Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Erektion und Lachen

Erektion und Lachen

1. November 2010 um 20:16 Letzte Antwort: 1. November 2010 um 21:05

Ich habe neulich mal wieder gelesen, dass es einem Mann unmöglich sei, zu lachen und gleichzeitig eine Erektion zu halten. Stimmt das eigentlich, liebe Männer bzw. gut beobachtende Frauen? Ich habe es nie getestet, weil immer wenn ich eine Erektion habe (also in meinem Alter ca. 2 Mal im Jahr ), verliere ich diese wissenschaftliche Frage aus dem Auge....

Mehr lesen

1. November 2010 um 20:23

Er hat sich verschrieben
sollte heißen, 2 pro Minute. Genauso wie bei mir.

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:24

Haha...
Ich geb dir recht kaltarschantilope !
Sehr kritisch aber haste recht

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:32

Nein
nicht ohne rot zu werden

1 LikesGefällt mir
1. November 2010 um 20:35

Hm, ah ja
Danke für deinen Testbericht, secco. Also, wenns hart auf hart kommt, muss mann dann wohl Prioritäten setzen

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:36

Tatsächlich? Warum denn?
Weil sie sich so freuen, dass schon wieder ein halbes Jahr rum ist?

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:42

Lilly
Was verstehst DU denn von Erektionen? Asterix wird dir doch nicht mit so nem Schweinkram kommen, in seinem Alter?

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:46

Aha!
Das spricht für dich, Soni!

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:56

Bisheriger Eindruck
Frauen scheinen sich mit diesem Körperteil besser auszukennen als Männer. Ob das daran liegt, dass Männer die Eigentümer sind, aber Frauen die Besitzer? (nee, der Spruch ist nicht von mir)

Gefällt mir
1. November 2010 um 20:58

Zusammen lachen
Klingt gut. Dafür kann man wohl schon mal eine Erektion opfern

Gefällt mir
1. November 2010 um 21:04

Haha!
Du bist der Wahnsinn

Gefällt mir
1. November 2010 um 21:05

Ein bisschen
ist ja nicht viel. Lasse ich noch so durchgehen...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen