Home / Forum / Sex & Verhütung / Er kommt einfach nicht...

Er kommt einfach nicht...

5. Januar 2013 um 6:36

Hallo Ihr Lieben...
Seit ca einem halben Jahr bin ich (24) nun mit meinem Freund (23) zusammen.
Bereits zu Beginn ist mir aufgefallen, dass er seehr ausdauernd ist- Anfangs hat mir das durch die Bank auch sehr gut gefallenInzwischen ist es jedoch irgendwie zu einem Problem geworden.Er kommt im Grunde nur, wenn er es sich selbst macht und ich ihn dabei anal stimulier/wir einen Porno anhaben, oder wenn er mich anal penetriert.
Beim GV an sich ist er noch nie (!) gekommen, wenn ich ihm einen blase bringe ich ihn auch nicht zum Orgasmus- Er braucht es so lange und so schnell, dass ich das unmöglich 20-30 Minuten durchgehend beibehalten kann.Ich habe ihn bereits gefragt wie er es will, habe mich von ihm führen lassen (Hand und auch Mund) und bin generell wirklich sehr experimentierfreudig (Rollenspiele etc alles schon versucht).Ich versteh einfach nicht woran es liegt oder liegen könnte...Mir ist klar das ich das Thema über kurz oder lang ansprechen muss, fürchte mich jedoch ein bisschen davor ihn damit irgendwie unter Druck zu setzen.Nun kommt seit Kurzem noch dazu, dass er bei unseren letzten Treffen (Führen eine Fernbeziehung)auch nicht mehr mit mir schlafen will, sondern gleich die "manuelle" Befriedigung vorzieht, und dabei dann auch relativ heftig und gut kommt...Ich frage mich jetzt einfach, wie ich das Thema am besten ansprechen soll, ohne Druck aufzubauen oder sonstiges..Falls es jemandem mal ähnlich ging /oder ergeht würd ich mich sehr über Antworten freuen.

5. Januar 2013 um 7:05

Achso,
Ich sollte viell. noch hinzufügen das er vor mir ein sehr ausgeprägtes Sexualleben hatte- Noch nie eine Beziehung aber viele ONS und Affären (HIV Test haben wir beide gemacht und ich nehm die Pille).

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram