Home / Forum / Sex & Verhütung / Entjungfern

Entjungfern

4. Januar 2010 um 18:00

Hallo ihr

Mein Problem ist folgendes:
Ich (weiblich, 15, Jungfrau) hab seit zwei Monaten einen Freund (18, keine Jungfrau). Ich bin mir einfach sicher, dass er der richtige ist für mein erstes Mal! Wir hatten auch schon oft Petting.. mit ihm macht einfach alles total viel Spaß, wir albern rum und wir können einfach über alles total offen miteinander reden. Das Thema Verhütung hatten wir auch & ja, seit einem Monat nehm ich die Pille; wir wollen aber trotzdem noch mit Kondom verhüten.

Jedenfalls war es gestern dann soweit. Wir zogen uns gegenseitig aus & hatten auch ein relativ langes Vorspiel. Als er dann in mich Eindringen wollte, wurde erst mal sein Pennis nicht steif (Er sagt, er hatte unter dem Vorspiel schon eine Errektion und bei Männern geht das ja nicht so oft :b). Gut, als er dann wieder steif war, drang er also in mich ein. Naja, was heißt eindringen? Er kam nicht weit. Es hat einfach höllisch wehgetan und dann hat er sofort aufgehört. Wir haben es dann noch zweimal probiert aber es hat nicht funktioniert. Und so blöd es jetzt auch klingen mag, seit gestern heul' ich durch. Ich weiß nicht warum. Ich red mir so blöde Sachen ein, wie dass ich zu blöd für alles bin & dass ich ihn nicht verdient hab. Irgendwie hab ich jetzt auch Angst vor dem nächsten Mal.. Ich weiß, alles totaler Schwachsinn Er ist so lieb zu mir. Er hat mich dann getröstet, etc. Hat die Fehler bei sich gesucht, z.B. denkt er, dass er vllt die falsche "Röhre" genommen hat? Da gibts doch zwei "Röhren" oder? ... Klar, ich bin nicht davon ausgegangen das beim 1. Mal alles klappt! Aber er konnte ja nicht mal in mich eindringen??

Habt ihr eine Idee an was da legen könnte? Also zu feucht war ich denk ich mal schon und bereit dazu bin ich auch mehr als alles andere.. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?
Und heute, einen Tag danach, hab ich immer noch ein paar leichte Schmerzen am "Loch"

Liebe Grüße

5. Januar 2010 um 20:46


hallo wonderwall,

ich habe leider exakt genau das gleiche problem wie Du ..

Liebe Grüße

Gefällt mir

5. Januar 2010 um 21:39

Zu Dickes Jungferhäutchen?
Es kann sein das dein freund nicht richtig in dir eindringen kann, wenn du zu ein dickes Jungferhäutchen hast.
Eine Freundin von mir hatte das auch mal so.
Sie ging zum Frauenarzt weil ihr freund auch nicht eindringen konnte...der Frauenarzt sagte das sie eine sehr sehr dicke jungferhäutchen hat.
Wenn du das möchtest, kannst du das jungferheutchen wegmachen lassen...mit einer betäubung.
.
An deiner stelle würde ich mal zum Frauenarzt gehen.
(;

Gefällt mir

6. Januar 2010 um 3:52
In Antwort auf wing89


hallo wonderwall,

ich habe leider exakt genau das gleiche problem wie Du ..

Liebe Grüße

Hallo ihr
zusammen. Das es beim ersten Mal höllisch weh tun kann ist ganz normal. Ich empfehle euch allesamt euch mal das Durex Gleitgel zu kaufen. Das tragt ihr einfach dick auf das Kondom auf und dann sollte es leichter sein
Und nein es gibt keine 2 Röhren Da gibts nur eine in der Vagina.
Das es beim ersten Mal wehtut ist wirklich normal. Da heißt es zähne zusammenbeißen und durch aber das Gleitgel hilft wirklich. Bekommt ihr in jedem Drogeriemarkt
LG

Gefällt mir

6. Januar 2010 um 17:54
In Antwort auf widdergirl85

Hallo ihr
zusammen. Das es beim ersten Mal höllisch weh tun kann ist ganz normal. Ich empfehle euch allesamt euch mal das Durex Gleitgel zu kaufen. Das tragt ihr einfach dick auf das Kondom auf und dann sollte es leichter sein
Und nein es gibt keine 2 Röhren Da gibts nur eine in der Vagina.
Das es beim ersten Mal wehtut ist wirklich normal. Da heißt es zähne zusammenbeißen und durch aber das Gleitgel hilft wirklich. Bekommt ihr in jedem Drogeriemarkt
LG

Danke!
Danke für eure Beiträge! Habe mit meinem Freund geredet und jetzt werden wir es mal mit einem Gleitgel versuchen

Wenn's dann immer noch nicht klappt, dann werd ich wohl den Frauenarzt aufsuchen.

Habt vielen Dank!
Liebe Grüße

Gefällt mir

6. Januar 2010 um 18:49

=)
Hey,

dieses Problem hatte ich letztes Jahr im Sommer
Hab keine Angst. Bei mir war es auch so ähnlich.
Wir hatten Petting und irgendwann wollte ich es dann. Doch aufeinmal als es soweit war, fühlte ich mich unsicher und konnte nicht mehr.
Beim zweiten versuch ging die Angst weg, aber als er langsam in mich eindring bzw. es wollte tat es unheimlich weh und ich schubste ihn weg.
So war es glaub noch einmal. Und was ich am schlimmsten fand, er wollte nicht Missionarstellung machen sondern Reiterstellung, sprich ich oben.
Ich kam mir zwar ziemlich komisch vor, weil ich mich vorkam als würde ich mich selbst entjungfern, doch ich hatte die Kontrolle. Naja und dann hatts geklappt. Die Schmerzen bei den ersten Versuchen (also den Tag danach) waren bei mir auch, was aber auch normal ist. Also ich lebe noch

Mach dir keine Gedanken, lasst euch Zeit. Red dir nichts ein nimmt es einfach mit Humor. Um die Angst zu lösen könnt ihr euch massieren und macht einen auf romantisch =)
Und wenn er sich eh so süß um dich sorgt klappt es bestimmt früher oder später =)

Gefällt mir

6. Januar 2010 um 20:19

Entjungfern
hey,

ich kann dir vielleicht helfen. hab mal beim frauenarzt gearbeitet und kenne mich mit jungfernhäutchen aus. am besten schaust du dir selber das häutchen mal an, dehnst es mit den fingern und versuchst dir etwas einzuführen (alleine). wenn du icq hast können wir auch gerne da schreiben: 348416336
lg,
sandra

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen