Home / Forum / Sex & Verhütung / Endlich Schluss mit dem Frauenarzt.

Endlich Schluss mit dem Frauenarzt.

15. Juni 2011 um 15:32

Ich finde es einfach lächerlich, wie sich hier manche Mädchen aufführen. Ihr jammert rum, dass Kinder vergewaltigt werden, aber ihr selber tanzt mehrmals im Jahr bei eurem Frauenarzt an und spreizt eure Beine... Sowas brauchen wir in dieser Gesellschaft nicht.

Sex ist eine Sache, die man mit seinem Partner teilt, dazu gehört auch die Präsentation der ...

Unglaublich, dass das manche Mädels nichts davon verstehen und Sätzen wie "Der Frauenarzt macht nur sein Job" vertrauen.
Auch gibt es einige Schlaumeier, die den Job eines Frauenarztes mit dem des KFZ-Mechanikers vergleichen - sowas ist einfach nur arm !

Ihr solltet mal echt darüber Nachdenken und vielleicht schon heute zu einer Frauenärztin wechseln. Denn euer Freund mag es sicherlich auch nicht. Das ist einfach nur schlampig, einem Mann freiwillig die ... zu zeigen...

15. Juni 2011 um 16:02

Waaas??
wär dir lieber ...dein gegenüber hatt nen tripper ...und dan bekommst du ihn??

oder schaust du da selber nach ...und versuchtst dan zu beurteilen ob sie krank ist ??

oder rennst du mit angina herumm und gehst nicht zum arzt .weil er könnte dich ja umbringen ..ehrlich was stimmt den mit dir nicht ??

ach ja wen du zum arzt gehst wirst du sicher als schwul bezeichnet ...pff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2011 um 16:16

Rofl
nix da. mein frauenarzt ist toll...und der, der mir die gynefix legen wird, ist auch wieder männlich.

iiiiih, dann haben mir da schon zwei verschiedene reingeguckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2011 um 17:38

Hihhiii..
bei denen ist auch Bildung schon zu spät, die sind nicht mehr zu retten ...
..wie viel Blödheit erträgt eigentlich so ein Mann ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper