Home / Forum / Sex & Verhütung / Er ist beim Dreier zu weit gegangen, soll ich sauer sein?

Er ist beim Dreier zu weit gegangen, soll ich sauer sein?

7. Januar 2015 um 17:00

Hallo,

mein Freund und ich haben ein ausgefülltes Sexleben, doch kam von uns beiden die Idee mal einen Dreier auszuprobieren. Ich hatte dann auch eine junge Dame kennen gelernt mit der ich mittlerweile gut befreundet sind. Sie wollte es auch schon immer mal austesten. Vorher abgemacht haben wir dass entweder ich mit der Dame meinen Spaß habe oder ich und mein Freund, da ich es mir für den Anfang schwierig vorgestellt habe, dass er etwas mit einer anderen hat. Dies war für uns drei ok. Also waren wir vorher in der Sauna um uns etwas kennen zu lernen, weiter sollte es eigentlich noch nicht gehen, aber der Saunabesuch turnte uns drei dann doch so an, dass wir zu mir verschwunden sind. Und so kam es wie es kommen musste: Erst knutschte und fummelte ich mit meinem Freund, danach konnte er seine Finger schon nicht bei sich lassen und fasste sie auch an, hier hätte ich die Sache schon beenden sollen, doch ich tat es nicht. Ich sagte nur, dass es etwas komisch sei wenn er eine andere Frau anfasst.Danach küsste ich meine Freundin und berührte sie zärtlich, als ich fertig war, zog er meine Freundin an sich steckte ihr die Zunge in Hals und küsste sie dann an der Brust, dass war mir dann zu viel und ich beendete die Sache. Meine Freundin schaute die ganze Zeit fragend zu mir als er sie küsste, doch ich hatte eben nicht unterbrochen, vielleicht wollte ich ihn auch testen wie weit er tatsächlich geht. Ihr mache ich jedenfalls keinen Vorwurf und wir sind immer noch befreundet. Ich habe nur keinen Plan wie ich mit ihm umgehen soll. Ihm tut alles schrecklich Leid (zumindest sagt er das) und er weiß selbst nicht was in ihn gefahren ist. Ich bin so hin und her gerissen, weil ich den Dreier ja auch wollte und auch nicht eher unterbrochen habe, andererseits hätte er sich nur an die Abmachung halten müssen und es wäre auch für alle Beteiligten schön gewesen. Soll ich ihm verzeihen? Ich bin mir sicher er hätte sowas niemals gemacht wenn ich nicht dabei gewesen wäre, so grundsätzlich ist er ein absolut treuer Mann und ich habe schon sehr starke Gefühle für ihn, doch diese Sache belastet die Beziehung natürlich auch sehr stark...

7. Januar 2015 um 17:22

Er ist beim Dreier zu weit gegangen, soll ich sauer sein?
Danke für die deutlichen Worte! Wir hatten danach auch schon wieder GV, aber ich hab halt immer wieder diese Bilder im Kopf wie er sie küsst, aber wie du schon schreibst, selbst Schuld! Wahrscheinlich bringt es die Zeit mit sich und die Bilder verblassen. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 17:30

Was hast du erwartet?
Dumm gelaufen würde ich sagen. Du hast mit dem Feuer gespielt und dich verbrannt. Das dass nicht gut geht, darauf hättest du mit ein bisschen nachdenken selber kommen können. Wenn du vorher schon nicht gewußt hast, ob es dir gefällt wenn er mit einer anderen....hättet ihr es lassen sollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 18:51

Hmm,
<<Vorher abgemacht haben wir dass entweder ich mit der Dame meinen Spaß habe oder ich und mein Freund>>

klar, da hat er verstanden Sex nur mit dir die andere ist zu legger machen.
Also irgend wie ist das eher ein Alptraum, wenn man beim Sex die Bibel unterm Arm klemmen hat (du darfst du sollst ....; also vom gehenlassen und genießen wahrt ihr woll beide weit entfernt).
Also wolltest du nur mal die Möglichkeit haben mit einer Frau Sex zu haben und damit es dir nicht unangenehm sein muss darf dein Freund zugucken oder auf der Reservebank sitzen.
Frag mich gerade wer hier versucht hat wen zu betrügen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 19:05

He ?
Du darfst sie küssen und berühren er aber nicht ?
Denn machst du ihn auch noch heiß fängst mit ihr das ganze an und bist denn sauer weil er mitmacht ?
Was wolltest du denn bitte das er daneben sitzt und nur zuguckt wie du deinen Spas hast mit jemand anderen ?

Wenn hier einer sauer sein sollte denn er wegen deiner scheiß Doppelmoral und messen mit zweierlei maß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 19:22


Ich finde nicht das dein Freund zuweit gegangen war ein Dreier heißt nun mal das sich zwei Faun einen Mann zu gleichen massen teilen dürfen oder umgekehrt.So wie du es beschrieben hast ist das eher wischi waschi gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 21:11

...
was wäre denn passiert wenn er euch beide abwechselnd gevögelt hätte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 21:24

Wie ....
entweder dreier mir allem oder eben nix, halbe sachen gibt es da nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 21:52
In Antwort auf gernot_12310143

He ?
Du darfst sie küssen und berühren er aber nicht ?
Denn machst du ihn auch noch heiß fängst mit ihr das ganze an und bist denn sauer weil er mitmacht ?
Was wolltest du denn bitte das er daneben sitzt und nur zuguckt wie du deinen Spas hast mit jemand anderen ?

Wenn hier einer sauer sein sollte denn er wegen deiner scheiß Doppelmoral und messen mit zweierlei maß.

Du darfst küssen und berühren, er aber nicht:
Das sehe ich etwas anders: Ich war von Anfang ehrlich und habe gesagt, dass ich es komisch fände wenn er die andere auch befriedigt, er sagte es wäre überhaupt kein Problem für ihn wenn er mit ihr keinen Spaß haben darf, weil er mich ja hat. Sicherlich ist es im Nachhinein etwas egoistisch von mir gewesen, jedoch hat er sich nicht ans gesagte gehalten. Das ist glaub ich auch einer der größten Punkte die mich so beschäftigen, dass er sich nicht an sein Wort gehalten hat. Das ich vielleicht kein Recht habe sauer zu sein, sehe ich ja auch langsam ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 21:58
In Antwort auf clyde_12561285

Hmm,
<<Vorher abgemacht haben wir dass entweder ich mit der Dame meinen Spaß habe oder ich und mein Freund>>

klar, da hat er verstanden Sex nur mit dir die andere ist zu legger machen.
Also irgend wie ist das eher ein Alptraum, wenn man beim Sex die Bibel unterm Arm klemmen hat (du darfst du sollst ....; also vom gehenlassen und genießen wahrt ihr woll beide weit entfernt).
Also wolltest du nur mal die Möglichkeit haben mit einer Frau Sex zu haben und damit es dir nicht unangenehm sein muss darf dein Freund zugucken oder auf der Reservebank sitzen.
Frag mich gerade wer hier versucht hat wen zu betrügen.

Die Frage ist wer hat hier wen versucht zu betrügen
Ich habe eindeutig geschrieben, dass er es nie gemacht hätte wenn ich nicht dabei gewesen wäre, also sehe ich es auch nicht als Betrug an, eher das er sich nicht an Absprachen hält.Genauso hätte ich sie nie allein getroffen und ohne sein vorheriges Einverständnis geküsst o.Ä. Es ist halt einfach schade, dass zwischendrin keine Kommunikation statt gefunden hat weder von mir noch von den anderen beiden, im Endeffekt sehe ich es so, dass jeder etwas Schuld trägt und es blöd gelaufen ist. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 22:27
In Antwort auf rhetta_12522944

Du darfst küssen und berühren, er aber nicht:
Das sehe ich etwas anders: Ich war von Anfang ehrlich und habe gesagt, dass ich es komisch fände wenn er die andere auch befriedigt, er sagte es wäre überhaupt kein Problem für ihn wenn er mit ihr keinen Spaß haben darf, weil er mich ja hat. Sicherlich ist es im Nachhinein etwas egoistisch von mir gewesen, jedoch hat er sich nicht ans gesagte gehalten. Das ist glaub ich auch einer der größten Punkte die mich so beschäftigen, dass er sich nicht an sein Wort gehalten hat. Das ich vielleicht kein Recht habe sauer zu sein, sehe ich ja auch langsam ein...

Aha
Also wolltest du einfach mal Sex mit jemand anderen, und das mit Erlaubnis, um es ihm schmackhaft zu machen hast du gesagt es soll in dreier werden.

Nur war das doch geheuchelt, er durfte ja nichts mit ihr, also wäre es auch kein dreier, sondern er wäre einfach nur dabei gewesen wie du mit jemand anderen Sex gehabt hättest.

Das er das alles so mitmacht, und sich denn auch noch entschuldigt verstehe ich nicht, kein Rückgrat der Typ.

Nicht vielleicht !, du hast kein recht dazu !, du hast es doch angefangen in der Sauna, absprachen funktionieren "im Eifer des Gefechts" niemals.

Daher klappt das mit Dreiern auch nur wenn keine Eifersucht da ist, wenn alle 3 gleichermaßen miteinander ihren Spas haben, so das sich keiner vernachlässigt oder zurückgewiesen fühlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 23:19
In Antwort auf gernot_12310143

Aha
Also wolltest du einfach mal Sex mit jemand anderen, und das mit Erlaubnis, um es ihm schmackhaft zu machen hast du gesagt es soll in dreier werden.

Nur war das doch geheuchelt, er durfte ja nichts mit ihr, also wäre es auch kein dreier, sondern er wäre einfach nur dabei gewesen wie du mit jemand anderen Sex gehabt hättest.

Das er das alles so mitmacht, und sich denn auch noch entschuldigt verstehe ich nicht, kein Rückgrat der Typ.

Nicht vielleicht !, du hast kein recht dazu !, du hast es doch angefangen in der Sauna, absprachen funktionieren "im Eifer des Gefechts" niemals.

Daher klappt das mit Dreiern auch nur wenn keine Eifersucht da ist, wenn alle 3 gleichermaßen miteinander ihren Spas haben, so das sich keiner vernachlässigt oder zurückgewiesen fühlt.

Aha
Ich glaube du hast das irgendwie falsch verstanden. Es ging nicht darum um einfach mal mit jemandem anderen Sex zu haben. Es reizte uns beide mal was anderes auszuprobieren, er wollte keinen 2. Mann dabei haben und ich sagte, dass ich bei einer Frau mir nur vorstellen könnte, dass ich bisschen mit ihr rummache. Im Endeffekt wollten wir uns erstmal an die Sache heran tasten, dass es dann alles so schnell ging konnte keiner ahnen. Wie gesagt ist dumm gelaufen, aber mir Sachen zu unterstellen die nicht so sind finde ich nicht ganz fair. Es ging mir nur darum um neutrale Meinungen zu erhalten, da man manchmal blind ist in so einer Situation.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 23:34
In Antwort auf rhetta_12522944

Aha
Ich glaube du hast das irgendwie falsch verstanden. Es ging nicht darum um einfach mal mit jemandem anderen Sex zu haben. Es reizte uns beide mal was anderes auszuprobieren, er wollte keinen 2. Mann dabei haben und ich sagte, dass ich bei einer Frau mir nur vorstellen könnte, dass ich bisschen mit ihr rummache. Im Endeffekt wollten wir uns erstmal an die Sache heran tasten, dass es dann alles so schnell ging konnte keiner ahnen. Wie gesagt ist dumm gelaufen, aber mir Sachen zu unterstellen die nicht so sind finde ich nicht ganz fair. Es ging mir nur darum um neutrale Meinungen zu erhalten, da man manchmal blind ist in so einer Situation.

Falsch ?
Ich hab das schon verstanden, nur so wie du das darstellst ergibt das keinerlei Sinn, "bisschen mit ihr rummachen"... ich bitte dich... gibt da nur 2 Möglichkeiten, entweder du stellst es hier falsch da, oder ihr seit wirklich extrem naiv an die Sache ran gegangen, fast schon realitätsfremd.

Gehen wir von aus es war wirklich nur Naivität, denn bitte denkt das nächste mal in ruhe nach, informiert euch, es wäre wirklich schade wenn eine ansonsten funktionierende Beziehung wegen unüberlegtem handeln kaputt geht.

Und wälze das ganze jetzt nicht auf ihn ab, das war der Fehler von euch beiden.
Du fragtest ja beim anfangstpost "soll ich ihm verzeihen" ich hoffe mal dir wird langsam klar das es da nichts zu verzeihen gibt und ihr beide einfach das ganze naiv angegangen seit.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 2:02

Stimme einigen hier zu...
Dies war von Anfang an fragwürdig, da du ihn nur zuschauen lassen wolltest. Nehmen wir an es ist ein MMF-Dreier. Wie würdest du es finden wenn er dir sagt das du den Kerl den ihr dazunehmt nicht anfassen darfst? Du misst hier mit zweierlei Maß und solltest das erst mal realisieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 5:06

Und ich dachte
"Dreier" bedeutet, das 3 - D R E I - Personen Sex - S E X - miteinander haben, mehr oder weniger gleichzeitig.
Und das würde in diesem eurem Falle bedeuten, daß "er", dein Freund, eben auch Deiner Freundin nicht nur die Zunge in den Hals sondern auch den Schwanz dorthin und v.a. auch in ihre, durch eure ganze Knutscherei hoffentlich schon entsprechend "saftige" ... steckt und ihr auch ordentlich Saft einspritzt. bzw in den Überzieher, so er einen benutzt.
Ob du da nur Zuschauer oder wie auch immer beteiligt bist, ist eure Sache. Fingern oder lecken kann er dich ja trotzdem, auch wenn er mit seinem Lümmel gerade so richtig Deine Freundin besamt.

Was hättest DU denn da eigentlich erwartet??? Daß er sich es selbst besorgt, während dudu mit ihr rummachst - wohl kaum!!!
Vielleicht ist es da doch "eindeutiger", wenn ein "mmf"-Dreier vereinbart wird. Da ist dann klar, das "sie" ständig zwei Schwänze in ihren Löchern hat und auch noch ein dritter wäre da ja nicht "zuviel"...

Das ist irgendwie ziemlich typisch, daß bei einem "ffm" die eine der anderen den - hier ja "einmaligen" - Schwanz partout nicht gönnt! Dabei kann die "ungestopfte" ... ja von zwei Mündern und diversen Fingern geleckt und bespielt werden.

Klar das mal ab mit den zwei anderen, BEVOR ihr den nächsten Anlauf macht.
Da mußt du schon "gönnen können"!
Ich hab' absolut nichts gegen sich knutschenknutschen- und auch anderweitig befriedigende Frauen, aber ein DREIER bedeutet nun mal NICHT nur zuschauen!!! Auch für den Mann nicht.
Mach' dich locker! Wenn du ihm auch mal andere ... gönnst, darfst du vielleicht auch mal 'nen "fmm" Dreier genießen oder dich auch gleich mit drei Schwänzen vergnügen...

Viel Spaß dabei!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 10:25

"...soll ich sauer sein?"
Deine Frage versteh ich nicht, Maximotte?
Ich meine, ob du sauer sein "sollst".
Das ist doch eigentlich keine Entscheidung sondern Gefühl.
Ich kann das jedenfalls nicht.
Also sauer sein, wenn ich SOLL.
Oder nicht sauer sein, wenn ich nicht SOLL.
Oder traurig oder wütend oder gut drauf oder schlecht.
Wenn ich sauer bin, BIN ich das eben.
Da überleg ich nicht, obs okay ist oder nicht...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 13:47

Ok

habe kein Verständnis für dich
Da willst du einen dreier und dann biste schon eiversüchtig wenn er sie nur Küsst ,was hast du gedacht was passiert.
Händchen halten bis es euch kommt.Also wenn du so was willst musst du auch wissen was passiert.Also für dich ist es eher nichts der dreier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 22:35

Es ist doch egal
wie sie es nennt....

Es gab vorher eine Vereinbarung, an die er sich nicht gehalten hat. Wir sind uns sicher einig, dass Vertrauen zwingend notwendig ist, um solche Experimente mit dem eigenen Partner zu wagen und danach noch eine intakte Beziehung zu führen.

.... aber alles ist für irgendwas gut. Und wenn nur, um festgestellt zu haben, dass ein richtiger Dreier einfach nichts für Dich ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 23:12

Dreier
hallo maximotte,
was hast du dir bei einem dreier vorgestellt, das nur du mit deiner freundin rum machst, das denke ich kann kein mann aushalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2015 um 1:10


Ic h verstehe dich das es komisch ist, wenn er aufeinmal loslegt aber du wolltest das doch auch und eigentlich könnte er ja auf dich sauer sein und dir im Prinzip viel mehr vorwerfen ... also ich finde er hat auch gar keine schuld. dann hättest du von anfang an klar sagen müssen das es erst beim saunagang bleibt und nicht weiter und einfach besser absprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2015 um 15:35
In Antwort auf solo2013

Dreier
hallo maximotte,
was hast du dir bei einem dreier vorgestellt, das nur du mit deiner freundin rum machst, das denke ich kann kein mann aushalten


Solo danke DU hast recht bei sowas kann ein Mann nicht lange zuschauen ohne auch aktiv zu werden .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 16:31

Re
Bitte was ist das für ne dämliche Abmachung "ich darf mit jemand anderem rummachen aber du nicht".
Mal drüber nachgedacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 12:13

Nicht wieder in die Sauna gehen!!!
sondern mit Schippe, Förmchen und Buddeleimer in den Sandkasten!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 12:42


Maximotte so wie du dir den sogenannten Dreier vorgestellt hast währe das nur zu sehr wischi waschi geworden.Du solltest ihm keines falls sauer sein er hat ja die Braut aus der Sauna ja nicht gefickt.So war er sogar SEHR SEHR zurückhaltend.Wenn ich das gewesen währe so sähe das ganz anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 15:47


Ja na klar er hat das mit dir ausgemacht vorher und insgeheim natürlich trotzdem gehofft das es dann so hochkocht das jeder mit jedem rummacht und es dich dann eventuell auch anmacht...er hat dann sein glück versucht ...hätt ja klappen können...sei ihm nicht böse !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 16:30
In Antwort auf rhetta_12522944

Er ist beim Dreier zu weit gegangen, soll ich sauer sein?
Danke für die deutlichen Worte! Wir hatten danach auch schon wieder GV, aber ich hab halt immer wieder diese Bilder im Kopf wie er sie küsst, aber wie du schon schreibst, selbst Schuld! Wahrscheinlich bringt es die Zeit mit sich und die Bilder verblassen. ..

Hallo Maximotte,

da haben sich wohl die Ereignisse und Emotionen überschlagen, so ist das eben wenn 2 Frauen und 1 Mann gemeinsam scharf werden.
Mach ihm keinen Vorwurf, Dir auch nicht.
Versucht das Ganze noch mal und dann steckt ihr euch KEINE Grenzen, sondern lasst eurer Lust freien Lauf. Sprecht VORHER darüber, auch mit Deiner Freundin. wenns dann soweit ist, genießt es! Es lohnt sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 19:19

Ja aber
Aber "eher" und "ungern" klingt ja jetzt auch nicht nach einer fixen Vereinbarung da würde ich mich vielleicht dann doch mal rantasten wenn ich darauf heiß wär....... Also ich finde immer wenn es darum geht das einer nicht teilen will ist das Thema dreier schwierig. Wenn meine Freundin mit einer anderen rummacht und ich nur zuschaue ist es doch kein drei ? Oder wie seht ihr das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 19:30

Überrascht guck
Und das war für dich in ordnung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 19:40

Touche
wo du recht hast....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 18:04


Ach Kopfcinast im Swinger Klub einfach swingen wenn es der andere auch tut aber nicht vergessen das man eine Beziehung hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 19:32

?
was hat das denn mit gönnen zu tun ?
Das ist einfach erniedrigend wenn sie was darf das sie dir aber nicht erlaubt, du bist einfach unterwürfig, diese subtile Demütigung macht dich geil, so einfach.

In paar Jahren bist du so eine typischer cuckold.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 17:58


Blöde Absprachen wenn man in einen Swinger Club geht macht man da eben das was alle anderen machen.Absprachen machen aus sowas immer wischi waschi einfach machen PUNKT.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 21:09

Halbherzig
Eine so eigenartige und einschränkende Absprache für einen "Dreier" habe ich noch nie gehört. Das kann nicht wirklich funktionieren, wenn Dein Freund ein gesunder Mann ist. Schlimm, dass er jetzt auch noch Schuldgefühle entwickelt, wo er doch nur getan hat, was in der Situation ganz natürlich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 21:47

Tip
Solltet ihr Dreier oder andere Sachen außerhalb der Zweisamkeit durchführen wollen, muss vorher umbedingt abgesprochen sein wie weit man gehen darf, um am nächsten Morgen seinem Partner noch in die Augen sehen zu können. Eifersucht sollte bei solchen Spielchen außen vor gelassen werden, denn es geht ja nur um Sex, nicht um Liebe. Allerdings weiß man eben nie so genau wie man in Momenten der geilen Lust tatsächlich reagiert........redet offen und ehrlich über das Thema, wie jeder sich dabei gefühlt hat. Es ist natürlich immer ein komisches Gefühl seinen Partner mit jemand anders zu sehen. Versucht es mit einem Vierer MFMF. Dann bist du auch beschäftigt und Eifersucht verschwindet, bist ja selber in Aktion. FFM wäre nix für mich.....Eifersucht!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen