Home / Forum / Sex & Verhütung / Er will mit mir schlafen oder das ich ihn zumindest befriedige

Er will mit mir schlafen oder das ich ihn zumindest befriedige

29. Dezember 2013 um 16:27

Hallo ihr Lieben!

Ich erzähl euch erstmal eine längere Story.
Am 14. Dezember bin ich mit meiner besten Freundin Abends in die Stadt gefahren um ein bisschen aufm Weihnachtsmarkt zu bummeln. Als wir in eine kleine Eishalle liefen, fiel mir wirklich SOFORT dieser eine Typ auf dem Eis auf. Das war wirklich wie im Film. Er hat mich total geflasht!
Ich stand einige Minuten mit meiner Freundin an der Bande und beobachtete ihn. Natürlich hab ich ihr schnell mitgeteilt, dass ich jemand Schnuckeliges beobachte. Als sie ihn dann auch sah, bemerkte sie dass er ihr total bekannt vorkam. Sie schaute auf ihrem Handy in Facebook ihren Nachrichtenverlauf durch & fand ihn. Somit erfuhr ich auch seinen Namen, Matthias.

Da ich 2 Monate zuvor am kompletten Kiefer operiert wurde und mein Gesicht noch etwas angeschwollen war (was nur mir auffiel) war es mir unangenehm mich weiter in seine Nähe zu stellen, da ich dachte er würde mich 'hässlich' finden. War aber nicht so. Er guckte immer wieder zu mir und meiner Freundin rüber, anfangs dachte ich er hätte meine Freundin ebenfalls aus dem Schreiben heraus erkannt & hätte mich nicht bemerkt. Sie rief ihn zu sich rüber & wollte ihm gratulieren, da er einige Tage zuvor Geburtstag hatte. Sie unterhielten sich, während ich mich Stück für Stück von ihm wegen meiner Schwellung entfernte.

Am nächsten Abend schrieb mir meine Freundin (die im übrigens vergeben ist), dass sie sich mit Matthias trifft. Erst war ich nicht so begeistert, weil sie ja immerhin einen Freund hat & ich von der ersten Minute ab an für ihn schwärmte.

Einige Stunden später stellte sich dann aber raus, dass er meine Freundin über mich ausgefragt hat 'wer denn gestern die hübsche Freundin neben ihr war'
Er hat sie förmlich über mich ausgequetscht. Er wollte alles von mir wissen!

Als er dann meinen Namen erfuhr, suchte er mich aus Facebook raus und schickte mir eine Anfrage. Von dem Moment ab an schrieben wir ganz viel & schnell bekam ich von ihm den Spitznamen Schatz.

Wir trafen uns eine Woche später auf der Eisbahn und unterhielten uns einige Stunden, bis er mir dann näher kam und mich küsste!
In dem Moment bestätigten sich meine Gefühle: Ich bin verliebt! *-* <3

Wir gingen Hand in Hand zu ihm nach Hause und kuschelten uns in sein Bett & guckten TV.
Ein Tag später war ich wieder bei ihm und wieder küssten wir uns viel und kuschelten uns in seinem Bett ein.

Nach einigen Minuten bekam er Lust auf Sex und wollte mit mir schlafen, aber da ich mit keinem schlafe mit dem ich nicht zusammen bin wollte ich das nicht .. was er auch fürs erste akzeptierte. (Also wir sind dabei eine Beziehung aufzubauen, sind aber noch nicht zusammen weil wir beide der Meinung sind, dass wir uns noch nicht lange genug kennen) Ein paar Stunden später packte er mir dann zwischen die Beine und meinte, er wolle mich glücklich machen .. doch ich lehnte sein Angebot wieder ab. Dann fragte er mich, ob ich was bei ihm machen würde - blasen, runterholen ^^

Morgen gehe ich wieder zu ihm & diesmal bin ich bereit dazu mich ihm komplett zu zeigen und mit ihm zu schlafen. Nun ist das so, dass ich denke das er wieder möchte das ich ihn oral und/oder mit der Hand befriedige.

Mit der Hand ist für mich kein Problem, oral eigentlich auch nicht (auch wenn ich das noch nie gemacht habe) aber ich habe angst ihn zu verletzen da ich eine feste Zahnspange trage die an den hintersten Zähnen sowohl oben als auch unten zwei kleine Zacken hat.

Wie soll ich ihm einen blasen?

Dazu muss ich sagen, dass ich seit kurzem 18 bin und er 21 ist.

Ich bin seit fast 3 Jahren keine Jungfrau mehr, habe aber dennoch nicht so viele Erfahrungen gesammelt.

Sorry für die lange Story!




Mehr lesen

29. Dezember 2013 um 19:38

Bist du sicher?
Auch wenn das nicht deine eigentliche Frage ist. Aber meinst du wirklich, dass das eine Gute Idee ist?
Vielleicht denke ich da zu altmodisch, aber wenn du im sagst, du willst nicht mit ihm schlafen, er dir dann trotzdem zwischen die Beine packt und so einen Spruch raushaut... Also ich weiß nicht, sei mir bitte nicht böse, aber für mich klingt das nach einem ziemlichen Mistkerl.

Mein Rat, lass es lieber. Wenn er wirklich was für dich übrig hat, wird er dich deswegen nicht weniger lieben/mögen und wenn er das nicht akzeptiert, hat er es auch nicht verdient, dass du mit ihm schläfst oder ihn befriedigst.
Du solltest jedenfalls nichts tun, nur weil er es will. Entweder ihr wollt es beide und seid euch beide sicher, oder er hat Pech gehabt.

Ich hoffe, du nimmst mir den Einwurf nicht übel, und dass ich an der Frage etwas vorbei schreibe. Will auch nicht den Moralapostel spiele, denke nur, du solltest dir das gut überlegen.

Liebe Grüße

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2014 um 0:17
In Antwort auf korbin_11946423

Bist du sicher?
Auch wenn das nicht deine eigentliche Frage ist. Aber meinst du wirklich, dass das eine Gute Idee ist?
Vielleicht denke ich da zu altmodisch, aber wenn du im sagst, du willst nicht mit ihm schlafen, er dir dann trotzdem zwischen die Beine packt und so einen Spruch raushaut... Also ich weiß nicht, sei mir bitte nicht böse, aber für mich klingt das nach einem ziemlichen Mistkerl.

Mein Rat, lass es lieber. Wenn er wirklich was für dich übrig hat, wird er dich deswegen nicht weniger lieben/mögen und wenn er das nicht akzeptiert, hat er es auch nicht verdient, dass du mit ihm schläfst oder ihn befriedigst.
Du solltest jedenfalls nichts tun, nur weil er es will. Entweder ihr wollt es beide und seid euch beide sicher, oder er hat Pech gehabt.

Ich hoffe, du nimmst mir den Einwurf nicht übel, und dass ich an der Frage etwas vorbei schreibe. Will auch nicht den Moralapostel spiele, denke nur, du solltest dir das gut überlegen.

Liebe Grüße

Sehe das auch so.
Ich würde mir das auch lieber 2x überlegen. Hinterher wollte er nur das eine und lässt dich wieder sitzen!
Lass ihn zappeln und setz ihn damit auf die Probe!
Wenn er dich wirklich mag, dann wartet er ohne Probleme!

Lg sven

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2018 um 17:52

Wenn du auch Lust auf Sex hast, dann ist es doch vollkommen oki. Verstehe da meine Vorredner nicht. Frag ihn halt noch mal, ob es nur um Sex geht oder sich da mehr entwickelt. Wenn du noch warten willst, dann muss er es akzeptieren. Ansonsten viel Spaß 
Die Zahnspange ist kein Problem. Hört sich dumm an aber übe vielleicht mal an einer Banane und guck dir ein Video an wie man es macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2018 um 23:42

2013...er ist jetzt süße 4 Jahre alt und heißt Paul...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille in der 1. Woche 2x vergessen
Von: melina
neu
24. September 2018 um 12:21
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook