Home / Forum / Sex & Verhütung / Erfahrungen

Erfahrungen

4. September um 1:07

Hallo zusammen
Ich hab folgendes Problem oder frage.
Ich M36 und meine Freundin 35 jahre alt sind seit 14 jahren glücklich zusammen.Doch wie das so ist wird der sex eintönig wir haben auch schon allehand ausprobiert ,nach ein paar gesprächen uber das Thema hatten wir die Idee noch ne Personen dazu zu holen also sprich einen 3er.Das haben wir auch getan mit beiden geschlächtern und es war alles super nur bei einem 3er kommt irgendwie einer immer zu kurz und deshalb wollten wir einen partner tausch ausprobieren und jetzt zu meiner Frage wie anstellen? Fur einen swinger Besuch fühlen wir uns noch nicht bereit vielleicht irgendwann.Hat jemand von euch tips oder Ratschläge? Bitte auch keine Angebote von Männern bin aber dankbar für jeden Ratschlag

4. September um 8:52
In Antwort auf user15084

Hallo zusammen
Ich hab folgendes Problem oder frage.
Ich M36 und meine Freundin 35 jahre alt sind seit 14 jahren glücklich zusammen.Doch wie das so ist wird der sex eintönig wir haben auch schon allehand ausprobiert ,nach ein paar gesprächen uber das Thema hatten wir die Idee noch ne Personen dazu zu holen also sprich einen 3er.Das haben wir auch getan mit beiden geschlächtern und es war alles super nur bei einem 3er kommt irgendwie einer immer zu kurz und deshalb wollten wir einen partner tausch ausprobieren und jetzt zu meiner Frage wie anstellen? Fur einen swinger Besuch fühlen wir uns noch nicht bereit vielleicht irgendwann.Hat jemand von euch tips oder Ratschläge? Bitte auch keine Angebote von Männern bin aber dankbar für jeden Ratschlag

Ratschläge oder Tipps nicht direkt, außer das ich glaube, ein paar Gespräche über das Thema reichen nicht aus um Einzug von Eintönigkeit ernsthaft etwas entgegenzusetzen. Ihr braucht ein Paar, welches bereit ist ebenfalls die Partner für Sex auszuborgen. 

Ich habe eine jüngere Freundin, sie ist mit ihrer langjährigen Beziehung für ein Jahr ausgestiegen, heißt, Job und Wohnung für diese Zeit aufgelöst. Mit einem Kleinbus sind sie durch die Welt getingelt, haben andere Kulturen, andere Menschen kennengelernt und auch unterschiedliche Weisen von Leben und Lieben.  Von Anfang an gemeinsam, in Haltung und Entscheidung. 

Es gibt also mehrere Möglichkeiten Eintönigkeit zu durchbrechen, man muss es nur tun. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September um 9:25
In Antwort auf user15084

Hallo zusammen
Ich hab folgendes Problem oder frage.
Ich M36 und meine Freundin 35 jahre alt sind seit 14 jahren glücklich zusammen.Doch wie das so ist wird der sex eintönig wir haben auch schon allehand ausprobiert ,nach ein paar gesprächen uber das Thema hatten wir die Idee noch ne Personen dazu zu holen also sprich einen 3er.Das haben wir auch getan mit beiden geschlächtern und es war alles super nur bei einem 3er kommt irgendwie einer immer zu kurz und deshalb wollten wir einen partner tausch ausprobieren und jetzt zu meiner Frage wie anstellen? Fur einen swinger Besuch fühlen wir uns noch nicht bereit vielleicht irgendwann.Hat jemand von euch tips oder Ratschläge? Bitte auch keine Angebote von Männern bin aber dankbar für jeden Ratschlag

Wenn man 14 Jahre glücklich  zusammen ist, kann der Sex eigentlich nicht eintönig sein. Ist er es doch liegt das meist an beiden. Jeder für sich geht davon aus das alles ab jetzt so ist wie es eben ist und vor allem man glaubt es sei Selbstverständlich. Es wird sich bei euch wohl niemand darum gekümmert haben es immer wieder mal neu oder anders zu gestalten. Da beginnt dann die eintönigkeit und Langeweile. 
Einen sogenannten Dreier halte ich für keine Lösung. Und wenn dabei, wie du schreibst, immer einer zu kurz kommt ... ganz ehrlich? Ich habe keine Erfahrung mit sowas, aber ich denke, dann macht ihr ( alle drei ) etwas falsch. 
Partnertausch halte ich auch für nicht geeignet wieder Schwung in euer beider Liebesleben zu kriegen. Den müsstet ihr erst mal ganz alleine hinbekommen, und ist das gelungen, dann könnte man auch über einen Dreier oder einen Partnertausch nachdenken. .... Falls das dann überhaupt noch in Frage käme.

2 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

4. September um 11:51

Da muß ich mal unserer Sim-Sala-Bim wieder (fast) uneingeschränkt recht geben. Die Wurzel und Quelle der gefühlten Eintönigkeit wird kein anders Paar oder der dritte Mann retten. Da müßt Ihr erstmal selber an Euch ran . . . jepp! Reden, reden, reden . . . Karten . . . alle! . . . auf den Tisch! . . . was stört Euch . . . was nervt . . . was möchtet Ihr ändern . . . aber BEIDE . . . nicht nur einer!

Aber Ihr scheint ja doch schon auf einem Weg zu sein. Also ihr versucht was Neues, was anderes. Hattet unterschiedliche Dritte schon mal mit ins Bett genommen . . . das Suchen hat begonnen! Die Richtung stimmt doch schon einmal, oder? Aber treut Euch ruhig noch mehr auf Euch beide einlassen, bevor Ihr Rettung von Außen vermutet.

Euer Mike

PS: Einen kritischen Kommentar kann ich mir nun auch nicht verkneifen: Ihr habt es zu Dritt ausprobiert und einer ist immer zu kurz gekommen . . . Kinder, da muß wirklich etwas absolut falsch und daneben gelaufen sein . . . ha, ha, ha . . . ts, ts, ts . . . drei Körper bedeutet mehr nackte Haut, mehr erogene Zonen, mehr Hände, mehr Lippen, mehr von allem . . . wie kann da noch jemand zu kurz kommen??? . . . hi, hi, hi

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Plötzlich andere Nebenwirkungen der Pille
Von: dieparanoide
neu
3. September um 23:28
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen