Home / Forum / Sex & Verhütung / Er kriegt keinen orgasmus...

Er kriegt keinen orgasmus...

9. August 2007 um 9:54

hallo alle zusammen,

bin seit fast 5 monaten mit meinem freund zusammen (er 18, ich 21) und hab mit ihm (für mein empfinden) genialen und auch langen sex.
problem: er kommt nicht... und das nervt ihn logischerweise (würds mich ja auch)

meine frage(n):
- was kann ich tun?
- gibts wem, dems genauso ging?
- könnt ihr mir irgendwelche stellungen empfehlen?
- ...

hoffe auf zahlreiche antworten!

glg heidi

9. August 2007 um 10:14

Antworten...
ad 1: nein
ad 2: bin seine erste richtige freundin und die erste, mit der er sex hatte
ad 3: bei handjob und selbstbefriedigung funktionierts
ad 4: nicht, dass ich wüsste...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 10:27

Hab...
... ich auch schon versucht...
nur wenns nach 10 min noch immer nix wird, schaut er mich immer ganz verdackelt und irgendwie traurig an und dann kommt entweder "hmmm... was könnt ma denn noch probieren?" oder "maah, des zipft mich an (ned der sex, sondern die tatsache, dass er ned kommt)"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 10:36

*g*
neee, körperliche ursachen sinds ned
ja.. a bissi erfahrener schon... das mit dem selber-druck-machen hab ich mir auch gedacht, nur weiß ich nicht, wie/ durch welche gespräche/ worte/ gesten ich ihm den druck am besten nehmen soll... war bis jetzt ja no nie in so einer situation...
das "selber-austricksen" könnt funktionieren... werds das nächste mal gleich ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 10:45

*lach*
ich bezweifel einmal ganz stark, dass er die seite überhaupt kennt :p

und umsetzen darf ich ja eh alles *gg*
nur leider seh ich ihn viel zu selten...

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2007 um 0:16

Dito
Mir gehts auch so. da macht frau sich als frau schon Gedanken, ob frau alles richtig macht.
Krieg genau die gleichen Antworten wie Du. Hab auch schon alles ausprobiert außer die ganz extremen Sachen, die ich selber nicht mag. Von daher... Kann ich dir nur mein Mitgefühl aussprechen und hoffen, dass eure Beziehung nicht dran zerbricht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2007 um 1:01

...
Mein Freund(22) und ich (17)sind jetzt 2 Jahre zusammen und wir haben das selbe problem schon von anfang an.
Hab mir auch immer nen Kopf gemacht darum, wir haben auch viele stellungen ausprobiert, half alles nichts.
Inzwischen haben wir uns damit abgefunden und ein kleines Ritual draus gemacht:
Nachdem ich gekommen bin beim sex lege ich mir neben ihm und hole ihm einen Runter während ich ihn überall streichel mit der anderen Hand.

Im endeffekt isses doch auch ganz praktisch wenn man bedenkt, dass es so viele Frauen gibt deren Männer nach 2 Minuten schon fertig sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2007 um 9:56
In Antwort auf terry_12042661

Dito
Mir gehts auch so. da macht frau sich als frau schon Gedanken, ob frau alles richtig macht.
Krieg genau die gleichen Antworten wie Du. Hab auch schon alles ausprobiert außer die ganz extremen Sachen, die ich selber nicht mag. Von daher... Kann ich dir nur mein Mitgefühl aussprechen und hoffen, dass eure Beziehung nicht dran zerbricht...

Wauu...
... hätt mir ned gedacht, dass noch wer das gleiche "problem" hat... is aber auch irgendwie gut zu wissen!
dass die beziehung daran zerbricht glaub ich nicht (oder will ich nicht glauben), dafür lieben wir uns einfach zu sehr. jetzt heißts halt nur "keep on trying..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2007 um 10:16
In Antwort auf adria_12461378

*g*
neee, körperliche ursachen sinds ned
ja.. a bissi erfahrener schon... das mit dem selber-druck-machen hab ich mir auch gedacht, nur weiß ich nicht, wie/ durch welche gespräche/ worte/ gesten ich ihm den druck am besten nehmen soll... war bis jetzt ja no nie in so einer situation...
das "selber-austricksen" könnt funktionieren... werds das nächste mal gleich ausprobieren

Also...
Ich habe diese Erfahrung auch machen müssen...
Mein Freund konnte die ganze Zeit auch nicht kommen und ich habe mir die ganze Zeit Gedanken gemacht, was man machen kann usw. (wahrscheinlich hab ich mir noch mehr Gedanken gemacht wie er selbst..)

Ich muss sagen, Gespräche bringen oftmals nicht wirklich viel. Zumindest keine "Was können wir denn noch alles anstellen"- Gespräche.
Damit setzt er sich noch mehr unter Druck (und du kannst mir glauben, er ist unter Druck!) und das bringt gar nix!

Ihr habt doch Zeit, probiert ein bisschen aus auf was er abfährt...

Vielleicht ein langes Vorspiel, viel Blickkontakt, vielen Streicheleinheiten, Oralsex usw. mit anschließendem langsamen, intensivem Sex...
Quasi die langsame Version.

Oder übereinander herfallen ohne großes Drumherum, einfach loslegen und gehen lassen...
kann die Luft auch rausnehmen.

Was für dich als Tip vielleicht ganz toll wäre zum ausprobieren..
(hat zwar nichts mit Stellungen zu tun, aber naja)
Beckenbodenmuskeln trainieren...
hab ich gemacht, beim Sex bewusst eingesetzt, und es hat ihn weggeschossen...
Kannst dir im Netz ein paar Übungen raussuchen, sind ganz einfach und kannst überall und zu jeder Zeit machen!

Schreib wie's geklappt hat! Für mehr Sachen kannst ja noch mal scheiben!

Liebe Grüße
Dominique

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram