Home / Forum / Sex & Verhütung / Empfinde keine Erregung wenn sie mir einen bläst

Empfinde keine Erregung wenn sie mir einen bläst

12. Dezember 2013 um 21:00

Hallo liebe go-feminin Community

Ich bin jetzt schon seit einem halben Jahr in einer Beziehung, bin gerade volljährig (sie ist meine erste, ich allerdings ihr zweiter), und es läuft soweit eigentlich alles echt super - liebestechnisch und auch in der sexualität. Allerdings irritiert sie eine Sache sehr an mir - ich mag es nicht besonders wenn sie mir einen bläst.
Ihre beiden früheren Freunde hätten total darauf gestanden, nur ich falle da plötzlich aus der Reihe, was sowohl sie als auch mich verwirrt. So wie ich es bisher mitbekommen hatte war Oralsex für einen Mann das non-plus-ultra, unübertroffen, und immer absolut erregend, aber die paar Male die sie mir bisher einen geblasen hat... naja... es war ganz okay. Es war ein interessantes Gefühl, aber ich werde davon weder erregt noch finde ich es sonderlich super toll.
Sie macht es auch ohne Zähne, mit und ohne Zunge, alles drum und dran, und den Reaktionen ihrer Exfreunde zu urteilen, wie sie mir erzählt, ist sie auch überhaupt nicht schlecht darin.
Irgendwie finden wir beide das sehr schade - sie auf der einen Seite weil sie mich gerne damit beglücken will, und ich ebenfalls, weil ich mir Oralsex immer als etwas super tolles vorgestellt habe.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

13. Dezember 2013 um 13:27

Ich als Männchen dazu
du hast zuviel Respekt vor ihr oder frauen im Bett oder bist einfach nur der zu liebe typ, für solche dinge.
Das gibt sich mit der zeit oder auch nie.
Sex lebt von Fantasie.
Nicht nur von zärtlicher und romantischer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest