Home / Forum / Sex & Verhütung / Er will immer nur Oralsex

Er will immer nur Oralsex

27. April 2011 um 23:15

Hallo,

cih weiß wirklich nicht mehr weiter, deswegen brauche ich einfach Euren Rat.

Mein Freund und ich sind seit ca. 4 Monaten zusammen, als wir uns das erste mal sexuell näher gekommen sind hatten wir nur Oralsex. D.h, ich habe ihn mit meinem Mund befriedigt bis er gekommen sind.
Fortan wollte er nur noch dass es so ist, ich habe ihm immer wieder gesagt wie sehr ich mir wünsche ihn zu spüren, dass ich gerne mit ihm schlafe. Leider machen wir das viel zu selten, er will einfach immer nur dass ich ihn oral befriedige bis er kommt und erst danach kann er mit mir schlafen.
Mittlerweile wird mir diese Art von Sex zu langweilig, zumal ich vorher mit meinen Expartnern immer tollen Sex hatte.
Wenn wir dann mal miteinander schlafen wählt er auch immer nur die Missionarsstellung oder dass ich auf ihm sitze.

Er verwöhnt mich dagegen sehr wenig mit seinem Mund, er meint immer wenn ich ihm vorschlage, dass er es mal machen soll, dass er zeit dafür brauche.

Ich mag ihn wirklich sehr gerne, aber langsam vergeht mir die Lust, wenn es sich beim Sex nicht bessert.

Was kann ich tun? Bitte helft mir.

LG Sunshine

27. April 2011 um 23:33


ohja ich habe ihm schon ein paar mal gesagt, dass ich es auch mal anderst haben möchte, aber er reagiert immer sehr empfindlich und er meint er könne es mir wohl nie recht machen? ;-(

1 LikesGefällt mir

27. April 2011 um 23:40


Er ist 40, war aber vorher in einer längeren Ehe und da ging zum Schluß nicht mehr viel. Leider sagt er immer nur, dass er Zeit braucht um Abwechslung zuzulassen und ich hoffe halt immer wieder, aber es tut sich nichts.

Gefällt mir

27. April 2011 um 23:51

Stimmt...
er ist halt sehr egoistisch, ich habe das schon oft festgestellt, mal ist er die Liebe in Person, lädt mich zu Candle-light-Dinner ein, überrascht mich mit Geschenken und dann ist er nicht mal fähig mir als Besucher ein Wasser hinzustellen oder was zum essen anzubieten, viel schlimmer er geht heimlich in die Küche und isst was.
Hab es ihm schon paar mal gesagt aber er sagt dann nur: ich hätte ihm ja sagen können dass ich was essen oder trinken will.
Aber wie blöd ist sowas....das muß doch der gastegeber sehen oder? Ist doch Anstand.
Aber ich sehe sein Verhalten im Bett genauso egoistisch und ich weiß nicht wie ich es ändern kann, denn ich mag ihn halt schon, aber ich merke wie es immer weniger wird und muss zuschauen wie er alles damit kaputt macht, ist sehr traurig, denn bei ihm hatte ich das erste mal das Gefühl angekommen zu sein .....

Gefällt mir

28. April 2011 um 19:53

Danke....
Danke euch für eure Meinungen, ich mache mir viel Gedanken darüber.
Habe mich entschlossen nochmal mit ihm zu reden, aber das letzte mal, wenn er dann wieder kommt mit Zeit usw. und nicht auf meine Bedürfnisse eingeht, glaube ich er liebt mich nicht so wie ich es verdient habe.

Dabei war anfangs(bevor wir Sex hatten) alles noch so traumhaft, ab dem ersten Sex war ich mir schon unsicher und jetzt wird es nicht weniger, eher mehr.
Nicht das Sex für mich das Wichtigste wäre, aber es gehört eben dazu, in anderen Bereichen ist er übrigens genauso egoistisch und ich bin das einfach nicht gewohnt ;-((

1 LikesGefällt mir

5. Januar 2013 um 21:15

....er will immer nur Oral
Wie kannst du solch einen Mann nur mögen. Ich hätte ihn schon längst vor die Tür gesetzt an deiner Stelle. Was tust du dir nur an ? Vergeudest nur deine Zeit mit ihm. Entweder er vögelt dich mal richtig durch und erfüllt auch deine Wünsche, oder schmeiß ihn raus. Andere Männer haben auch einen schönen Penis und würden dich gern verwöhnen. Lass dir das doch nicht bieten. Du bist doch nicht seine Sexdienerin.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Spiel
Von: sascha1896
neu
5. Januar 2013 um 11:44
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen