Home / Forum / Sex & Verhütung / Er befriedigt sich selbst

Er befriedigt sich selbst

12. Juni 2014 um 17:52

Hallo

Ich habe im Moment echt ein kleines Problem mit meinem Freund. Ich mache mir jetzt schon eine Woche lang Gedanken darüber und habe auch nicht wirklich jemanden zum reden. Ich brauche echt ein paar Tipps und Ratschläge.
Ich kam letztens aus meinem Urlaub zurück und habe mein Freund erwischt, wie er es sich selber gemacht hat. Ich wusste nicht, dass er so was macht, aber habe mir auch nie Gedanken gemacht. Ja okay er hat es wohl nicht so lange ohne mich ausgehalten. Das Thema war für mich beendet. Nur vor einer Woche kam das Thema wieder auf den Tisch. Er meinte ich soll ihn mal so eine Stunde im Schlafzimmer alleine lassen. Das hat er noch nie gemacht und ich dachte echt er spinnt. Ich war doch da wir konnten doch Sex haben, wenn er Lust hatte. Wozu braucht er da eine Stunde er hätte das auch unter der Duschen machen können mal eben schnell und Pornos hat er auch geguckt. Das ganze verwirrt mich extrem. Ich habe sonst nie mitbekommen, dass er es macht und wusste auch nicht ob er es macht oder nicht. Ich kann das einfach nicht ignorieren.

Liebe Grüße

PS: Ich bin erst 18 und etwas unerfahren, wenn das Thema total dämlich und unnötig ist tut es mir leid, aber ich mache mir nun mal Gedanken

12. Juni 2014 um 20:19

Oder:
er hat Fantasien, die er sich nicht auszuleben traut, weil sie ihm z.B. peinlich sind in Deiner Gegenwart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 20:24

Hast du schon mal mit ihm darüber geredet?
vllt würde das ja helfen.
Vielleicht hat er einfach ganz andere vorstellungen von sex als du und er traut sich nicht es dir zu sagen.
Ich bin zwar erst 17 aber ich kenne solche probleme sehr gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 7:58


also wenn er viel lieber sex mit seiner hand haben will obwohl er das auch von dir bekommen könnte,dann würde ich mir sorgen machen ob die frauen die in den porno spielen ihn mehr anmachen als dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 16:28

Video
Hallo,

Es gibt hier ein Video, von der Sexualtherapeutin zu dem Thema. Schau dir das mal bitte an.

Abgesehen davon, ist es völlig ok, wenn sich der Partner in einer Beziehung auch selbst befriedigt und ich denke, dass hat sicher nichts damit zu tun, dass du ihm nicht reichst.

Der Partner hat nicht immer Lust auf Sex und dann ist es auch in Ordnung, wenn man sich selbst befriedigt.
Oder wenn man einfach mal mit seinen Fantasien alleine gelassen sein will. Von daher lass ihm das, das ist völlig in Ordnung.

Liebe Grüße
girlskiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 16:37


...zu so einem Kommentar fällt einem ja mal so garnichts mehr ein...

@stina96: vlt. schicke ich dir mal eine PN, kenne da nen ähnlichen Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2014 um 14:06

Ich finde auch...
...das die Antwort von Buschiuschi total für den Eimer ist.

Allerdings könnte ein winziges Körnchen Wahrheit mit drinstecken.
Vielleicht liegt es ja teilweise an Dir. Du schreibst, das du relativ unerfahren bist. Vielleicht hat er ja Bedürfnisse, die du ihm nicht oder noch nicht erfüllen willst.

Außerdem sollte in einer Partnerschaft nicht einer Bestimmen was beim Sex ok ist was nicht. Ich frage mich, wie du auf die Idee kommst deinem Freund vorschreiben zu wollen, wo, wie und warum er es sich selber macht. Sagt er dir etwa auch, das er dich jetzt so und so nehmen will, und das du gefälligst so mitzuspielen hast wie er das will?

Es hilft enorm wenn man mit dem Partner offen über seine sexuellen Wünsche, Vorlieben und Phantasien reden kann. Als Partner sollte man dann diese Wünsche nicht sofort und kategorisch ablehnen, sondern darüber nachdenken, ob sie nicht doch dazu beitragen die gemeinsame Sexualität zu bereichern.

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an, die sagen, das es nix mit dir und eurem Sex zutun hat.
Die Selbstbefriedigung ist, auch in einer Partnerschaft, eine persönliche Freiheit die man dem Partner nicht nehmen darf. Auch wenn er Pornos guckt, was soll's? Such dir doch mal einen raus der dir gefällt und dann guck ihn doch mit ihm zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 22:22

Neues versuchen
hey, also ich finde das nicht schlimm.

es ist doch völlig normal, etwas neues zu versuchen. Vielleicht hat er nur eine Fantasie und er ist zu schüchtern um sie dir mitzuteilen. Ich kann dir jedoch versichern, dass es wahrscheinlich nicht an dir liegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2014 um 11:41

Na und?
Wo ist das Problem,wenn er sich dennoch selbst befriedigt?
Manchmal hat man einfach Lust drauf,weil es meist schneller und unkomplizierter ist als mit dem Partner.
Das heißt ja noch lange nicht,dass er keine Lust auf Sex mit dir hat.
Lass ihm seinen Spaß,so lang du auch noch guten Sex mit ihm hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2014 um 22:39

Bin 20 jahre verh.
und mache es fast täglich selber. ist das schlimm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frage an alle Gibt es noch Frauen die Teil oder Garnicht rasiert sind UMFRAGE
Von: leela_12852143
neu
31. August 2014 um 17:27
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper