Home / Forum / Sex & Verhütung / Er denkt ich bin KEINE jungfrau mehr!!!

Er denkt ich bin KEINE jungfrau mehr!!!

31. Januar 2008 um 23:48

Hilfe bitte!

Möchte bald mit meinem Freund schlafen, er ist 6 Jahre älter als ich, also 22, und hat somit schon viel Erfahrung. Ganz im Gegensatz zu mir. Ich bin noch Jungfrau, habe ihm aber erzählt, dass ich schon Sex hatte. Ich weiß, jetzt werden die meisten kommen, hey, red mit ihm, wenn er dich liebt macht es ihm nichts und er wird verständnis haben und blablabla..ja daran zweifel ich auch garnicht. aber ich möchtes einfach nicht. ich will das er denkt ich hab erfahrung. fragt mich nicht wieso. und bitte, nicht sowas wie, "sags ihm". ich weiß es ist blöd, und es war blöd dass ichs ihm erzählt hab, aber naja. ich brauche nur trotzdem eure hilfe, merkt man es sehr, wenns das erste mal ist? vom verhalten, von der "enge", was weiß ich...merkt man das sehr? oder kann ich das vertuschen? weil ich denke, wenn er denkt ich hätte schon viel erfahrung, achtet er vll nicht so drauf wenn ich was "falsch" mache..wisst ihr wie ichs meine? er hat mir erzählt, dass er schon zwei jungfrauen hatte, und die haben ihm beide gesagt, es hätte nicht weh getan..tuts weh? tuts bei allen weh? und noch ne frage, KANN es bluten??? weil das wäre ja scheiße und arschkarte...

bitte bitte bitte hilfe. bin echt verzweifelt.

VIELEN DANK!! xoxo

5. Februar 2008 um 0:35

=O
willsu dein erstes mal nich genießen anstatt ständig in deinem kopf zu ham: *hofft. mehr er nix >.<* .. äh jah ich versteh dich auch nich =)

also die hälfte aller frauen bluten beim ersten mal...wenn du glück hast dann blutest du nich... wenn nich dann wird dein freund aba angepiisst sein, dasu ihm nich die wahrheit gesagt hast =P mach es dir nich so kompliziert

lg, pinkii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 12:10

Sorry...
aber wenn du nicht reif genug bist ihm die Wahrheit zu sagen, bist du wohl auch nicht reif genug um Sex zu haben. Meine Meinung!!
Was is denn dabei ihm einfach zu sagen: "Hey tut mir leid aber ich war da wohl nicht ganz ehrlich zu dir. Mir wars ein wenig unangenehm drum hab ich gesagt ich hätte schon mal Sex gehabt obwohl ich eigentlich noch Jungfrau bin!"
Wenn du es ihm nicht sagst wirst du dein erstes mal auch nicht genießen können. Du wirst dann immer dran denken, oh nein hoffentlich merkt er nix, verkrampft sein und dann wird er erst recht drauf kommen.
Sags ihm einfach, is wirklich keine große Sache, dann wird er dir bestimmt ein schönes erstes mal bescheren und auf dich Rücksicht nehmen.

Lg wkia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2008 um 17:59

Sags ihm!!!
Ich bin zwar der Meinung das du dein erstes Mal jetzt "wirklich" hinter dir haben wirst, denn wenn er denkt, das du schon Erfahrung hast, dann wird er nicht über einen Monat auf dich bzw. Sex verzichten.

- Es ist dumm das du ihm gesagt hast du hättest Erfahrung ohne eine zu haben.

- Wenn du bluten solltest merkt er es und wenn du dich ungeschickt anstellst auch. Du bist enger als eine erfahrene Frau und er wird es wohl merken.

- Es kann sein das du nicht blutest, so war es bei mir. Wenn du "Glück" hast ist dein Jungfernhäutchen schon gerissen (Sport etc.)

- Es kann weh tun, muss aber nicht! Es ist auf jeden Fall schöner, wenn du unverkrampft an die "Sache" ran gehen kannst, ohne ständig zu denken "hoffentlich merkt ers nicht, gleich ist es vorbei und dann wird er es nie erfahren..."

- Warum erzählt er dir, das er schon 2 Jungfrauen hatte und noch dazu das es denen nicht wehgetan hat? Welche Frau interessiert das? Was hat er denn davon? Hat er es nötig vor seiner neuen so zu protzen mit seinen sexuellen Leistungen? Ich glaub ja schon fast, dass ihr euch im Wahrheiten verbiegen beide nicht so viel nehmt, denn wenn er es nötig hat dir von seinem bisherigen Entjungfern anderer Frauen zu erzählen, dann will er damit nur angeben und dir vormachen wie viel Erfahrung schon hat, geneu wie du es bei ihm machst!
Oder, er hat bereits gemerkt das du unerfahren bist, was durchaus sein kann wenn ihr bereits oralsex bzw. petting hattet und du dich etwas "dumm" angestellt hast, und er dir die Angst vorm ersten mal nehmen will!

Naja ich finde jedenfalls, auch wenn du das nicht hören willst, dass du mit ihm darüber reden solltest, es ist für euch beide besser! Er kann so besser auf dich eingehen und du hast mehr zeit und ein schöners erstes Mal!

Liebe Grüße
Chrissy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2008 um 18:41

Sags ihm....
Glaub mir es ist besser wenn du es ihm sagst. Natürlich merkt ein "erfahrener" das du noch keinen Sex hattest. Wenn du es ihm sagst und er es weis dann ist er auch viel vorsichtiger zu dir.
Außerdem bringt es euch beiden nichts,wenn du ihn belügst!!!
Bei 80% der frauen blutet es und schon daran merkt er es das du noch Jungfrau warst.
Wenn du gleich mit offenen Karten spielst ist es besser als wenn er es selbst herausfindet und das macht er,glaub mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2008 um 0:34

Also...
es ihm zu sagen ist echt ned schlimm meinem ex hatt ichs von anfang an gesagt bevor wir überhaupt zusammengekommen sind... naja und so weh wies bei mir getan hat- so wie ich mih verkrampft hatte isses nichtmal gegangen- also isses eh klar gewesen... naja...

wobei ER mir dann ned mehr geglaubt hat das ich jungfrau war weil ich nämlich nicht geblutet haab- und DAS fand er dann schlimm^^ naja also ich würd reden auch wenn dus nicht hören willst er sagte er hatte 2 jungfrauen also is das dann ja wohl nix schlimmes für ihn und er kann besser auf dich eingehen wenn er das weiss...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 23:31

1.mal
also ich denke es ist von frau zu faru unterschiedlich ...den einen tuts en bissel weh bzw ist es ja nicht so einfach teilweise muss sich ja erstmal was dehnen und manchma bblutets halt auch ..-.. natürlich kommt es jetzt auhc draufan ob du shocn soo eingenerfahrung en bissi hast ich emin son bissi selber ausprbieren könnte helfen es evt zu vertuschen .. was aber ehct nich zu raten ist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2008 um 8:41

Ja eig merkt man das shcon
-denn es tut nicht bei allen weh aber bei den meisten
-es blutet nicht immer aber doch bei einigen

es gibt aber einige tipps da jungfernhäutchen vorher kaputt zu machen tut aber weh zb:
dicke banane nehmen mehrer finger dann in dir spreizen, etc (hoffe das ist nicht zu pervers aber die kleine wollte tipps naja ihr wisst selber wahrscheilich das falls es einig stört augen zu) lach

außerdem kann es sein das du dich aus angst zb beim1. mal verkrampfst aber ich denke es wird dir nicht soo sehr wehtun er hat ja erfahrung und er weiß wahrscheinlich eh das du noch jungfrau bist und ist da beuhtsamer am anfang naja

PS JUNGFRAU SEIN IST GEIL !! also schämt euch nicht gibts zu !!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2008 um 16:28

Ohje...
..also ich bin zwar kein Experte darin, aber in den meisten Fällen blutet es schon sehr extrem und ja klar tut es weh *behaupte ich mal*

Also meine kleine Schwester <...öhm ja ich red mal nicht von meiner Freundin sondern von meiner Schwester ^^

Sie hatte mit 18 ihr erstes Mal und hat danach so arg geblutet das sie sich in die Badewanne ihres Freundes legen musste *schon sehr heftig finde ich* und das nur weil 1. der freund nichts von ihrer Jungfräulichkeit wusste und 2. deshalb viel zu schnell in ihr eindrang und ihr damit noch mehr verletzte als nur das "jungfernhäutchen"

Nun ich denke.. du wirst Schmerzen haben, weil dein Freund nicht vorsichtig sein wird, da er denkt du hättest schon mal Sex gehabt
und du wirst Schmerzen haben weil du dich verkrampfst, da du dir zu viele Gedanken machen wirst ob es blutet oder nicht und wie du es ihm dann erlären willst.

lg
Eric

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2008 um 22:19

Hey
blutet hats bei mir kaum, aber weh getan wie die hölle! und mein freund ist auch 16 wie ich, ist aber seit er 14 scho keine jungfrau mehr. Weißt du ich hab mir wenn wirs nochmal versuchen wollten immer gesagt: beiß die zähne zusammen so schlimm isses doch gar nicht. stimmt! es ist noch viel schlimmer!!! ist zwar jetzt nicht mehr so aber beim ersten mal das war schon übel. Meinst du nicht er gugt ein bisschen Komisch wenn du dich vor Schmerzen windest oder das Gesicht verziehst? Ich hab zwar kaum geblutet aber immerhin ein bisschen, ich versteh dein problem nicht sags ihm doch einfach, willst du nur das er dich für cool und erfahren hält oder was? Du bist noch jungfrau das ist so und das ist nicht schlimm! Er sollte sich freun das er der erste is der ran darf xP ich würde - bevor ich mich blamiere - einfach die Wahrheit sagen u.û

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2009 um 9:33


Der Thread ist von 2008 und asozial ist hier niemand!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 14:45

. . .
Hallo!
Also ich muss sagen mein Freund wusste auch nciht, dass ich noch Jungfrau bin, und irgendwann ist es einfach passiert. Dann ist man automatisch auch ganz locker und ich glaube mein Freund weiß bis heute nicht, dass ich noch Jungfrau war.
Es tat bei mir auch nicht weh und geblutet habe ich auch nicht!!!!!

Also ganz locker bleiben und dann klappt das schon

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 19:40

Tu es!
Hey, ich weiß, das Thema ist schon ziemlich alt, aber ich bin zufällig darauf gestoßen, weil ich das gleiche Problem hatte und dann dachte ich, sage ich mal meine Meinung für spätere Leserinnen

Ich habe mich heute mit einem Typ getroffen, den man als "Sex-Beziehung" von mir bezeichnen kann. Wir haben einmal rumgemacht und haben viel geschrieben und telefoniert und heute haben wir uns zum Sex verabredet... Ich weiß, es klingt doof, aber warum nicht D
Auf jeden Fall dachte auch er, dass ich keine Jungfrau mehr war. Ich weiß nicht, ob ich ihm das erzählt habe oder er sich das gedacht hat.
Ich habe die ganze Zeit überlegt, was ich tun soll - es ihm sagen, oder nicht. Aber ich wollte es hinter mich bringen.. war schon oft kurz davor gewesen, aber ich habe mich nie getraut, da ich Angst hatte, verletzt zu werden. Bei ihm wusste ich, dass es von beiden Seiten eindeutig ohne Gefühle ist, deshalb dachte ich, dass ich mich bei ihm traue
Auf jeden Fall habe ich es ihm nicht gesagt und ich habe geblutet. Und er war verwirrt. Danach musste ich es ihm natürlich sagen, weil es sich ja dann nicht mehr leugnen lässt... Und ich bereue es total, dass ich nicht den Mut gehabt habe, es ihm davor zu beichten. Aber ich hatte Schiss, dass er dann nicht mehr wollte...
Er ist jetzt glaube ich verwirrt, sauer, wie auch immer, obwohl ich mich tausendmal entschuldigt habe. Ist nicht so schlimm, da ich ihn ja nicht liebe, aber trotzdem. Wenn er dein Freund ist, willst du das sicher nicht, glaube mir.

Ich hoffe, dass er sich wieder einkriegt, weil ich ihn mag.

Viel Glück )

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen