Home / Forum / Sex & Verhütung / Er war sehr dominant und ich bin erschrocken

Er war sehr dominant und ich bin erschrocken

21. September 2008 um 18:06

gestern abend kam mein Freund, hatte einiges getrunken und wir hatten aber trotzdem Sex. Er ist sonst eher der zärtliche, aber doch leidenschaftliche Typ. Heute nacht war er sehr brutal, hat mich beschimpft und während der Nummer feste Klapse auf meinen Po verteilt. Ich war etwas schockiert, ich kam mir eher vor wie ein F---stück als eine Frau. Ich sei eine geile F---schlam...pe und hätte eine oberge...le ... usw. Heute früh tat er so, als sei nix gewesen. jetzt frag ich mich schon, ob ich diese Beziehung fortsetzen soll. Ich mags zwar schon etwas heftiger aber er hat mich benutz wie ein Stück Vieh umgedreht und weggepennt.
Wie soll ich das verstehen????

21. September 2008 um 18:09

Wenn du dich
schlecht gefühlt hast, dann zögere nicht: Schieß ihn in den Wind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:13
In Antwort auf delwyn_11901599

Wenn du dich
schlecht gefühlt hast, dann zögere nicht: Schieß ihn in den Wind!

Neeeee, in....
.... den Wind schießen würde ich ihn nicht.
Mein Mann zeigt auch manchmal ein anderes Gesicht, wenn er was getrunken hat.

Vielleicht ist es ja schon immer sein geheimer Wunsch, mal etwas dominanter zu sein und er hat sich bisher nie getraut, dir das zu sagen.

Rede mit ihm. Frage ihn, ob er sich sowas insgeheim wünscht. Frag ihn richtig aus über seine sexuellen Wünsche und sprich ihn drauf an, was in dieser nacht war.

Offenheit ist das A und O in einer Beziehung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:15

Mich irritiert nur
daß er plötzlich so anders ist, ich hab das eher damit verbunden, daß er ansonsten keine Gefühle mehr für mich hat, war das bei Dir nicht so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:15

Schwierig
eigentlich finde ich es nicht so schlimm, wenn er sonst eher zärtlich ist, kann das doch auch mal ne abwechslung sein. wenn er's allerdings jetzt immer so will, hm...

allerdings, wenn dir das nicht gefällt und du damit nichts anfangen kannst...nicht so toll

naja, du wirst wohl mit ihm reden müssen, aberich würde deswegen nicht gleich die beziehung beenden.

was mir zu denken gibt ist, dass es dir zu denken gibt.

du scheinst was ungutes zu ahnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:18
In Antwort auf tanktopgirl

Neeeee, in....
.... den Wind schießen würde ich ihn nicht.
Mein Mann zeigt auch manchmal ein anderes Gesicht, wenn er was getrunken hat.

Vielleicht ist es ja schon immer sein geheimer Wunsch, mal etwas dominanter zu sein und er hat sich bisher nie getraut, dir das zu sagen.

Rede mit ihm. Frage ihn, ob er sich sowas insgeheim wünscht. Frag ihn richtig aus über seine sexuellen Wünsche und sprich ihn drauf an, was in dieser nacht war.

Offenheit ist das A und O in einer Beziehung!

Ja
wir reden sonst schon sehr offen, gestern nacht wollte er, daß ich mit ihm rede, während er mich f...t
hab ich ansonsten kein Problem damit, weil ich ein sehr offener Typ bin, aber ich dachte in dem Moment, er nimmt mich nicht mehr ernst, sondern NUR als Objekt, und das ist es eigentlich, was mir nicht gefällt, was Neues zu probieren ist ja ansonsten nicht schlecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:22

Damit
hast sicher Recht, so hab ich das noch nicht gesehen, bin ich schon wieder etwas beruhigter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 13:36

Wenn jemand zuviel getrunken hat....
zeigt sich der wahre Charakter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2008 um 11:12

Nun ja, eine Woche später....
vor einer Woche hab ich hier meinen Beitrag reingestellt, und wollte nur das Ergebnis
bekanntgeben: nach der Nacht hat er sich nicht mehr gemeldet!
Das heißt ja wohl, daß er mich nur benutzt hat um mich abzuservieren,
Mann können Kerle miese Arschgeigen sein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2008 um 17:29

Na ich würde mal sagen
der hatt nen Notstand und wollte einfach abf....
wenn man für eine Frau nichts übrigs hat, außer seinen Druck abzulassen,
dann macht "Mann" das eben so. Oder Du bist einfach zu langweilig geworden,
da muß er sich eben umdrehen und wegpennen
Bei wirklich g+eilen Frauen schläft keiner ein, und daß er
Dich beschimpft hat, läßt auch daraus schließen, daß er
nur abspritzen wollte, und weiter nix.
Also wenn Du einen auf Liebe machen willst, mußt Dir
wohl einen Neuen suchen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2008 um 12:49
In Antwort auf ernest_12491269

Na ich würde mal sagen
der hatt nen Notstand und wollte einfach abf....
wenn man für eine Frau nichts übrigs hat, außer seinen Druck abzulassen,
dann macht "Mann" das eben so. Oder Du bist einfach zu langweilig geworden,
da muß er sich eben umdrehen und wegpennen
Bei wirklich g+eilen Frauen schläft keiner ein, und daß er
Dich beschimpft hat, läßt auch daraus schließen, daß er
nur abspritzen wollte, und weiter nix.
Also wenn Du einen auf Liebe machen willst, mußt Dir
wohl einen Neuen suchen....

Vielen Dank
für Deinen aufrichtigen Beitrag....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen