Home / Forum / Sex & Verhütung / Er ist schlecht im bett...

Er ist schlecht im bett...

16. Januar 2012 um 18:07

Hallo liebes Forum.
Ich bitte euch ganz dringend um Rat.
Habe seit ca einem Monat meinen neuen freund, im großen und ganzen passt bei uns eigentlich alles, er ist sehr lieb und rücksichtsvoll, kein weichei, er versteht sich gut mit meiner familie und meinen freunden...da ist nur eine sache: der SEX!! Ich hatte noch nie im Leben so schlechten Sex leute. das geht schon beim küssen los, er wackelt mit seiner zunge in meinem mund rum wie sonst was
womit man mich eigentlich schnell heiß kriegt sind küsse auf den hals. nur leider küsst er da auch nicht besser. immer nur kleine kurze küsse mit schmatzgeräuschen HILFE !!
und zu allem Überfluss kommt er nach 5 minuten. Ich weiß echt nich was ich machen soll, ich werd einfach nicht heiß bei ihm. Null.
Soll ich klartext reden? das ist natürlich sehr verletzend, also ich geh da mal davon aus wie ich mich fühlen würde. Aber es bringt ja auch nix wenn ich einfach keine lust habe, zumal es danach ja auch sehr weh tut
hat jemand tips???

16. Januar 2012 um 18:56

Natürlich...
...red Klartext. Sag ihm, was dir gefällt und wie er es machen soll. Er kann weder Gedanken lesen noch wird er sich plötzlich in nen anderen verwandeln. Also, definitiv, sag ihm, wie er es machen soll. Es mag im ersten Moment verletzend sein, aber wenns euren Sex aufbessert, wird er auch was davon haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 19:07

Ehm!
Fing nicht jeder son mal an? Wie schnell Sie es vergessen. Ich würd ihn gerade biegen und sagen worauf du stehst nach nem Monat sieht das ganze ganz anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 19:09


... so wie es die Kerle mit Dir permanent machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 19:09


tja, das "zu früh Kommen" ist in der Tat eine komplexe Angelegenheit - aber beide Partner können ihren Teil dazu beitragen, dass er länger durchhält, möglicherweise sogar, bis Du zum Orgasmus kommst.

Woran liegt es denn, dass er so schnell kommt? Zu langes Vorspiel? Oder ist er zu erregt, wenn sobald er in Dir ist? In dem Fall versuche, ihn nicht zu sehr zu erregen, also lass den BH an oder sogar ein TShirt, damit er Deine Brüste nicht sieht. Und spare Dir den dirty Talk, da zum beispiel geh ich sehr schnell zum Finale über, und daher hält sich meine Freudndin damit zurück

Wenn er zu empfindlich ist, lass ihn ein Kondom benutzen - das kann auch viel bringen. Und dann ist da noch die Frage nach der "zweiten Runde" - kann er nur einmal?

Wie alt ist der / bist Du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 19:32

Klartext reden
Ich denke auch, Du musst mit ihm reden. Du kannst das ja etwas feinfühlig rüberbringen oder im vorschlagen, was er doch einmal machen soll oder was Dir besonders gefällt usw.

Ich denke, schweigen bringt nichts und so hat er eine Chance sich zu verbessern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 20:10


Wenn er noch zu jung ist, kann es gut sein, dass Du recht hast. Aber gehst Du davon aus, dass Du beim Sex jedesmal durch Penetration zum Orgasmus gebracht wirst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille vergessen am 5. und 9. Tag . wann wieder Safe ?
Von: zera_12138294
neu
16. Januar 2012 um 18:11
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen