Home / Forum / Sex & Verhütung / Entweder bin ich blöd oder die männer sind es...

Entweder bin ich blöd oder die männer sind es...

4. September 2011 um 14:41

Ich hab langsam echt die Schnauze voll....
Gestern hätte ich ein Date gehabt, mit einen Mann den ich schon seit ein Paar Wochen kenne. Mit einem Mann der sich bis gestern jeden Tag mehrmals bei mir gemeldet hat. Es lief also alles gut. Da er etwas weiter weg wohnt, wollten wir uns gestern abend zum Essen treffen. Ich habe den Tisch reserviert und es war alles vereinbart. Bis er dann schlussendlich nicht auftauchte. Ich hab dann probiert ihn telefonisch zu erreichen aber nix kam zurück..

Ja dass wars dann wohl..

phaa lächerlich was ist denn nur mit euch los?!!!!!!!!

Denise

4. September 2011 um 14:43

Jaja, die Männer...
Das ist wirklich manchmal sehr komisch! Habt ihr seitdem nichts mehr geschrieben ?! Falls doch, vielleicht hatte er es nur vergessen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 14:46

Er hat sich offenbar unterwegs einen runtergeholt
und brauchte Dich für den Abend nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:07
In Antwort auf fine_12449546

Jaja, die Männer...
Das ist wirklich manchmal sehr komisch! Habt ihr seitdem nichts mehr geschrieben ?! Falls doch, vielleicht hatte er es nur vergessen ?

Ich hab ihn dann gestern, als ich sah dass er nicht kam...,
versucht ihn zu erreichen, aber er nicht geantwortet. Vergessen hat ers bestimmt nicht, da wir gester Nachmittags noch darüber geredet hatten wo und wann wir essen gehen wollen, und ich hab ihm dann auch informiert zu welcher zeit ich den Tisch reserviert hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:16

Wieso immer so pauschal "Die Männer"?
Warum sind es immer gleich alle Männer? Es gibt auch Frauen, die nicht auftauchen. Sind deswegen alle Frauen so?
Oder gehen alle Frauen grundsätzlich gerne shoppen, kaufen immer Schuhe und Handtaschen und können alle nicht fahren?
Das er sich so verhalten hat, ist kacke. Aber wenn Dir das öfter passiert, liegt es vielleicht an dem "Typ" Mann, den Du dir aussuchst. Ich kennen auch viele Frauen, die sich über das Machogehabe "der Männer" aufregen. Dabei such sich genau diese Frauen immer den Typ "A...loch" aus, weil ihnen die anderen zu brav und zu lieb sind. Noch Fragen?

Wenn ich eine Verabredung habe, bin ich da. Wenn nicht, muss schon ein Autounfall oder Brechdurchfall dazwischen gekommen sein

Also nicht aufgeben, sind nicht alle so. Und mir tuts leid, für Dich und den verpatzten Abend. Aber vielleicht wars gut so. Wenn der jetzt schon kneift... Wer weiß welche Macken er noch hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:24

Nein ich denke nicht dass es ein missverständnis ist
aber eine logische erklärung habe ich auch nicht dafür. keine ahnung warum ein mensch so plötzlic nicht auf ein vereinbartes treffen auftaucht obwohl nichts schlimmes zuvor passiert ist. ist mir persönlich auch noch nie passiert. keine ahnung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:29

Vielleicht kalte Füße bekommen?
Vielleicht ist er auch gar nicht solo? Oder hat sonst Gründe?
Einfach der Situation nicht gewachsen...
Würde sich auch nichts ändern, wenn Du es wüsstest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:32
In Antwort auf ib_12157153

Vielleicht kalte Füße bekommen?
Vielleicht ist er auch gar nicht solo? Oder hat sonst Gründe?
Einfach der Situation nicht gewachsen...
Würde sich auch nichts ändern, wenn Du es wüsstest

Bei jedem Date das ich habe,
habe ich immer ein klein wenig angst "versetzt" zu werden. wie - denke ich mal - wir alle, die sich mit einem Menschen verabreden den wir zum ersten mal treffen. bei Ihm hatte ich das gefühl nicht, ich hatte keine angst - und wurde zum ersten mal versetzt. warum ich keine angst hatte? weil ich mir sehr sicher war dass er wirkliches interesse hatte, seine täglichen anrufe, sms, einfach nur um meine stimme zu hören und das eine woche lang, haben in mir das gefühl geweckt das ers ernst meint. und dann plötzlich wusch taucht er nicht auf, keine reaktion, keine abmeldung, keine ausrede..kein gar nix... verstehs einfach nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:44

Ja irgendwie sehe ich das genauso...
aber ich sehe nicht was ich falsch mache? ich bin wählerisch,ja. aber da gibts schon welche die mir dann auch wirklich gefallen und ich bin echt bereit viel für sie zu tun. ich bin eine liebenswerte person. selbstversorgerin und habe einen guten job. ich habe (erst) eine längere beziehung hinter mir - aber immerhin..., ich springe nicht gleich mit jedem mann ins bett - bin eher etwas prüde (habe ich zumindest von de männern sagen hören die mich nicht rumgekriegt haben...)eingestellt, aber ansonsten weiss ich nicht was an mir nicht gut sein könnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:46

Ja sehe ich genauso nur in mir brennt das verlangen
zu wissen was denn genau nicht gepasst hat. ich mein es war alles prima, da sist ja mein problem ich habe es nicht kommen sehen. nicht vermutet. weil es keine anzeichen gab. aber es kommt ja keine erklärung und das macht mich noch wütender

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:54

Ja eben
genau das mein ich ja. ich mein selbst wenn er sich schlussendlich gedacht hat: nee komm für die bringts mir nicht so weit zu fahren, da hab ich kein bock mer zu. hätte er sich rausreden können mit einer einfachen und kurzen sms. aber nein, ich hab gewartet, der tisch war reserviert ich hab mich parat gemacht und all meinen freunden an einem samstag abend abgesagt. und wofür? um auf ihn zu warten und er kam dann nicht. so konnte ich wieder heim, mit einem selbstvertrauen der nicht mal mehr ner mücke gleichkam und um 10 uhr voller selbstmittleid ins bett..an meinem wochenende dass ich immer sehr schätze und über alles liebe da ich unter der woche nur arbeiten und für weiterbildungen lernen darf. ich finds einfach echt unter aller sau. vorallem war wenigen stunden zuvor noch alles prima er hat sich die ganze zeit gemeldet und bestätigt das er kam - es war also nicht vorauszusehen dass so etwas passieren wird. nicht mal jetzt meldet er sich ich finds einfach eine bodenlose frächheit! sowas habe ich noch nie erlebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 15:59
In Antwort auf martta_12084175

Ja eben
genau das mein ich ja. ich mein selbst wenn er sich schlussendlich gedacht hat: nee komm für die bringts mir nicht so weit zu fahren, da hab ich kein bock mer zu. hätte er sich rausreden können mit einer einfachen und kurzen sms. aber nein, ich hab gewartet, der tisch war reserviert ich hab mich parat gemacht und all meinen freunden an einem samstag abend abgesagt. und wofür? um auf ihn zu warten und er kam dann nicht. so konnte ich wieder heim, mit einem selbstvertrauen der nicht mal mehr ner mücke gleichkam und um 10 uhr voller selbstmittleid ins bett..an meinem wochenende dass ich immer sehr schätze und über alles liebe da ich unter der woche nur arbeiten und für weiterbildungen lernen darf. ich finds einfach echt unter aller sau. vorallem war wenigen stunden zuvor noch alles prima er hat sich die ganze zeit gemeldet und bestätigt das er kam - es war also nicht vorauszusehen dass so etwas passieren wird. nicht mal jetzt meldet er sich ich finds einfach eine bodenlose frächheit! sowas habe ich noch nie erlebt.

Alles gesagt
Eben. Finde es auch eine bodenlose Frechheit und sein Verhalten geht gar nicht.
Ärger Dich heute noch drüber, mach nen Haken dran und such Dir einen mit Eier in der Hose.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:26
In Antwort auf ib_12157153

Alles gesagt
Eben. Finde es auch eine bodenlose Frechheit und sein Verhalten geht gar nicht.
Ärger Dich heute noch drüber, mach nen Haken dran und such Dir einen mit Eier in der Hose.

Viel Glück

Ja wär ich vom glück gesegnet - was beziehungen betrifft
würds mich vielleicht nicht so hart treffen. fakt ist aber das bei mir die männer immer abspringen und ich frage mich langsam wirklich ob ich dran schuld bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:33
In Antwort auf martta_12084175

Ja wär ich vom glück gesegnet - was beziehungen betrifft
würds mich vielleicht nicht so hart treffen. fakt ist aber das bei mir die männer immer abspringen und ich frage mich langsam wirklich ob ich dran schuld bin.

Hmm...keine Ahnung
Könnte ich Dir sicher dann sagen, wenn ich zum Essen eingeladen gewesen wäre. Alles andere ist Spekulation

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:37

Nein, die männer sind es
#hnliches habe ich auch schon mitbekommen - das scheint heute so üblich zu sein - die neuen männer sind so verunsichert, dass sie vor dem ersten date kneifen, sich nicht mehr melden, obwohl alles perfekt schien etc.
am besten lässt du die alles machen - den tisch reservieren etc., dann kommst du gar nicht in die verlegenheit.

was hat das Ganze aber im sex-forum zu suchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:40

Royderbaer
das ist bestimmt genau die bemerkung, die sie jetzt gebraucht hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:44
In Antwort auf ib_12157153

Wieso immer so pauschal "Die Männer"?
Warum sind es immer gleich alle Männer? Es gibt auch Frauen, die nicht auftauchen. Sind deswegen alle Frauen so?
Oder gehen alle Frauen grundsätzlich gerne shoppen, kaufen immer Schuhe und Handtaschen und können alle nicht fahren?
Das er sich so verhalten hat, ist kacke. Aber wenn Dir das öfter passiert, liegt es vielleicht an dem "Typ" Mann, den Du dir aussuchst. Ich kennen auch viele Frauen, die sich über das Machogehabe "der Männer" aufregen. Dabei such sich genau diese Frauen immer den Typ "A...loch" aus, weil ihnen die anderen zu brav und zu lieb sind. Noch Fragen?

Wenn ich eine Verabredung habe, bin ich da. Wenn nicht, muss schon ein Autounfall oder Brechdurchfall dazwischen gekommen sein

Also nicht aufgeben, sind nicht alle so. Und mir tuts leid, für Dich und den verpatzten Abend. Aber vielleicht wars gut so. Wenn der jetzt schon kneift... Wer weiß welche Macken er noch hat

Gentle24
ist ja schön, wenn du ne löbliche ausnahme bist, aber generell sind es schon eher die männer, die richtung ... tendieren, wenn ich die forumsbeiträge hier richtig deute. und die zunehmend beziehungsunfähig werden. wobei du natürlich recht hast, dass die braven männer, die sowas nicht machen würden, frauen oft nicht interessieren. aber ich denke, ein mann sollte sexy und trotzdem zuverlässig sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 16:52
In Antwort auf delilah2010

Nein, die männer sind es
#hnliches habe ich auch schon mitbekommen - das scheint heute so üblich zu sein - die neuen männer sind so verunsichert, dass sie vor dem ersten date kneifen, sich nicht mehr melden, obwohl alles perfekt schien etc.
am besten lässt du die alles machen - den tisch reservieren etc., dann kommst du gar nicht in die verlegenheit.

was hat das Ganze aber im sex-forum zu suchen?

Genau, alle Männer ^^
Sag mal, in welcher Pauschal-Welt lebst Du denn???
Du trägst also gerne pink, kaufst permanent Schuhe, Handtaschen, Designer-Kleidung, hast Strasssteinchen am Handy, kannst nicht Auto fahren, bist handwerklich vollkommen unbegabt, schaust Sex and the City?
Wenn alle Männer gleich sind, muss das doch bei Frauen auch so sein....

Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 1:17

Schieß den Typ ab!
Also das ist echt mies, so ein Typ ist einfach nur feige, wenn er dir nicht vorher absagt, wäre er auch in einer Beziehung unzuverlässig. Also abschißen und besseren aussuchen! Manche Typen wiessen einfach nicht was die wollen und wenn sie es wissen, können sie es nicht passend kommunizieren. Nimm es nicht persönlich,das passiert jeder Frau mal, mit nem Typen. Also Ärger dich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen