Home / Forum / Sex & Verhütung / Ejakulation bei meiner Freundin..?!

Ejakulation bei meiner Freundin..?!

30. Oktober 2011 um 11:55

.. wenn ich mit meiner Freundin schlafe, kommt es öfters vor, das gerade wenn wir voll dabei sind, Sie aufhört und sagt Sie muss ganz schnell auf die Toilette.
( Wenn Sie fertig ist, machen wir auch wieder weiter.. )
Jetzt meine Frage, kann es sein, dass Sie vlt. nicht wirklich auf die Toilette muss, sondern ejakuliert und es gar nicht wirklich weiß, oder sich schämt?.. oder keine Ahnung wie man(n) es ausdrücken soll..
Mir würde das ja sehr gefallen, aber wie sage/frage ich das?
Ich darf nicht mal ins Bad, wenn Sie pinkelt. Sie sagt, das seine eine private Sache für einen selber..
Ich will nicht das Sie mich für abartig hält.. aber ich würde eben schon gerne wenn es so wäre, das miterleben, genießen..
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?? Vielleicht muss Sie ja auch wirklich nur pinkeln.. keine Ahnung..
Danke für Eure Rückmeldungen.

P.S. ich bin 27 Sie 30 Jahre lt, also keine Teenies mehr

3. November 2011 um 20:41

Ejakulation bei meiner Freundin..?!
Hallo,

ich (w) kann nur sagen, dass eine Ejakulation eher spontan kommt und nicht wirklich gesteuert werden kann. Habe das bisher nicht steuern können und schon garnicht, wenn man mit den Gedanken ganz dabei ist.

Könnte mir eher vorstellen, dass Deiner Freundin wirklich auf die Toilette muss. Vielleicht wird bei ihr was gereizt und sie muss "es" los werden.

Und ganz ehrlich: Toilettengänge sind wirklich privat.

Und noch ein Tipp: Rede mit Ihr und frage offen und ehrlich, denn nur so kommst Du weiter mit Deinen Gedanken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 21:51
In Antwort auf halle_11982865

Ejakulation bei meiner Freundin..?!
Hallo,

ich (w) kann nur sagen, dass eine Ejakulation eher spontan kommt und nicht wirklich gesteuert werden kann. Habe das bisher nicht steuern können und schon garnicht, wenn man mit den Gedanken ganz dabei ist.

Könnte mir eher vorstellen, dass Deiner Freundin wirklich auf die Toilette muss. Vielleicht wird bei ihr was gereizt und sie muss "es" los werden.

Und ganz ehrlich: Toilettengänge sind wirklich privat.

Und noch ein Tipp: Rede mit Ihr und frage offen und ehrlich, denn nur so kommst Du weiter mit Deinen Gedanken

Ejakulation bei meiner Freundin..?!
Hi,
alles klar, ich denk ich hab was dazu gelernt.. Sie wird vlt. tatsächlich nur "müssen".
(Hätte mich doch so gefreut )
Ich werds vlt. mal ansprechen, aber ich weiß wirklich nicht wie. Nachher denkt Sie, ich halte Sie für bescheuert..

Aber vielen Dank auf für Deinen Antwort

LG

P.S. Pippi machen ist zwar Privat, aber bei all den anderen sachen die man so zusammen macht, ist das doch das doch eig. nix... aber Frauen denken da wohl anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club