Home / Forum / Sex & Verhütung / Er ist einfach gekommen...

Er ist einfach gekommen...

28. Mai 2007 um 12:42

Am Wochenende wollten mein Freund und ich miteinander schlafen. Vorher haben wir uns wild geküsst, gebissen und gekratzt. Wir haben uns nämlich letzte Woche darüber unterhalten zur Abwechslung mal wilden Sex zu haben, weil ich seit ein paar Monaten nicht komme bei ihm. Er ist auch der Problemtyp der ZU FRÜH kommt. Auf jeden Fall hat er irgendwann plötzlich aufgehört und wollte Kippen holen. Da meinte ich so, lass mich dich doch erstmal befriedigen damit du jetzt kommst und später länger kannst. Ihm war das voll peinlich, WEIL er allein schon beim sog Vorspiel gekommen ist. Ich hab seinen Schwanz nicht angefasst gar nix, und wir waren auch angezogen. Irgendwie weiß ich immer noch nicht wie ich jetzt damit umgehen soll. Wir sind schon ein Jahr zusammen und irgendwie bin ich erst 5 oder 6 mal gekommen, wenn wir Sex hatten oder er mich anders befriedigt hat. Ich weiß nicht mehr weiter, langsam hab ich gar keine Lust mehr auf Sex mit ihm.
lg cheekylady

28. Mai 2007 um 13:13

Um es mal gaaanz vorsichtig..
.. auszudrücken: Dein Freund scheint ein ganz schöner Egoist im Bett zu sein, oder?
Lässt dich einfach liegen und sucht seine Kippen, weil ER schon gekommen ist?
Oh man..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 13:19
In Antwort auf ilaria_12873418

Um es mal gaaanz vorsichtig..
.. auszudrücken: Dein Freund scheint ein ganz schöner Egoist im Bett zu sein, oder?
Lässt dich einfach liegen und sucht seine Kippen, weil ER schon gekommen ist?
Oh man..

Egoistisch?
ich glaube er wollte einfach schnell ablenken. Er meinte dann auch, dass es ihm peinlich ist und er hoffte dass ichs nicht merke. Ich weiß nicht, ob ich noch mal mit ihm darüber reden soll oder nicht...bin ratlos
lg cheekylady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 14:51

Ihr armen frauen
wenn ich so die beiträge lese, kann ich nur eins vorweg sagen, das diese beziehungen nicht lange halten. sex ist nicht das wichtigste im leben, es gehört aber dazu. wenn eine frau sich damit abfinden kann, das ihr mann so ist und er sich auch nicht ändern will, dann kann ich nur sagen, hut ab für die treue einer frau. wenn aber die frau nicht verzichten möchte auf das schönste der welt, den richtigen orgasmus kennen zu lernen, dann wird sie sich überlegen, ob die treue wichtiger ist, als das andere. ich habe festgestellt, das immer mehr jüngere frauen einen etwas älteren mann kennen lernen wollen. es muss halt beides passen im leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 15:22

Also
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass schöner Sex zu einer schönen Beziehung dazu gehört. Aber bei mir persönlich ist es so, dass Sex auch ohne Orgasmus schön sein kann! Wenn ich mit meinem Freund schlafe, komme ich auch nicht immer und er merkt das auch (weil ich nicht vortäusche ). Ich sage ihm dann ganz ehrlich, dass ich zwar nicht gekommen bin, fand es aber trotzdem wunderschön... Aber wie die Männer halt sind suchen sie die Fehler immer bei sich, wenn es um Sex geht, und er macht sich Vorwürfe... Und ich glaube, dass es ein Klischee ist, dass unbefriedigender Sex schlecht ist...
Natürlich ist es etwas anderes, wenn es dem Freund egal wäre,dass ich nicht komme oder es nicht schön finde... In diesem Fall würde ich aber mit meinem Freund reden...
Was den Fall mit den Zigaretten angeht, ich glaube das es einfach nur ein Notgriff war, um abzulenken... Hat nix mit egoismus zu tun

Liebe Grüße Leny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 19:41
In Antwort auf tammi_12099638

Also
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass schöner Sex zu einer schönen Beziehung dazu gehört. Aber bei mir persönlich ist es so, dass Sex auch ohne Orgasmus schön sein kann! Wenn ich mit meinem Freund schlafe, komme ich auch nicht immer und er merkt das auch (weil ich nicht vortäusche ). Ich sage ihm dann ganz ehrlich, dass ich zwar nicht gekommen bin, fand es aber trotzdem wunderschön... Aber wie die Männer halt sind suchen sie die Fehler immer bei sich, wenn es um Sex geht, und er macht sich Vorwürfe... Und ich glaube, dass es ein Klischee ist, dass unbefriedigender Sex schlecht ist...
Natürlich ist es etwas anderes, wenn es dem Freund egal wäre,dass ich nicht komme oder es nicht schön finde... In diesem Fall würde ich aber mit meinem Freund reden...
Was den Fall mit den Zigaretten angeht, ich glaube das es einfach nur ein Notgriff war, um abzulenken... Hat nix mit egoismus zu tun

Liebe Grüße Leny

DANKE
Leute vielen Dank für eure Einträge, echt nett von euch. Ich hoffe einfach, dass das besser wird.
lg cheekylady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer von den "alten hasen" hier im forum kann mir sagen wieso...
Von: ean_12946491
neu
28. Mai 2007 um 15:00
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest