Forum / Sex & Verhütung

Entzündetes Intimpiercing

Letzte Nachricht: 13. Dezember 2008 um 22:40
26.11.08 um 18:25

Hallo,

hab ein großes Problem,ich habe mir vor 4 Wochen ein Intimpiercing stechen lassen.

Am Anfang war alles schick, aber vor ein paar Tagen hat es sich total entzündet, sodass ich es leider raus nehmen musste.
Ich habe es am selben Tag und auch an den darauf folgenden Tagen versucht wieder reinzumachen, doch irgendwie hat sich da jetzt ein "Knubbel" gebildet und ich hab es seit dem nich mehr reinbekommen...

könnt ihr mir vllt. weiter helfen?

Liebe Grüße
Steffi

Mehr lesen

02.12.08 um 12:22

^^
ich würde sagen du solltest damit zu deinem piercer oder zum arzt.
selber behandeln ist im intimbereich immer etwas schwieriger

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.12.08 um 22:40

Schlecht
Das Piercing wirst du auch nicht mehr durchkriegen nach 4 wochen ist es bestimmt zugeheilt.
Ich würde auch auf alle fälle zu deinem Piercer (obwohl ich nicht denke das dieser gut ist, da die meisten nach mind. 2 wochen einen Termin machen um zu sehen ob alles ok ist, was bei dir offensichtlich nicht der fall ist) oder eben zu deinem (Frauen)arzt zu gehen, da du ja nicht wissen kannst ob der knubbel nur die narbe ist oder sich noch eiter darin befindet (was gefärlich werden kann).

lg chrissy

Gefällt mir