Home / Forum / Sex & Verhütung / Er holt sich keinen runter ohne mich! Fernbeziehung!

Er holt sich keinen runter ohne mich! Fernbeziehung!

23. Juni 2017 um 16:45

Hallo!
Es ist ganz einfach:
Wir leben ca 800km voneinander entfernt und arbeiten beide in Schichten also telefonieren und FaceTime/Skype ist auch eher bedingt möglich. Klar reden wir jeden Tag, schreiben, FaceTime/Skype usw aber es ist doch die Zeit einmal im Monat wenn wir uns für 2-3 Tage am Stück treffen in der wir so richtig Spaß und eben Sex haben können. 
Ich brauche meine Selbstbefriedigung er möchte das nur mit mir zusammen egal ob am Telefon/Cam oder in echt...
Ist das normal? 

23. Juni 2017 um 18:24

Gerade bei einer Fernbeziehung ist Selbstbefriedigung das Normalste der Welt.
Wie sie aussieht ist reine Geschmacksfrage. Für den einen Menschen ist es schambehaftet.
Für den anderen ist es schön, sich zusehen oder zuhören zu lassen. Oder man schreibt sich gegenseitig tolle Phantasien und berührt sich dabei. Es gibt viele Möglichkeiten.
Das gemeinsame Erleben der Selbstbefriedigung ist gewiss eine schöne Spielart in einer Fernbeziehung. Nur würde ich mir dabei nicht verbieten lassen, auch selbständig Hand anzulegen.

2 LikesGefällt mir

23. Juni 2017 um 19:13

Und was willst Du uns damit sagen? Das weißt Du selbst nicht, oder!

5 LikesGefällt mir

23. Juni 2017 um 23:04


Mich weiß was ich damit sagen will sonst hätte ich das nicht geschrieben!
Wir sind zwei Jahre schon zusammen und am Anfang hat er noch Pornos geguckt und es sich selber gemacht. Ist nix dabei mache ich ja auch!
Es ist bei ihm nur immer weniger geworden und jetzt eben so wie ich es schon geschrieben habe, nur mit mir zusammen!
Ich finde es irgendwie nicht normal... 

Gefällt mir

24. Juni 2017 um 15:03

Lange Leitung. Ich denke im zweiten Anlauf bin ich zum Kern Deiner Frage durchgedrungen.
Es ist für Euch normal, Euch selbst zu befriedigen und Ihr findet auch beide Vergnügen daran, Euch dabei gegenseitig scharf zu machen.
Nun will er sich angeblich praktisch nicht mehr selber befriedigen und verlangt von Dir Enthaltsamkeit, bis dass Ihr es gemeinsam tut. Nein, diese Enthaltsamkeit ist nicht normal, auch nicht glaubhaft.
Als Mann nur dreimal im Monat einen Samenerguss zu haben, das ist für mich nicht glaubhaft.
Natürlich wird er sich öfter selbst befriedigen. Ich denke viel mehr, er möchte Kontrolle behalten. Das heißt, wenn Du Dich gleichzeitig mit ihm selbst befriedigst, dann teilt er es mit Dir und weiß, dass Deine Aufmerksamkeit ihm gilt. Das mag er gewiss.
Wenn Du Dich selbst verwöhnst  ohne sein Zutun und ohne seine Kenntnis wird er das wohl nicht so toll finden. Er weiß dann auch nicht, was in Deinem Kopfkino vorgeht oder etwa welchen Mann Du Dir gerade vorstellst. Die Gedanken sind frei, er hat keine Kontrolle darüber. Möglicherweise tut er sich schwer damit, weit weg von Dir zu sein und sich vorzustellen, dass Du Dich berührst und er einfach komplett außen vor bleibt.
Wie auch immer. Es ist Deine Lust und Dein Kopf. Er sollte Dich da nicht einschränken.

Gefällt mir

24. Juni 2017 um 19:35

Und wieder frage ich mich wo hier der Dislike Button ist!!!! 
Wie wäre es denn du würdest dir eine Plattform mit deinem Niveau suchen??? Unter deinesgleichen geht es sicher ab wie Schmidts Katze, auch ohne weiterzukommen. 
Und weißt du warum? Weil ihr euch alle nicht ernstnehmen würdet, ebenso wenig wie ein jeder sich selbst.

Gefällt mir

24. Juni 2017 um 19:39
In Antwort auf napoliingermany

Hallo!
Es ist ganz einfach:
Wir leben ca 800km voneinander entfernt und arbeiten beide in Schichten also telefonieren und FaceTime/Skype ist auch eher bedingt möglich. Klar reden wir jeden Tag, schreiben, FaceTime/Skype usw aber es ist doch die Zeit einmal im Monat wenn wir uns für 2-3 Tage am Stück treffen in der wir so richtig Spaß und eben Sex haben können. 
Ich brauche meine Selbstbefriedigung er möchte das nur mit mir zusammen egal ob am Telefon/Cam oder in echt...
Ist das normal? 

Es gibt tatsächlich Männer, die sich nicht ganz allein selbst befriedigen wollen. Sie wollen es mit ihrer Partnerin erleben.
Und auch, wenn das den meisten Männern hier nicht klar ist. Diese Männer sind nicht von ihrem Trieb abhängig, und lassen sich von ihm auch nichts diktieren. 
Es ist eine Kopfsache, die sich erlernen lässt.
Ich ziehe davor meinen Hut, das ist schließlich mal innige Zuneigung. 

Ich würde sagen, dass du es gern an ihm schätzen kannst, das ist nicht häufig und ehrt dich doch!!!!


2 LikesGefällt mir

24. Juni 2017 um 20:48

Bei dir ist doch echt Hopfen und Schmalz verloren. 

So was nennt man Extrem- Trolling!!! Und da bist du die absolute Krönung. 

Wofür willst du eigentlich der King sein???????????????????????????????

Ich bin bei weitem nicht so einsam wie du, offenbar.

Viel Spaß noch in deiner intoleranten, ignoranten Welt, ohne jeglicher Ernsthaftigkeit. In der du der King bist, aber ohne Gefolge. 

1 LikesGefällt mir

24. Juni 2017 um 21:11

Den Like gab es für deine Erklärung, nicht aber für die pessimistische End- Äußerung.

Sei doch nicht neidisch, dass kontrollbewusste Männer gibt, die auch noch lieben. (ja, wo kommen wir denn da hin???)


1 LikesGefällt mir

24. Juni 2017 um 22:05

"Oder kannst du dich da mit ihm nicht richtig fallen lassen?"

Das wäre ja fast schon wieder ein eigenes Thema...    

1 LikesGefällt mir

25. Juni 2017 um 18:25
In Antwort auf siaccabadora

Es gibt tatsächlich Männer, die sich nicht ganz allein selbst befriedigen wollen. Sie wollen es mit ihrer Partnerin erleben.
Und auch, wenn das den meisten Männern hier nicht klar ist. Diese Männer sind nicht von ihrem Trieb abhängig, und lassen sich von ihm auch nichts diktieren. 
Es ist eine Kopfsache, die sich erlernen lässt.
Ich ziehe davor meinen Hut, das ist schließlich mal innige Zuneigung. 

Ich würde sagen, dass du es gern an ihm schätzen kannst, das ist nicht häufig und ehrt dich doch!!!!


Danke eine sehr friedliche und zugleich aufbauende Nachricht aber trotzdem denke ich möchte ich es mir machen wann ich möchte. Bin nicht so willensstark 

mal sehen wie sich das entwickelt! Ich hoffe das nimmt keinen Einfluss auf unsere Beziehung...

Gefällt mir

25. Juni 2017 um 18:28
In Antwort auf siaccabadora

Und wieder frage ich mich wo hier der Dislike Button ist!!!! 
Wie wäre es denn du würdest dir eine Plattform mit deinem Niveau suchen??? Unter deinesgleichen geht es sicher ab wie Schmidts Katze, auch ohne weiterzukommen. 
Und weißt du warum? Weil ihr euch alle nicht ernstnehmen würdet, ebenso wenig wie ein jeder sich selbst.

Ok...
wo ist dein Problem?
ich habe hier eine ernsthafte Sache am laufen weil ich nicht möchte das unsere Beziehung dadurch unausgewogen ist...
wer weiß eine "Enthaltsamkeit" dieser Art für Auswirkungen hat...

Gefällt mir

25. Juni 2017 um 18:32

Doch es ist wie immer nur das ich so langsam die Befürchtung habe das die ganze Sache andere Kreise ziehen könnte. Z.B. das er irgendwann anfängt und möchte das ich es auch nicht mehr mit mir machen (ok dummer Satz aber so ist es) 
er hat schon Bemerkungen diesbezüglich gemacht. Noch nicht so direkt aber mit schmeicheln und bisschen Boshaftigkeit dahinter (verstehst du?)
danke für die Mühe mir zu schreiben!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Selbstbefriedung
Von: beatesteph
neu
25. Juni 2017 um 18:04
Mädels lust zu schreiben
Von: anonym5555
neu
25. Juni 2017 um 17:39

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen