Home / Forum / Sex & Verhütung / Er kam zu früh..wieso?

Er kam zu früh..wieso?

26. Januar 2009 um 16:27 Letzte Antwort: 7. Februar 2009 um 23:17

ich bin seit 7 Monaten mit meinem Freund zusammen.
letztens hatte er dann iwann bei mir geschlafen und wir wollten dann eigentlich auch miteinander schlafen.
als wir grade dabei waren und uns gegenseitig ausgezogen hatten ..
merkte ich aufeinmal etwas sehr feuchtes an meinem bein..
iwie kam er schon obwohl er noch nicht mal in mir drin war.
ich fand das nicht schlimm, denn sowas kann passieren.
danach versuchte er die ganze zeit noch in mich einzudringen aber es ging ja nicht mehr.
schließlich "brachen" wir das ganze dann ab..
er fragte mich ob alles okay sei, weil er dachte ich wäre vielleicht sauer.
erst am nächsten Tag sprach er mit mir darüber, dass es peinlich für ihn sei.
ich sagte ihm, dass ich das nicht schlimm finde und das jedem mal passieren kann.
das war das erste mal, dass wir miteinander schlafen wollten.
circa eine woche danach redete er mit meiner besten freundin darüber und sagte dass sei ihm noch nie passiert und zu mir meinte er auch er habe schon so viel erfahrung..
kann das denn dann sein das sowas trotzdem passiert?
oder hat er das vielleicht nur gesagt vorher dass er schon so viel erfahrung hat??
oder lag es iwie an mir??
würde mich über mails freuen

Mehr lesen

29. Januar 2009 um 13:50

....
Hi farriie,

die Problematik die du ansprichst kommt mal vor. Das nennt sich Hypersensibilisierung des Penis von deinem Freund. Hattet ihr vorher schon öfter miteinander geschlafen?

Die Eichel des Penis ist das Empfindlichste am männlichen Körper und reagiert sehr sensibel auf Berührungen, Druck usw. Auch kann es passieren das wenn er gerade in dich eindringt das er sofort Ejakuliert.

Wie alt ist denn dein Freund? Das mit dem "Erfahren" sein ist auslegungssache und hat er auch nur gesagt weil er etwas vorweisen wollte. Hat weniger mit angeben zu tun.

Das es an dir liegt? Naja kommt drauf an, wenn dein Freund deinen Körper so attraktiv und erregend findet.. kann das sicher mal passieren das er vorzeitig Ejakuliert. Auch ist es in der Regel so.. wenn sich Männer von dem Körper der Partnerin sehr erregt fühlen halten sie es im durchschnitt weniger länger aus als wenn die Partnerin weniger erregend auf sie wirken.

Also fühl die geehrt =)


Aber so als Tipp.. wenn das nochmal passiert.. mach seinen kleinen Freund doch einfach wieder Fit für die nächste Runde oder Frage deinen Freund ob er dich etwas verwöhnen möchte solange wie sein "Freund" noch bei seinen beiden Kollegen "abhängt" und zu faul ist aufzustehen

Denn abrechen solltet ihr nicht.. denn die Ejakulation ist nich gleich das Ende von allem.

Bei mir is das so, wenn ich nach dem Sex ejakuliere verwöhne ich meine Freundin mit der Zunge und den Fingern und bereite ihr noch 2 - 3 schöne Orgasmen das ihre Lust nich ne Fliege macht ^^ und spätestens wenn ich sie räkelnd und stöhnend vor mir liegen oder knien sehe gehts bei mir wieder rund =)


Noch Fragen? Immer her damit...


Viele grüße wünscht dir deine..

Abbruch GmbH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2009 um 23:01

das problem kennen ich sehr gut
www.potenzking.com kannst du besuchen habe gute erfahrungen verbuchen können mit dennen dein freund wird es dir danken hehehehe wünsch euch noch sehr viel spasssssssssssssss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2009 um 23:17

Normal
das kenn ich hatte schon einige die vor der scheune abgeladen haben das ist normal . lg susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper