Home / Forum / Sex & Verhütung / Eingeschlafenes Vorspiel...

Eingeschlafenes Vorspiel...

11. Juli 2012 um 0:40 Letzte Antwort: 5. August 2012 um 21:32

Hallo,

bin mit meinem Freund mehr als 5 Jahre zusammen und seit einiger Zeit ist es ziemlich eingeschlafen bei uns und ich weiß auch einige Gründe dafür.

Als wir am Anfang zusammen kamen, kannte ich mich selbst noch nicht so gut und hatte noch nie einen Orgasmus. Weil er aber einfach nicht "fertig" wurde, wenn ich keinen hatte, habe ich ihm irgendwann einfach einen vorgetäuscht... und das beibehalten.

Einige zeit später habe ich mir Spielzeug gekauft, was wir auch gemeinsam benutzt haben, dann aber alleine "geübt", bis ich kam. Phasenweise masturbiere ich oft, manchmal wochenlang gar nicht - wie ich eben lustig bin. Eben hab ich es mir so gut gemacht, dass ich glaub ich irgendwie abgespritzt hab, so feucht war danach alles.

Es war toll, aber jetzt macht es mich traurig, dass ich sowas nicht mit meinem Freund habe.

Ich habe ihn von Anfang an verzogen, aber ich kann ihm ja nicht sagen, ihn jahrelang getäuscht zu haben. Außerdem stört mich, dass er im Bett nicht so richtig viel Initiative zeigt. Spielzeug, Anal etc pp. kommt immer von mir und ich muss immer mit aller Kraft voraus. Er sagt nur, dass er dies oder das mal gerne wieder machen würde, aber wenn ich es dann nicht anleiere, dann kommt von ihm auch nicht. Irgendwie ist er in dieser Sache immer noch schüchtern und zurückhaltend. Nach all den Jahren.

Ich würde mir wünschen, dass er mich mal feste packt und mir sagt: jetzt machen wir das und ich heize dich so lange an, bis du es auch willst! Zum Beispiel... Einfach mal mit mehr Selbstbewusstsein.


Eine andere Sache ist noch, dass ich mit Vibrator (ohne ihn) ganz wunderbar kommen kann, aber ohne bisher nicht. Er kann lecken und tun und machen was er will, irgendwie zieht es mich nicht in den Bann sondern langweilt mich. Habt ihr Ideen, was er oder ich anders machen kann?

Mit ihm, kann ich mit Vibrator nicht kommen, weil ich mich dabei dumm fühle und ich das Gefühl habe, dass er nicht so drauf steht, so ein Gummiding in der Hand zu haben....

Und wie sage ich ihm das jetzt alles?

Und wieso ist er nur so schüchtern, in dieser Sache?

Im wahren Leben ist er der witzigste und selbstbewussteste Typ von allen!



Mehr lesen

12. Juli 2012 um 7:44

Es könnte alles so einfach sein....
Mal so ganz klassisch miteinander gesprochen habt ihr noch nicht?

Also über Wünsche, Träume, Vorlieben, Tabus usw....

Reden bewirkt manchmal Wunder

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2012 um 21:32

Hm....
Ich würde auch das Gespräch suchen, ihm aber sicherlich nicht sagen, dass du ihm so lange etwas vorgespielt hast. Das würde ihn sicherlich total kränken und dich auch nicht weiterbringen.
Du könntest ihm aber sagen, dass du neugierig warst auf deine eigene Sexualität und du deshalb bei der Selbstbefriedigung etwas experimentiert hast. Und dabei bist du das erste Mal richtig gekommen. Das heißt ja nicht, dass es vorher mit ihm doof war, es heißt nur, dass du jetzt erst gemerkt hast, wo deine Gefühl hingehen können und das du sowas auch gerne mit ihm erleben würdest.
Weiß er, dass du dich selbstbefriedigst?
Probier doch auch mal, dich nur mit den Fingern zu stimulieren ohne Vibration. Es ist bestimmt einfacher mit Vibrator, aber vielleicht schaffst du dieses Gefühl auch mit den Fingern. Dann weißt du selber, wie du es gerne hättest und kannst es deinem Freund sagen.
Ich würde aber trotzdem versuchen, das Spielzeug stärker einzubauen. Wenn er erstmal merkt, was er da bei dir auslöst, dann wird ihm das bestimmt auch Spaß machen. Oder du befriedigst dich mal vor ihm selbst und er schaut zu. Fessel ihn ans Bett, verwöhn ihn und hör wieder auf und dann verwöhnst du dich. Wenn er vielleicht mal sieht, wie du mit dem Spielzeug umgehst und wie geil es dich macht und du ihn das auch spüren lässt mit geilem Sex, ist das vielleicht besser als tausend Worte.

Und über seine Vorlieben könnt ihr dann hinterher immer noch sprechen. Vielleicht ist seine Fantasie auch einfach etwas eingeschlafen....

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Unterleibschmerzen nach Sex
Von: hollis_12048735
neu
|
5. August 2012 um 21:20
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram