Home / Forum / Sex & Verhütung / Er kommt zu schnell!!!

Er kommt zu schnell!!!

16. Februar 2007 um 19:52

Ich habe ein Problem, ich liebe meinen Freund total und trotzdem haben wir ein problem! das Thema Sex! Er kommt immer schon spaetestens nach 3 minuten! Habt ihr eine Ahnung was wir probieren koennen das es nicht so schnell passiert! irgendwelche sexstellungen wo er nicht so schnell kommt! Vielen Dank

16. Februar 2007 um 19:56

.....
Vielleicht sollte er einfach vorher mal Hand anlegen oder du machst es bei ihm. Dann müsste das zweite mal nicht so schnell vorbei sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2007 um 22:26
In Antwort auf bmw4me

.....
Vielleicht sollte er einfach vorher mal Hand anlegen oder du machst es bei ihm. Dann müsste das zweite mal nicht so schnell vorbei sein.

1-2 Std vorher...
er sollte 1-2 std vorher wixxen und dann passt dat !!!

gn8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2007 um 22:44
In Antwort auf cisar_12440396

1-2 Std vorher...
er sollte 1-2 std vorher wixxen und dann passt dat !!!

gn8

Auf lange Sicht?
Eurer Tipp ist ja klasse ... was soll das auf lange Sicht bringen? Nach 2 Jahren Beziehung ist er dann immer noch dabei vorher zu wichsen?

Ich schlage ja die Stop-and-Go-Technik zum trainieren vor. Das kannst du als Freundin gut machen. Halte ihn mal richtig hin ^^
Ansonsten kann er noch seinen PC-Muskel trainieren. Dadurch bekommt er seine Orgasmen besser unter Kontrolle und kann diese notfalls unterbinden.

Wenn dir hierbei was nicht unklar ist frage noch mal nach. Am besten wäre anrufen, weil mir das schreiben zu lange dauert :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 0:35
In Antwort auf ulf_12371337

Auf lange Sicht?
Eurer Tipp ist ja klasse ... was soll das auf lange Sicht bringen? Nach 2 Jahren Beziehung ist er dann immer noch dabei vorher zu wichsen?

Ich schlage ja die Stop-and-Go-Technik zum trainieren vor. Das kannst du als Freundin gut machen. Halte ihn mal richtig hin ^^
Ansonsten kann er noch seinen PC-Muskel trainieren. Dadurch bekommt er seine Orgasmen besser unter Kontrolle und kann diese notfalls unterbinden.

Wenn dir hierbei was nicht unklar ist frage noch mal nach. Am besten wäre anrufen, weil mir das schreiben zu lange dauert :P

PC Muskel
is ok PC Muskel

machen wir hier PE oda wat, dat mit PC muskel ist net gute Idee~~ aber so einfach ist das auch nicht wie du schilderst, das musste 1-2 jahre dran arbeiten mit PC muskel !!! keke ??

also net einfach in Ausdruck hin schreiben, wo kein A..rsch das verstehen kann..

Telefon is okay.. !! ?

gn8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 1:50
In Antwort auf cisar_12440396

PC Muskel
is ok PC Muskel

machen wir hier PE oda wat, dat mit PC muskel ist net gute Idee~~ aber so einfach ist das auch nicht wie du schilderst, das musste 1-2 jahre dran arbeiten mit PC muskel !!! keke ??

also net einfach in Ausdruck hin schreiben, wo kein A..rsch das verstehen kann..

Telefon is okay.. !! ?

gn8

Hat man doch schon oft genug gehört
Ich weiß nicht was du für ein Problem mit dem Begriff hast. Der wird nun mal so bezeichnet. Wer sich nicht auskennt fragt eben nach, ist doch wohl kein Problem. Muss ich denn jedes verwendete Wort erklären? Ich darf doch bitte davon ausgehen, dass viele der Begriffe bekannt sind. Wenn nicht, dann beantworte ich die Frage eben. Das flamen kannst dir sparen.

Desweiteren versteht man kaum was du nun mit deinem Post sagen möchtest. Drücke dich vllt mal etwas direkter aus.

Der PC-Muskel umschließt die Harnröhre. Kann man den PC-Muskel anspannen kommt kein Ejakulat (=Sperma =weißes Zeug =Das Zeug zum Zeugen von Kindern) durch die Harnröhre -> Ejakulation unterdrückt und damit zumeist auch den Orgasmus hinausgezögert.

Man braucht auch keine 1-2 Jahre dafür. Nach 2 Wochen Training war ich in der Lage einen Orgasmus ohne Ejakulation zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 1:58

Chemie wäre das letzte...
Was ich an meine Genitalien ließe. Es gibt doch andere Mittel.

Ich bin der Meinung man drückt nicht unten am Penisschaft bei der Squeeze-Technik sondern man drückt die Eichel zusammen. Daumen oder Finger liegen einmal normal oben auf der Eichel auf, der jeweils andere befindet sich an der Stelle wo das Frenulum (Vorhautbändchen) mit der Eichel verbunden ist. Dann wird der Druck ausgeübt und der Orgasmusdrang verschwindet, drückt man zu lange verschwindet auch gleich die Erektion (kommt aber wieder).

Am Schaft selbst zu drücken dürfte nichts bringen, weil der Penis steinhart ist und sich gar nicht drücken lässt. Eventuell unterm Hoden, die Blutzufuhr zum Penis abdrücken, aber da man durch diesen Druck auch die Prostata stimulieren könnte besteht die Gefahr, dass man erst recht zum Orgasmus kommt. Die Erfahrung habe ich jedenfalls gemacht. Ein Druck dort unten steigert eher die Erregung.
Na viel Spaß beim Probieren ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 2:12
In Antwort auf ulf_12371337

Hat man doch schon oft genug gehört
Ich weiß nicht was du für ein Problem mit dem Begriff hast. Der wird nun mal so bezeichnet. Wer sich nicht auskennt fragt eben nach, ist doch wohl kein Problem. Muss ich denn jedes verwendete Wort erklären? Ich darf doch bitte davon ausgehen, dass viele der Begriffe bekannt sind. Wenn nicht, dann beantworte ich die Frage eben. Das flamen kannst dir sparen.

Desweiteren versteht man kaum was du nun mit deinem Post sagen möchtest. Drücke dich vllt mal etwas direkter aus.

Der PC-Muskel umschließt die Harnröhre. Kann man den PC-Muskel anspannen kommt kein Ejakulat (=Sperma =weißes Zeug =Das Zeug zum Zeugen von Kindern) durch die Harnröhre -> Ejakulation unterdrückt und damit zumeist auch den Orgasmus hinausgezögert.

Man braucht auch keine 1-2 Jahre dafür. Nach 2 Wochen Training war ich in der Lage einen Orgasmus ohne Ejakulation zu bekommen.

Ja gott
ja du bist der Gott

ich weiss was PC ist, aber nicht jeder weiß was dat ist, du nase!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 2:53


Vielleicht solltest Du es mal damit versuchen, dass Du ihm die Spannung in den Nüssen mit einem schönen Handjob abnimmst. Dazu eignet sich auch ganz hervorragend ein gutes Massageöl, dass gibt ihm ein irres Gefühl. Und wenn Du seinen ersten Druck dann abgebaut hast, dann könnt Ihr nach einer Entspannungsphase (die kann er ganz hervorragend nutzen und Dich mit dem Öl massieren) die zweite Runde einleiten.

Meistens können die Männer dann länger.

Try and find out.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 1:56

DANKE
vIELEN DANK EUCH ALLEN FUER EURE TIPS UND TRICKS! WERDEN SIE VERSUCHEN!!!
usagirl6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen