Home / Forum / Sex & Verhütung / Ein paar Fragen zum ersten Mal

Ein paar Fragen zum ersten Mal

26. August 2014 um 16:07

Hallo!
Ich bin 19, werde bald 20, und bin immer noch Jungfrau. Jetzt habe ich jemanden kennengelernt, wir sind jetzt auch zusammen seit ein paar Tagen, mit dem ich mir gut vorstellen kann, das erste Mal zu schlafen. Ich bin aber noch total unsicher und habe ein paar Fragen.

1) Ich habe für mein Alter echt große Brüste (75F) und weil die so groß sind, sind die nicht so fest und straff wie bei meinen Freundinnen. Ich weiß, dass ich sie mir definitiv straffen lassen werde, aber es dauert noch Jahre bis ich mir das leisten kann. Ist es in Ordnung wenn ich bis dahin immer einen BH trage? Ich habe echt Angst das er das nicht schön sondern eklig findet.

2) Wie läuft so das Vorspiel ab? Was muss ich machen und wie verhalte ich mich richtig? Wie funktioniert das mit dem BJ? und wenn er mich oral befriedigt, ist es okay wenn ich schon vor dem Sex komme? Kann man nach einem Orgasmus überhaupt noch Sex haben als Frau?

3) Was soll ich machen wenn es weh tut wenn er eindringt?

4) Ich habe sowieso Komplexe weil er super sportlich und durchtrainiert ist und ich bin jetzt nicht wirklich dick, aber ich habe schon das eine oder andere Speckpolster. Was soll ich tun, wenn er mich eklig findet?

5) Wie lange soll ich am Besten noch warten bevor ich mit ihm schlafe?

6) Er ist halt auch schon ziemlich erfahren, er weiß auch, dass ich noch Jungfrau bin und meint, das wäre kein Problem für ihn und er warte wohl auch so lange, bis ich es wirklich möchte. Aber was mir Angst macht, ist dass er halt Vergleichsmaterial hat und ich bestimmt nicht supergut sein werde bei ersten Mal. Ist das denn besser, wenn er schon weiß was er tut?

Ich hoffe auf ehrlich gemeinte Antworten, ich weiß wie dämlich sich meine Fragen anhören, aber ich weiß nicht wen ich sonst fragen soll, weil meine Freundinnen auch noch alle Jungfrauen sind.

Vielen lieben Dank!

27. August 2014 um 11:27

AW: Ein paar Fragen zum ersten Mal
hi!
du beschäftigst dich aber sehr intensiv mit deinem ersten Mal.
Solange du aber noch so unsicher bist und soviele Fragen hast, solltest besser noch ein bisschen damit warten. Lernt euch erst mal besser kennen mit Petting und so.

1) 75F ist schon ziemlich groß. Dass die bei so ner Größe nicht ganz so fest und straff sind wie welche mit 75B ist völlig normal. Wenn ihr beide intim seid, würde ich deswegen aber nicht unbedingt immer einen BH tragen. Hat er dich schon mal ganz nackt gesehen? Wenn er dich liebt, dann findet er deine Brüste bestimmt nicht eklig. Er hat deine Oberweite ja schon gesehen und weiß, dass die ziemlich groß ist. Meiner Erfahrung nach stehen sehr viele Jungs auf große Oberweite. Viele wären froh so eine Partnerin zu haben. Also beim Petting und Sex würde ich den BH schon ausziehen. Er will ja schließlich auch deine Brüste verwöhnen, das gehört ja dazu. Und wie soll er das machen, wenn du den BH an hast?

2) Da dein Freund schon sehr erfahren ist, würde ich ihm die Führung überlassen. Er kann dir zeigen, was er gerne will und wie du es am besten machst. Ich würd beim nächsten Petting einfach mal einen BJ probieren und schauen wie er drauf reagiert. Er kann dir ja Tipps geben. Jungs haben da oft sehr unterschiedliche Vorlieben
Wenn er dich oral befriedigt, dann genieß es einfach! Lass dich von ihm verwöhnen. Und wenn du schon beim Vorspiel einen Orgasmus hast, umso besser! Es ist überhaupt kein Problem wenn du schon vor dem Sex kommst. Danach kannst schon Sex haben. Probier das doch einfach mal bei der ... aus. Mach nach dem ersten Orgasmus einfach weiter und schau, wie dein Körper drauf reagiert. In den meisten Fällen ist das überhaupt kein Problem, nur manchmal ist der Körper so empfindlich, dass ein weitermachen nicht angenehm wäre. In so nem Fall macht man halt einfach ne Pause und danach dann weiter.

3) wenn er eindringt, auf jeden Fall locker und entspannt bleiben. Wichtig ist, dass du schön feucht bist. Solltest du damit Probleme haben, dann Gleitmittel verwenden.
Nur keine Angst vor dem Einführen. Es kann kurz weh tun aber so schlimm ist das nicht, es ist auf jeden Fall auszuhalten. Sollte er nicht reinkommen, dann variiert die Stellung oder wechselt sie. Oft funktionierts in ner anderen dann viel besser.
Da dein Freund schon Sex hatte, ist das für dich von enormen Vorteil und du brauchst dir deswegen nicht soviele Gedanken machen. Lass ihn einfach machen

4) wenn er dich liebt, dann akzeptiert er auch deinen Körper. Er hat das sicher schon gesehen und wenn das für ihn ein Problem wäre dann hätte er da schon drauf reagiert.
Und es gibt viele Jungs, die auf kurvige (aber nicht dicke) Frauen stehen. Für viele wäe ein zu dünn viel schlimmer als leichte Fettpolster.
Da du mit deinem Körper nicht zufrieden scheinst, mach doch einfach ein wenig Sport. Dann fühlst dich auch sicherer und selbtbewusster. Wahrscheinlich hast nur du ein Problem damit, er überhaupt nicht.

5) warte solange, bis du dich wirklich bereit dafür fühlst. Im Moment bist du noch viel zu unsicher und ängstlich.
Lernt euch erst mal näher kennen, macht Petting und so.
Irgendwann bekommst dann Lust auf mehr, dann ist der richtige Zeitpunkt. Verlass dich auf dein Bauchgefühl.

6) Es ist überhaupt kein Problem, dass er sehr erfahren ist. Das kommt in Beziehungen oft vor. Für Jungs ist es immer was besonderes mit ner Jungfrau Sex zu haben. Er wird die ersten Male von dir nichts unmögliches erwarten und dich sicher auch nicht mit seinen Ex-Freundinnen vergleichen. Mach dir da nicht soviel Gedanken drüber. Wichtig ist, dass er weiß, dass du noch keinen Sex hattest und er sich entsprechend darauf einstellen kann.

dämlich sind deine Fragen nicht, viele Mädels haben solche Gedanken, vor allem wenn sie erst spät ihr erstes Mal haben.
Kannst ja hier im Forum mal die alten Beiträge anschauen. Da wirst sicher ein paar ähnliche Fälle finden.
Hab bitte keine Angst und mach dir nicht solche Sorgen, das bringt nichts! Du wirst sehen, dass es viel besser wird als du dir vorstellst

viel Spaß und alles Gute,
Melina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2014 um 19:27

Sehr schön und einfühlsam geschrieben..
das könnt Ihr Frauen einfach besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
An die Frauen, die sich regelmäßig Waxen (lassen)
Von: narnie2
neu
22. September 2014 um 22:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook