Home / Forum / Sex & Verhütung / Eindringen

Eindringen

28. Mai 2009 um 23:39

Hallo liebe gofeminin-user,
Zu Beginn möchte ich sagen, dass ich neu hier im Forum bin und mir Hilfe auf ein ernstes Problem erhoffe.

Seid fast 2 Monaten habe ich eine Freundin, und ich bin richtig in sie verliebt! Sie ist ca 3 Jahre jünger als ich.
Ich bin keine Jungfrau mehr, sie jedoch schon.
Wir haben bereits vor 2 Wochen das erste mal "versucht" miteinander zu schlafen, jedoch scheitert es beim Eindringen bereits. =/
Wir haben eigl immer ein langes Vorspiel (1-2 std) und ich lecke und finger sie auch. Sie wird auch feucht...diese Dinge stellen also keine Probleme dar.
Das Problem ist, dass ich nicht in sie herein komme...es klappt einfach nicht.
Ich bekomme auch nicht mehr als einen Finger in ihre Scheide.
Jetzt haben wir es schon 5 mal versucht und es will einfach nicht klappen. Wir haben es bisher immer in der Missionarsstellung versucht.
So langsam fühle ich mich ein bisschen wie ein Versager und denke immer ich wäre meiner Freundin etwas schuldig :<
Ich hoffe ihr könnt mir helfen hier und gute Tipps geben, vll hatte jemand ähnliche Probleme!
gruß, almi^^

31. Mai 2009 um 0:43


schade, ich hatte gedacht, dass mir hier vll jemand helfen kann :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 10:41
In Antwort auf juuso_12166597


schade, ich hatte gedacht, dass mir hier vll jemand helfen kann :/

Hi..
Du musst schon warten bis jemand antwortet...

Hm, ich weiß es leider nicht...
Vllt liegt es an ihrem Jungfernhäutchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 14:56
In Antwort auf munira_12876559

Hi..
Du musst schon warten bis jemand antwortet...

Hm, ich weiß es leider nicht...
Vllt liegt es an ihrem Jungfernhäutchen?

Das kann ich mir nicht vorstellen,...
da er ja sagt, er käme nur mit EINEM Finger in sie rein. Also tut mir Leid, aber einer ist echt wenig!!!
Versucht es doch mal in der Reiterstellung. Das ist zwar etwas kompliziert mit dem Eindringungs-Winkel (oder wie man das nun nennen will), fand ich jedenfalls beim ersten mal in dieser Stellung, aber wenn ihr mit zusätzlichem Gleitgel nicht spart (ja, schon klar, sie ist feucht, aber etwas mehr flutschen ist immer gut!!!) funktioniert es vielleicht. ......

Ich wünsche euch jedenfalls Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 13:04

Hmm
Hallo...

ich weiss auch nicht recht genau was da is....aber ich könnte mir vorstellen das deine freundin genau in diesem Moment total verkrampft ist und sie sozusagen zusammen drück und du deswegen nicht reinkommst....sie muss einfach nur "lockerer" sein und nicht zu sehr verkrampft sein.
Hoffe das hilft dir ein bisschen weiter!
Grüße
Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2009 um 19:07

Naja
denke auch mit gleitgel wirds besser funktionieren..
hilft immer ein bischen
und ja wie schon gesagt sie darf sich nicht so verkrampfen..
komsiches beispiel aber früher als kleiner kind..da musste man sich ja auch entspannen wenn man das thermometer in den hintern bekommen hat, da hats auch nich geklappt wenn das kind angespannt war.
ok wirklich groteskes beispiel aber so gesehen ist es das gleiche.
mach ihr einfach klar dass sie sich nicht verrückt machen muss sobald du in sie eindringen willst. bleib einfach auch selbst lcker un mach kein drama draus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2009 um 14:12
In Antwort auf svennismiles

Naja
denke auch mit gleitgel wirds besser funktionieren..
hilft immer ein bischen
und ja wie schon gesagt sie darf sich nicht so verkrampfen..
komsiches beispiel aber früher als kleiner kind..da musste man sich ja auch entspannen wenn man das thermometer in den hintern bekommen hat, da hats auch nich geklappt wenn das kind angespannt war.
ok wirklich groteskes beispiel aber so gesehen ist es das gleiche.
mach ihr einfach klar dass sie sich nicht verrückt machen muss sobald du in sie eindringen willst. bleib einfach auch selbst lcker un mach kein drama draus.

Vielleicht...noch ne idee
vielleicht solltest du sie verwöhnen....also sone art wellnes-tag machen bzw. zumindest sie massierst, vielleicht mit birnen und schokoladensoße (ist ein aphrodisiakum!!! ) fütterst und wenn sie sich beim massieren entspannt, gehst du halt weiter, aber nicht zu schnell, sonst verkrampft sie sich wieder!!

fallls die Verkrampfung der grund ist!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen