Home / Forum / Sex & Verhütung / Er fordert ständig

Er fordert ständig

28. April 2009 um 22:35 Letzte Antwort: 28. April 2009 um 23:02

Als ich mit meinen Mann zusammenkam, hatte er schon viele Erfahrungen. Ich hatte grad mal mein erstes Mal hinter mir und das mit meinen besten Freund der genauso sein erstesMal hatte war.
Also ich hatte keine Erfahrung und er eine probierfreudige EX.

Nun bin ich für Ihm immer wieder über meine Grenzen gegangen (bin eher Konservativ in sachen Stellungen eingestellt) was er auch wusste.

Und er fordert immer weiter und nimmt diese Sachen die für mich Überwindung waren sofort als Selbstverständig an.

Er setzt sich auch über Grenzen hinweg und tut da weiter wo ich Stopp sage als würd er mich nicht hören.

Was soll ich mit Ihm machen?

Mehr lesen

28. April 2009 um 22:48

Nun..
stopp heißt stopp, und mann sollte es dann auch dabei belassen, oder in irgendeiner form anders weitermachen.
wenn dein stopp aber bedeutet, *hüstel,häuch,och ok* dann wird er dies niemals ernst nehmen! es ist schon wichtig, daß du die grenzen KLAR ziehst. ihm unmissverständlich erklärst, HIER ist wirklich schluss!
männer sind in dem moment geil, wollen ihr ding durchziehen, komme was da wolle,
wenn eine frau dann nur halbherzig agiert, um ihn vllt. nicht zurückzustoßen, um kein spielverderber zu sein, oder weshalb auch immer, jaaa, kein wunder, daß er dann immer weitermacht!!! und ich denk, du hast trotzalledem auch noch mitgemacht? falscher fehler!!! wenn du weisst, was du nicht möchtest, dann weisst du auch, wie du ihm das klipp und klar rüberbringst!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2009 um 22:52
In Antwort auf an0N_1264399199z

Nun..
stopp heißt stopp, und mann sollte es dann auch dabei belassen, oder in irgendeiner form anders weitermachen.
wenn dein stopp aber bedeutet, *hüstel,häuch,och ok* dann wird er dies niemals ernst nehmen! es ist schon wichtig, daß du die grenzen KLAR ziehst. ihm unmissverständlich erklärst, HIER ist wirklich schluss!
männer sind in dem moment geil, wollen ihr ding durchziehen, komme was da wolle,
wenn eine frau dann nur halbherzig agiert, um ihn vllt. nicht zurückzustoßen, um kein spielverderber zu sein, oder weshalb auch immer, jaaa, kein wunder, daß er dann immer weitermacht!!! und ich denk, du hast trotzalledem auch noch mitgemacht? falscher fehler!!! wenn du weisst, was du nicht möchtest, dann weisst du auch, wie du ihm das klipp und klar rüberbringst!

Er hört mir nicht zu
Ich sag dann weis ich wie oft lass es oder stopp aber er ignoriert es einfach oder hört kurz auf und macht dann weiter

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. April 2009 um 23:02
In Antwort auf lalla_11909314

Er hört mir nicht zu
Ich sag dann weis ich wie oft lass es oder stopp aber er ignoriert es einfach oder hört kurz auf und macht dann weiter

Er ist nicht mehr Er
Er ist auch nicht mehr der Mann den ich kennenlernte. Er war einfühlsam und lieb. Heute schreit er viel und so. Er beschwert sich wenn ich mich um die Hunde kümmere und mit Ihnen kuschle.
Aber das du ich nur weil er mich vernachlässigt. Er spielt nur Computer und am Abend will er dann ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen