Home / Forum / Sex & Verhütung / Erbrochen und Pille

Erbrochen und Pille

22. April 2018 um 8:59

Ich habe gestern Abend etwas zu viel getrunken. Meine Pille nehme ich immer um 22 Uhr abends hatte sie gester Abend aber nkcht dabei und hab sie heute Morgen um 8 Uhr genommen. Also in den 12 Stunden. Allerdings habe ich gegen 4 Uhr aufgrund des Alkohols erbrochen. Beeinträchtigt das jetzt meinen schutz? Die letzte Pille war ja schon „verdaut“ und die neue noch nicht genommen.

22. April 2018 um 9:33

Nein, das

"Die letzte Pille war ja schon „verdaut“ und die neue noch nicht genommen."

ist der entscheidende Punkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Männliche Selbstbefireidigung
Von: chris00099
neu
21. April 2018 um 16:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper