Home / Forum / Sex & Verhütung / Er steht auf BDSM

Er steht auf BDSM

24. April 2014 um 8:23 Letzte Antwort: 24. April 2014 um 9:14

Ich lebe mit meinem Lebensgefährten schon seit 5 Jahren sehr glücklich zusammen.
Ich lasse mr was unser Sexleben angeht auch immer gern was neues einfallen und somit auch neulich mal wieder paar Dinge die ich gerne mit ihm machen würde in den Raum gestellt unter anderem waren da Fesselspiele dabei etc. ala shade of Grey aber nx was mit SChmerzen zu tun hat, dass mag er nämlich auch nicht! Daraufhin schrieb er mir, dass sich bei der Frage unsere Geister scheiden würden.
Da ich davon träume die Dominate Rolle zu spielen und er ebenfalls. Ok er glaube, dass er sich auch mal fallen lassen könne aber das wäre nur die Hälfte der Träume.
SM würde nur Ansatzweise oder garnicht mit mir gehen!
(Was er ja noch garnicht weiss) habe ich gesagt!
Dass er eine Partnerin wolle die Spßa daran habe was Sie macht und Devot sein wäre nicht so mein Ding. (Von wegen ich kann beides)
Er meinte ich solle daraus kein Problem machen und wir sollen zusammen genießen was wir zusammen genießen könnten, denn alles andere würde unsere Beziehung belasten!
Na Prima!
Und als ich fragte welche Richtung es genau sei meinte er nur dass es dochtal gegal wäre!

Ich würde es zu gerne wissen was ihn genau umtreibt in einer Partnerschaft sollte man sich schon alles sagen können! oder? Ich weiss Momentan echt nicht wie ich mich verhalten oder was ich machen soll???

Er soll es doch einfach ausprobieren und nicht gleich sagen es wäre nicht mein Ding!
Habe Angst dass er es sich sonst woanderst holt oder
das diese Fantasien soooo stark werden, dass er es immer öfter möchte und unsere Beziehung daran zerbricht!

Was würdet ihr mir Raten?
Hat jemand so was ähnliches Vielleicht erlebt?

Er meinte noch alles was ich vielleicht dann nur wegen ihm tun würde, dann nur wel ich ihn liebe und das wolle er nicht!

Ich muss wissen was es ist das ungewisse frist mich auf!

Mehr lesen

24. April 2014 um 9:14


Ist doch eigentlich kein Problem, ihr könnt das ggf. in Rollenspielen einbauen, mal ist er dominant, mal du.

Gefällt mir