gesehen oder ergriffen hätte. 

Und ich w<rde jetzt gerne wissen wie ich das ändern kann und einfach den Mut dafür bekomme mich vorzustellen mit ihr zu tanzen, schmussen oder einfach nur Spaß zu haben. 

Ich ziehe die Blicke immer auf mich aber dann wenn es ernst wird ziehe ich mich jedes Mal zurück. 

Ich bin 20 Jahre alt und die Mädels dürften auch meistens zwischen 17 und 21 sein. 

Das macht mir langsam zu schaffen.. 

Danke und Mfg Manuel 

 

ej Husky,

was willst du mehr?
.... passt doch alles. 
wenn dich wieder einmal ein Mädchen so super nett anlächelt dann mach einfach das gleiche, und mit den "zufälligen" Berührungen ist es das selbe. 

.... das Ganze ist ein spannendes Spiel mach einfach mit... und wenn die Mädchen schon den ersten Schritt machen ist das mehr als viele Jungs bekommen. 
 
Spiegle den Mädchen dein Interesse an ihnen einfach genau so zurück wie sie es dir gezeigt haben. Das ist ein sehr spannendes Spiel das sich von alleine steigert wenn alles passt. 

.... nur Mut. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram