Home / Forum / Sex & Verhütung / Er kommt zu schnell...

Er kommt zu schnell...

1. Juli 2018 um 9:31

Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen. Er hatte eine einzige Frau vor mir. 

Mein Freund und ich haben ca 1-2 mal sex in der Woche... was ich viel zu wenig finde, darüber habe ich aber schon mit ihm gesprochen...
Wenn wir sex haben genieße ich das, komme  oftmals nicht auf meine Kosten, weil er nach 10 Minuten bereits fertig ist... 
ich habe schon vieles versucht... Stellungswechsel, Kondome nehmen, ihn ein bisschen ausbremsen wenn ich merke, dass es so weit ist... aber so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende... ich will ihn aber auch nicht drauf ansprechen, will ihn nicht verletzen, nicht dass ich es noch schlimmer mache (dass er nervös wird und dann noch schneller kommt...) 

habt ihr Erfahrungen oder Tips zu diesem Thema? Danke Lg 

3. Juli 2018 um 6:34
In Antwort auf user10893

Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen. Er hatte eine einzige Frau vor mir. 

Mein Freund und ich haben ca 1-2 mal sex in der Woche... was ich viel zu wenig finde, darüber habe ich aber schon mit ihm gesprochen...
Wenn wir sex haben genieße ich das, komme  oftmals nicht auf meine Kosten, weil er nach 10 Minuten bereits fertig ist... 
ich habe schon vieles versucht... Stellungswechsel, Kondome nehmen, ihn ein bisschen ausbremsen wenn ich merke, dass es so weit ist... aber so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende... ich will ihn aber auch nicht drauf ansprechen, will ihn nicht verletzen, nicht dass ich es noch schlimmer mache (dass er nervös wird und dann noch schneller kommt...) 

habt ihr Erfahrungen oder Tips zu diesem Thema? Danke Lg 

Und wenn es erst mal "vorbei" ist, was macht ihr dann?
Sprich, habt ihr schon versucht, weiter zu machen (s.g. 2. Runde)?

Den wenigen Männern gefällt es auf Dauer, dass die Partnerin keinen Orgasmus bekommt mit ihnen. Und es gibt schon Wege, eine Frau dazu zu bringen, nach der ersten Ejakulation...

1 LikesGefällt mir

3. Juli 2018 um 7:45
In Antwort auf user10893

Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen. Er hatte eine einzige Frau vor mir. 

Mein Freund und ich haben ca 1-2 mal sex in der Woche... was ich viel zu wenig finde, darüber habe ich aber schon mit ihm gesprochen...
Wenn wir sex haben genieße ich das, komme  oftmals nicht auf meine Kosten, weil er nach 10 Minuten bereits fertig ist... 
ich habe schon vieles versucht... Stellungswechsel, Kondome nehmen, ihn ein bisschen ausbremsen wenn ich merke, dass es so weit ist... aber so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende... ich will ihn aber auch nicht drauf ansprechen, will ihn nicht verletzen, nicht dass ich es noch schlimmer mache (dass er nervös wird und dann noch schneller kommt...) 

habt ihr Erfahrungen oder Tips zu diesem Thema? Danke Lg 

Er kommt zu schnell.... nach 10 Minuten???
Sorry aber 10 Min. sind bestimmt nicht schnell
 

2 LikesGefällt mir

3. Juli 2018 um 7:53
In Antwort auf lealina7

Er kommt zu schnell.... nach 10 Minuten???
Sorry aber 10 Min. sind bestimmt nicht schnell
 

Die tatsächliche Dauer ist da wohl wenig von Bedeutung, wichtig ist die Wahrnehmung. Für die eine kann 3 min. genug sein, für die andere reichen 15 min nicht aus, um zu kommen...

Statistisch gesehen mag 10 min. als "nicht wenig" gelten.
Aber die durchschnittliche Temperatur im Krankenhaus sagt nichts aus über den Fieber eines einzelnen Patienten...

Gefällt mir

5. Juli 2018 um 6:47

Marathon Nights Spray

Gefällt mir

9. Juli 2018 um 12:37

Der Durchschnitt liegt in Deutschland bei 4 Minuten.

Gefällt mir

9. Juli 2018 um 13:39

Wo ihr immer die Zahlen herhabt? Also in Jungen jahren war ich auch schnellspritzer... heute dauert es deutlich länger als 10 Min....

Gefällt mir

9. Juli 2018 um 16:03

Ja, und wenn du versuchst, ihn beim Kommen zu überholen? So dass also dein Orgi früher kommt als der seine? Das wär doch was, oder nicht?

Gefällt mir

9. Juli 2018 um 16:19

Jetzt bitte ich dich aber um alles in der Welt, Abimopectore! Ich dachte, du seist eine moderne junge Frau von heute! Wer benutzt beim Poppen denn noch eine Stoppuhr???
​Mit meiner neu entwickelten App, selbstverständlich Smartphone-kompatibel, lässt sich das exakt feststellen. Meine App misst Muskelkontraktionen der Vulva sowie Temperaturanstieg und Feuchtigkeitsgehalt. Ebenso Kalorienverbrauch, Schnappatmung, Bewegungen der Stimmritze etc.pp.
​Wahlweise wird die App über Gehirnelektroden (Bohrmaschine nicht vergessen!) oder per Einführung in die  M u s c h i  appliziert. Läuft tadellos! Zigtausende von Dankesschreiben überglücklicher Frauen liegen meinen Sekretärinnen vor. Siehe hierzu "WWW.Mars´.Beglückungsapp". Vergiss deine Stoppuhr, werde mit ganzem Herzen eine meiner überglücklichen Kundinnen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
FKK am Achernsee
Von: alexanderb86
neu
9. Juli 2018 um 16:11
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen