Home / Forum / Sex & Verhütung / Erektion bei einer Osteopathin

Erektion bei einer Osteopathin

27. Januar 2017 um 14:48

Vor kurzem war ich Bein Osteopathin wegen einem Beckenschiefstand. Ich sollte mich anschließend biss auf die U-hose ausziehen und mich auf die Liege legen, dann hat sie gesagt ob es okay wäre wenn sie ihren Kittel und die Lange Hose ausziehen würde. Weil die Behandlung für sie anstrengend wäre und der Raum ja warm wäre damit ich nicht Friere. Ich war damit einverstanden. Als sie ihre Sachen ausgezogen hatte sie nur noch ein Weißes top und eine weiße hotpans an (sie Bilder im Anhang) sie war 20-27 sehr dünn,Braune Haut und eine große Brust. Als ich eine Erektion bekommen habe war es mir egal weil die U-HOSE alles flach hielt. Bei der Behandlung hat sie die Beine gebogen so das meine Penis verrutschte und sich senkrecht aufstellte, dass war mir sehr peinlich. Noch schlimmer wurde es alles sie sagte das ich die Hose etwas runter ziehen soll das sie meinen Oberschenkel Ansatz behandeln kann.Das ging nicht weil mein Penis sich nicht biegen ließ, sie sagen wenn es nicht geht zieh die Unterhose ganz aus. Das tat ich! Dann lag ich nackt mit einer extremen Erektion auf einer liege und wurde von einer sexy Ärztin behandeln der ich voll in den Ausschnitt gucken kommt, und die meinen Penis ein paar mal ausfersehen berührt hat.
Ich weiß nicht wie ich mich beim nächsten Termin Verhalten sol.

27. Januar 2017 um 16:05

Tolle Geschichte. Gehört wohl eher in die Rubrik erotische Lektüre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 12:03
In Antwort auf renodk

Vor kurzem war ich Bein Osteopathin wegen einem Beckenschiefstand. Ich sollte mich anschließend biss auf die U-hose ausziehen und mich auf die Liege legen, dann hat sie gesagt ob es okay wäre wenn sie ihren Kittel und die Lange Hose ausziehen würde. Weil die Behandlung für sie anstrengend wäre und der Raum ja warm wäre damit ich nicht Friere. Ich war damit einverstanden. Als sie ihre Sachen ausgezogen hatte sie nur noch ein Weißes top und eine weiße hotpans an (sie Bilder im Anhang) sie war 20-27 sehr dünn,Braune Haut und eine große Brust. Als ich eine Erektion bekommen habe war es mir egal weil die U-HOSE alles flach hielt. Bei der Behandlung hat sie die Beine gebogen so das meine Penis verrutschte und sich senkrecht aufstellte, dass war mir sehr peinlich. Noch schlimmer wurde es alles sie sagte das ich die Hose etwas runter ziehen soll das sie meinen Oberschenkel Ansatz behandeln kann.Das ging nicht weil mein Penis sich nicht biegen ließ, sie sagen wenn es nicht geht zieh die Unterhose ganz aus. Das tat ich! Dann lag ich nackt mit einer extremen Erektion auf einer liege und wurde von einer sexy Ärztin behandeln der ich voll in den Ausschnitt gucken kommt, und die meinen Penis ein paar mal ausfersehen berührt hat.
Ich weiß nicht wie ich mich beim nächsten Termin Verhalten sol.
 

...
Eine 20-jährige Ärztin... Mit welchem Alter hat die gute denn Abi gemacht - geschweige denn studiert?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 21:46

Männliche Phantasien sind doch immer wieder herrlich!!! 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 21:54
In Antwort auf ringotchi93

...
Eine 20-jährige Ärztin... Mit welchem Alter hat die gute denn Abi gemacht - geschweige denn studiert?!

Gibt auch osteopathische Erektionen, öhm nein, Therapeuten. Da physiotherapeutische Grundausbildung. Nun ja, auch dann war sie sicher Praktikantin. 

Witzigerweise fällt mir ein, dass eine Krankenschwester hier mal ein Thema eröffnete, die Patienten auf einer Palliativstation befriedigt hat, weil sie wohl sonst keine Freude mehr hätten.
Das war dann in Ordnung... Die Welt ist bunt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 22:11
In Antwort auf renodk

Vor kurzem war ich Bein Osteopathin wegen einem Beckenschiefstand. Ich sollte mich anschließend biss auf die U-hose ausziehen und mich auf die Liege legen, dann hat sie gesagt ob es okay wäre wenn sie ihren Kittel und die Lange Hose ausziehen würde. Weil die Behandlung für sie anstrengend wäre und der Raum ja warm wäre damit ich nicht Friere. Ich war damit einverstanden. Als sie ihre Sachen ausgezogen hatte sie nur noch ein Weißes top und eine weiße hotpans an (sie Bilder im Anhang) sie war 20-27 sehr dünn,Braune Haut und eine große Brust. Als ich eine Erektion bekommen habe war es mir egal weil die U-HOSE alles flach hielt. Bei der Behandlung hat sie die Beine gebogen so das meine Penis verrutschte und sich senkrecht aufstellte, dass war mir sehr peinlich. Noch schlimmer wurde es alles sie sagte das ich die Hose etwas runter ziehen soll das sie meinen Oberschenkel Ansatz behandeln kann.Das ging nicht weil mein Penis sich nicht biegen ließ, sie sagen wenn es nicht geht zieh die Unterhose ganz aus. Das tat ich! Dann lag ich nackt mit einer extremen Erektion auf einer liege und wurde von einer sexy Ärztin behandeln der ich voll in den Ausschnitt gucken kommt, und die meinen Penis ein paar mal ausfersehen berührt hat.
Ich weiß nicht wie ich mich beim nächsten Termin Verhalten sol.
 

 Nur nicht aufwachen,..... ein schöner Traum 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 22:37

Fast wie meine Musterung bei der Bundeswehr. Nur, dass mir da die Eier gekrault wurden. 
Hab sie aber nicht angezeigt, damals war das alles noch nicht so eng mit sexueller Belästigung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 22:44
In Antwort auf mannausbw

Fast wie meine Musterung bei der Bundeswehr. Nur, dass mir da die Eier gekrault wurden. 
Hab sie aber nicht angezeigt, damals war das alles noch nicht so eng mit sexueller Belästigung.

Du hättest sie angezeigt?? Glaub ich nicht, träum weiter...
Außerdem hat sie ja nicht gekrault.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2017 um 0:38

Verlang dich bei der nächsten Behandlung einen Mann! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2017 um 8:44

Wo ist die da gehe ich auch mal hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2017 um 21:33
In Antwort auf renodk

Vor kurzem war ich Bein Osteopathin wegen einem Beckenschiefstand. Ich sollte mich anschließend biss auf die U-hose ausziehen und mich auf die Liege legen, dann hat sie gesagt ob es okay wäre wenn sie ihren Kittel und die Lange Hose ausziehen würde. Weil die Behandlung für sie anstrengend wäre und der Raum ja warm wäre damit ich nicht Friere. Ich war damit einverstanden. Als sie ihre Sachen ausgezogen hatte sie nur noch ein Weißes top und eine weiße hotpans an (sie Bilder im Anhang) sie war 20-27 sehr dünn,Braune Haut und eine große Brust. Als ich eine Erektion bekommen habe war es mir egal weil die U-HOSE alles flach hielt. Bei der Behandlung hat sie die Beine gebogen so das meine Penis verrutschte und sich senkrecht aufstellte, dass war mir sehr peinlich. Noch schlimmer wurde es alles sie sagte das ich die Hose etwas runter ziehen soll das sie meinen Oberschenkel Ansatz behandeln kann.Das ging nicht weil mein Penis sich nicht biegen ließ, sie sagen wenn es nicht geht zieh die Unterhose ganz aus. Das tat ich! Dann lag ich nackt mit einer extremen Erektion auf einer liege und wurde von einer sexy Ärztin behandeln der ich voll in den Ausschnitt gucken kommt, und die meinen Penis ein paar mal ausfersehen berührt hat.
Ich weiß nicht wie ich mich beim nächsten Termin Verhalten sol.
 

Sehr schöne Geschichte, ganz meine Art von erotischer Fantasie. Ich würde sagen, Du gehst gar nicht mehr hin und gibst mir den Termin, ok ? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2017 um 21:40

Deal ! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
erstes mal
Von: simonk4
neu
5. Februar 2017 um 10:07
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen