Home / Forum / Sex & Verhütung / Erfahrungen mit ''Swingo 30''?

Erfahrungen mit ''Swingo 30''?

8. Juli 2011 um 8:12

Hey ihr lieben,

ich habe mir letztens eine neue Pille verschreiben lassen, weil ich mit der anderen (bellissima) Probleme während der Pillenpause hatte. Leider, denn ansonsten bin ich super zufrieden mit dieser Pille. Ich wollte aber trotzdem mal schauen ob es nicht noch eine Pille gibt bei der auch die Schmerzen ausbleiben.
Jetzt hat mir meine Frauenärztin die ''Swingo 30'' gegegeben, und ich wollte mal hören ob jemand von euch vielleicht schon Erfahrungen mit dieser Pille hat. Die scheint noch relativ neu zu sein, denn wo man sonst im Internet bzw bei Google tausende von Einträgen mit Erfahrungsberichten zu irgendwelchen Pillen findet, findet man zur swingo noch überhaupt nichts.

Ich würde mich über Antworten freuen
Liebe Grüße!

8. Juli 2011 um 9:13


google mal nach microgynon, dann findest du was.
das ist die gleiche pille, nur mit anderem namen.

2 LikesGefällt mir

28. August 2012 um 11:28

Hallo
dein beitrag ist zwar schon eine weile her, aber vielleicht nimmst du die pille immer noch?

Ich jedenfalls nehme die Swingo jetzt seit einem knappen halben jahr und kann mich wirklich nicht beschweren. ich habe keinerlei veränderungen bemerkt. auch ist die swingo dahingehend super für mich, weil ich nicht alle drei wochen meine periode bekommen möchte. denn die swingo kann man problemlos auch über drei blister, vier blister, sechs blister, usw. einnehmen. man kommt dann zwar nicht ganz ein halbes jahr mit dem pillenrezept hin, aber das geht bei dem günstigen preis der pille schon in ordnung.

wie gesagt, ich habe mit dieser pille keine probleme. und es sei auch gesagt, dass ja jede frau die pille anders verträgt. jeder körper ist derart verschieden, dass man sich auf aussagen anderer nicht verlassen soll/muss, sondern auf seinen eigenen körper hören sollte.

lg

4 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen