Home / Forum / Sex & Verhütung / Ein paar wichtige Fragen

Ein paar wichtige Fragen

12. März 2007 um 9:27 Letzte Antwort: 13. März 2007 um 10:30

Hallo,
ich habe gehört,dass man auch durch Petting oder Fingern schwanger werden kann (auch als Jungfrau). Wie wahrscheinlich ist sowas? Kann eigentlich das Sperma vom Mann auch durch Kleidungsschichten durchdringen? Wie sicher ist eigentlich ein Schwangerschaftstest bzw. kann man sich auf das Ergebnis von 10 Stück verlassen? Was sind so die ersten Schwangerschaftsanzeichen und wann treten diese auf?
Bitte antwortet mir schnell. Vielen, vielen Dank schon mal.
LG

Mehr lesen

12. März 2007 um 15:27

Bitte....
hey leute,
bitte antwortet mir, auch wenn die fragen eigentlich ziemlich naiv klingen.

Gefällt mir
12. März 2007 um 18:24

Brauchst dir denke ich keine Sorgen machen..
hallo,

Zu deinen Fragen...

Sperma kann NICHT durch Kleidung dringen...

Wenn dein Partner Sperma an seinen Fingern hat und diesen in deine Scheide einführt (wie ein Tampon oder einen Penis) dann kannst du schwanger werden.. allerdings nicht wenn er dich nur an deiner Klitoris berührt.

Ob du Jungfrau bist oder nicht ist übrigens egal. Schwanger werden kannst du immer.

Die Frage mit den 10 Schwangerschaftstests verstehe ich nicht wirklich... ein Schwangerschaftstest wird dir immer wieder das gleiche sagen. Bedeutend ist eher wann du ihn machst. Es braucht schon ein bischen Zeit bis eine Schwangerschaft festgestellt werden kann..

mach dir mal keine sorgen.. wenn dich dein Freund nur an der Klitoris gefingert hat (also ohne finger einzuführen) dann kannst du unmöglich schwanger sein

lg

Gefällt mir
12. März 2007 um 20:11
In Antwort auf dubaku_11852488

Bitte....
hey leute,
bitte antwortet mir, auch wenn die fragen eigentlich ziemlich naiv klingen.

Also..
Im Punkto Schwangerschaftstest, bei mir sagte der auch ich sei nicht schwanger und 2 wochen später sagte mir mein Frauenarzt hingehen schon "Ende 9te woche - Anfang 10te.." also ich vertrau den Dingern nicht mehr. Was aber nicht heisst, dass das immer so sein muss.. die sind halt so wie auch jedes Verhütungsmittel nicht 100% sicher..
Naja.. natürlich kannst du durch petting schwanger werden insofern Sperma in deine Scheide gelangt..

Gefällt mir
12. März 2007 um 20:13
In Antwort auf cicile_12774000

Also..
Im Punkto Schwangerschaftstest, bei mir sagte der auch ich sei nicht schwanger und 2 wochen später sagte mir mein Frauenarzt hingehen schon "Ende 9te woche - Anfang 10te.." also ich vertrau den Dingern nicht mehr. Was aber nicht heisst, dass das immer so sein muss.. die sind halt so wie auch jedes Verhütungsmittel nicht 100% sicher..
Naja.. natürlich kannst du durch petting schwanger werden insofern Sperma in deine Scheide gelangt..

Achja...
Schwangerschaftsanzeichen sind von Frau zu Frau unterschiedlich..
Bei mir wars zum Beispiel so, dass ich mich nie übergeben habe jedoch einmal umgekippt bin und 2-3 mal fast, dazu schwindelanfälle und übermäßiger Heisshunger.. Google doch mal unter "schwangerschaftsanzeichen" abgesehen davon, wenn du befrüchtest schwanger zu sein geh zu einem Frauenarzt, dieser kann dir genaueres sagen als jeder Schwangerschaftstest..

Gefällt mir
13. März 2007 um 10:30
In Antwort auf cicile_12774000

Also..
Im Punkto Schwangerschaftstest, bei mir sagte der auch ich sei nicht schwanger und 2 wochen später sagte mir mein Frauenarzt hingehen schon "Ende 9te woche - Anfang 10te.." also ich vertrau den Dingern nicht mehr. Was aber nicht heisst, dass das immer so sein muss.. die sind halt so wie auch jedes Verhütungsmittel nicht 100% sicher..
Naja.. natürlich kannst du durch petting schwanger werden insofern Sperma in deine Scheide gelangt..

In Bezug auf das Vertrauen...
In Bezug auf diese Schwangerschaftstests. Du meintest, dass du einen gemacht hast, der negativ war, aber du trotzdem schwanger warst. Genau aus diesem Grund habe ich mehrere (um genau zu sein 10 Stück bis jetzt) durchgeführt, da ich auch darüber gelesen hatte, dass die nicht 100prozentig sicher sind und man deshalb vielleicht mehrere machen sollte, wenn die negativ ausfallen. Na ja, aber wenn nun bei mir 10 Stück negativ ausgefallen sind, dann muss das doch bestimmt stimmen, oder?

Gefällt mir