Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Entjungfern?

Entjungfern?

19. Dezember 2005 um 9:06 Letzte Antwort: 28. Dezember 2008 um 15:51

Hey zusammen,

Ein etwas seltsames Anliegen:
Ich vermute, dass ich im biologischen Sinn noch "Jungfrau" bin. Also, das Hymen ist weder beim Sport noch beim OB-Einführen, etc. gerissen.
Gibt's so ne Art Standardgröße für den Scheideneingang? z.b. zwei Finger breit oder so?
Der Vorschlag, dass ich's mit nem Dildo versuchen soll, hilft nicht ungemein weiter, da ich keinen hab

Ich hab's satt, noch Jungfrau zu sein- oder vielmehr will ich nicht, dass "er" es merkt. Der einzige Weg drum herum ist ja wohl, dass ich mich selbst entjungfere. Ich könnt zum Gyn gehen und sagen, er soll 'ne Inzision machen- aber da komm ich mir dann noch Bescheuerter vor, wie hier im anonymen Forum.
Außerdem eilt die Sache ziemlich. Hab gestern dann mal bei der Masturbation versucht, zwei Finger einzuführen. Also, bis zum zweiten Fingerglied geht das schon einigermaßen. Aber es tat schon arg weh.. und geblutet hat auch nichts. Das war ja dann wohl nichts. Seh ich das Jungfernhäutchen eigentlich mit nem Spiegel?

Hat eine von Euch irgendwie Erfahrung mit dem Selbst-Entjungfern? Ich will hier jetzt keine Grundsatzdiskussion lostreten oder hören, wie toll das ist, Jungfrau zu sein. Es geht eigentlich nur darum, wie ich's anstelle, dass man's mir nicht mehr an"sieht".

Danke schon mal
Luisa

Mehr lesen

19. Dezember 2005 um 9:42

Stümmt
moin mausi,
und ja, du hast die Frage nit kapiert... ,
Sie möchte gern wissen, wie sie es anstellen kann, nicht, das daran nichts schlimmes ist...

Versuchs bitte noch mal....

Gefällt mir
19. Dezember 2005 um 10:15

Dann bist...
du ja krass neugierig..?!
...grins....

Dazu kommt, ich kenn kein Mädel, das es nicht auf dem herkömmlichen Wege loswerden wollte....,

schon merkwürdisch...

Gefällt mir
19. Dezember 2005 um 10:33

Find ich geil,
daß Du dich selber entjungfern willst!

Es geht am besten, wenn Du dir meinen erfahrenen Schwanz ausleihst, dann wird auch dein Freund glücklich sein, weil er den ganzen Stress mit dem entjungfern nicht mehr hat.

2 LikesGefällt mir
19. Dezember 2005 um 20:28

Mein Gott...
...hier sind aber wirklich einige tolerante Leute drin! Ich schreibe noch extra, dass ich nicht hören will, wie ihr dazu steht!
Wenn ihr kein Bock habt, nen technischen Tipp abzugeben, dann lasst doch auch eure anderen Kommentare!

ciao

Gefällt mir
19. Dezember 2005 um 21:59

Kann ich verstehen
hey,
ich kann dein anliegen verstehen, habs auch so gemacht wann und wie das allerdings passiert ist, weiss ich nicht... versuchs mit mehreren fingern, vielleicht mit ner gurke oder so (mit was kleinem anfangen und langsam die größe steigern... training kann nicht schaden, und bereitet ausserdem uU einen gewissen genuss...))

wieso angst haben vor schmerzen beim ersten mal, wenn man dem doch vorher abhilfe schaffen kann?! es geht ja nur um die ANATOMISCHE definition jungfrau, das beseitigen dieses leidigen hautfetzens, um den so ein abartiger reibach gemacht wird, denn sexuell, gefühlsmäßeg gesehen (und darum gehts doch, oder nicht?) bist du noch immer jungfrau, wenn du noch keinen sex hattest.

vielleicht ist es dir ja auch lieber, wenn der mann nicht weiss, dass du noch unerfahren bist. ob er das so einfach merkt, hängt wohl zum einen von seiner eigenen erfahrung ab und zum anderen davon, wie selbstsicher und entspannt du an die sache rangehst. und das geht mit sicherheit besser ohne den stress mit dem unnützen "jungfernhäutchen" ;-(

also ich würd es jederzeit wieder genauso machen.

lg

Gefällt mir
19. Dezember 2005 um 22:42

Dumme idee
also ich hatte auch mal die idee... und ich habs mit nem schrauebnzieher versucht, aber irgendwie tat es weder weh. noch hat irgendwas geblutet... an ner gewissen stelle kam ich nur nicht mehr weiter.... kp

Gefällt mir
28. Dezember 2008 um 9:59

Help-pubertaet@web.de
das ist ne ganz normale frage die man sich stellt als angehende frau!
frag ma hier nach help-pubertaet@web.de.
ich hab mich auch selber entjungfernt^^

Gefällt mir
28. Dezember 2008 um 15:51

Grins
Selbstentjungferung.. habich auch erst selbst gemacht.. und zwar.. mein Tipp, kondom über ne karotte, bisschen vaseline oder gleitgeel (gibts bei schleker und co), ab unter die bettdecke und tief ein und aus atmen.. und immer immer weiter rein...

Also ich hab es gemacht, weil wir es insgemsammt 4 mal mti sec versucht haben un es einfach nicht ging...

Gefällt mir