Home / Forum / Sex & Verhütung / Erfahrungen beim Analsex???

Erfahrungen beim Analsex???

16. Januar 2002 um 16:06 Letzte Antwort: 21. Januar 2002 um 17:17

Hey Leute,
mich würde brennend interessieren wer und welche Erfahrungen ihr mit Analsex habt!!! Ich würde das auch zu gerne mal ausprobieren, trau mich aber nicht es meiner Freumdin vorzuschlagen, obwohl sie sonst für alles offen ist! nur bei diesem Thema verzieht sie das Gesicht! Habt ihr auch Tips für Techniken?
Gruß,
Joey

Mehr lesen

16. Januar 2002 um 23:35

Meina *maul*gg*
wir haben mit der gartenschere den gisebaum klein gemacht... dabei gibts bei uns auch immer wieder mal so bergfeurlen (sie wohnt in den bergen)... vielleicht auch zu ostern? *herrn schatzl mal fragen muß*mi nix auskenn (noch zu kurz in den bergen wohn)*gg*

drei monat is faaaaaaaaaaaaaaad... aber besser am sonntag sehn, als garnit... oder?

*kicher* ich hab vom gisekind einen gutschein für latexklamotten bekommen und am we in münchen eingetauscht (*schleichwerbung: dark wishes... geniales gschäftl)... eine tooooooootaaaaaaaaaaaal lässige latexhose und ein lässiges t- shirt aus selbigen material *übers ganze xichtl grins* wenn wir das nächste mal in der bundeshauptstadt sind, werd i das wohl ins SMart auführen *freu*jubel*nochmehr grins*

für richtige parties bin i irgendwie zu feig... mhm... naja... gut ding braucht weile... vielleicht trau i mi früher oder später doch drüber... vielleicht geht sichs ja irgendwie aus, dass wir zu einem SMartfestl gehen... wär mal ein guter anfang

liebe grüße, pain

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar 2002 um 17:17

Kleiner tip
ich mag anal mittlerweile sehr gerne. er schnenkt mir ein sehr schönes gefühl, ein bisschen dominiert und verrucht zu sein, und ich kann tolle orgasmen bekommen. doch das war nicht immer so.

als mein damaliger freund vor einigen jahren mit der idee kam, mich in den arsch zu f...en, war ich sehr vor den kopf gestossen, weil ich (in errinnerung an eine darmuntersuchung) schreckliche angst davor hatte, und analsex auch ekelig fand. ich sagte zuerst nein, doch er lies nicht locker, erzählte, wie tollen analsex er mit seiner ex gehabt hätte usw.
also kam ich auf eine idee. ich besorgte einen strap-on und stellte ihn vor die wahl: zuerst würde ich ihn in den arsch f...en, und dann sollte er es sich nochmal überlegen. ich hatte zwar nicht damit gerechnet, doch er lies es über sich ergehen. also war ich in zugzwang, und begann langsam, mich auf den großen moment vorzubereiten, indem ich meinen anus in meine masturbation einband und mich mit dildos quasi auf das kommende einstellte.
es half. mein erstes mal hinten war schlichtweg großartig. ich dehnte mich zuerst selbst mit dilos, und lies ihn schließlich - gut eingeölt - gewähren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Haar Vitamine
Teilen