Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Entjungferung

Entjungferung

21. Februar 2008 um 22:32 Letzte Antwort: 22. Februar 2008 um 16:13

Hallo ich habe mal eine Frage an euch, eine persönliche!

Ich würde gerne wissen wann ihr oder jemand andern entjungert wurde.

Sehe ich das recht, wenn ich glaube das 18 und jungfrau sein schlimm wäre. Ich bin zwar 15, doch ich mach mir da natürlich schon gedanken.

Schon früh Sex haben, wird ja immer populärer, genau so wie das Rauchen und Trinken.

Gruppenzwang. Doch wie weiß man, das es jemand ernst meint.
Ist die Männerwelt wirklich so leicht zu durschauen? Sind sie wirklich so wie ich denke, has heißt "Schwanzgesteuert"?

LG

Mehr lesen

22. Februar 2008 um 7:12

Ich war
damals 17 und fand es gut so wie es war. Ich habe den Mann geliebt, er mich. Es war keine schnelle Ficknummer sondern ein schönes erstes Mal
Beug dich nicht dem Gruppenzwang...finde für dich selbst den richtigen Zeitpunkt.

Gefällt mir
22. Februar 2008 um 11:42

Ich denke
das alter ist egal und wenn du mit 20 noch jungfrau bist ist das egal!!
Ich hab auch immer gedacht ich muss jetz mit jemanden früh schlafen damit ich dazu gehören. das stimmt nicht. Du weißt dann wann du so weit bist wenn der richtige dafür da ist. ICh kenne viele die einfach nur entjungfert werden wollten und es dann bitterlich bereuten und sagten sie hätten noch warten sollen. Ich habe gewartet und dann plötzlich war der richtige da und es war schön.

Aber bitte bitte nicht mit einem jungen schlafen nur weil die anderen auch schon haben. du musst ja nicht sagen das du noch jungfrau bist ich find da nichts schlimmes dran. Antworte einfach nichts darauf das geht niemanden was an. Aber bitte warte bis du sekbst denkst du bist so weit und nicht wenn es die anderen sagen.

Gefällt mir
22. Februar 2008 um 11:44

Heutzutage...
scheint es an der Tagesordnung zu sein, das Mann und auch Frau ihr erstes Mal so um die 13 haben. Also ich so alt war, war das noch was ganz außergewöhnliches.
Ist das überall so oder gibt es da bestimmte Gebiete oder kenn ich nur komische Leute

Gefällt mir
22. Februar 2008 um 12:23

Schwanzgesteuert, triebgesteuert,
mit dieser Aussage tut ihr allen Männern Unrecht, die wirklich Liebe und Partnerschaft meinen und das nicht nur sagen. Von diesen Männern gibt es mehr als allgemein angenommen. Nur im Rudel meinen manche, sie müssten den Obermacker raushängen.

Ich gehe aber davon aus, dass eine Frau so viel Feingefühl hat, um das zu erkennen.

Wenn sie allerdings unbedingt entjungfert werden will, sollte sie sich einen zärtlichen Mann suchen, so einen wie mich!!!!!!,damit eine schöne Erinnerung bleibt. Das sollte ein Festtag sein, den Frau ja nicht mehr vergisst.

Ein Mann, der es ehrlich meint, geht auch mit einer Jungfrau/Frau nicht so mir nichts dir nichts ins Bett. Musste ja mal gesagt werden!
Jungfrauen haben doch in dieser Richtung eine größere Hemmschwelle zu überwinden, als wenn sie schon Frau sind. Da haben sie ja nichts mehr zu verlieren. Die Jungfräulichkeit ist unwiederbringlich futsch.

Alles ok, oder?

Gefällt mir
22. Februar 2008 um 16:13

Gruppenzwang-für wen denn?
Was hast du persönlich davon,wenn Du Dich diesem Gruppenzwang beugst?
Dazugehören,mitreden können?
Jungfru sein ist doch nichts schlimmes!Das ist mutig!
Wenn man sich nicht verbiegen lässt,seinen eigenen Gefühlen vertraut,sich nur dem hingibt,von dem man glaubt,dass er der Richtige ist zeugt das von Reife und Verstand!
Nicht Jungfrau sein zu wollen,nur weil andere das als "unnormal" empfinden,it dumm und unreif.
Es ist Dein leben über das Du selbst entscheidest;nicht andere.
Warte,bis Du den einen kenenlernst,von dem Du glaubst,dass er es sein könnte.Nur dann kannst Du es auch richtig genießen!

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen