Home / Forum / Sex & Verhütung / EICHEL SEHR EMPFINDLICH

EICHEL SEHR EMPFINDLICH

6. Oktober um 17:32

Hallo,
ich bin 16 jahre alt und hatte noch nie geschlechtsverkehr. letztens habe ich gemerkt das meine Eichel extremst empfindlich ist undich mich praktisch nicht traue sie zu berühren. Habt Ihr villeicht tipps wie man sie unempfindlicher macht.

6. Oktober um 21:23

definiere "sehr emfindlich"

und warum willst sie unempfindlicher machen?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober um 1:59

es gibt hier auch sehr viele Männer im Forum und nicht nur Frauen. 
Zum Glück haben das einige verstanden und betreiben keine Geschlechtertrennung.

Vielleicht mal einen Sprung ins 21. Jhdt wagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober um 9:37
Beste Antwort

Hallo thomas16.

Ich denke das es normal ist, daß deine Eichel empfindlich ist. Wichtig ist, das die Vorhaut nicht verengt ist, und daß du deinen Penis waschen kannst. Vielleicht solltet du mal deinen Hausarzt besuchen, den du von vertraust. Der schaut nach ob sich vielleicht eine Entzündung gebildet hat. Das ist alles nichts schlimmes, und gut zu behandeln. Wenn du eine Entzündung hast, bekommst du eine Creme, die du mit einem Wattestäbchen aufträgst.  Wie schon erwähnt. Nichts schlimmes weswegen du dir unötig Sorgen machen mußt.
Kleiner Tipp am Rande: Lies in Foren ausschliesslich das was sich direkt mit der Frage oder dem Problem befasst. Der Rest ist Blödsinn der nur unnötigen Gedankenschmalz verbraucht.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. Oktober um 10:54
In Antwort auf jim

es gibt hier auch sehr viele Männer im Forum und nicht nur Frauen. 
Zum Glück haben das einige verstanden und betreiben keine Geschlechtertrennung.

Vielleicht mal einen Sprung ins 21. Jhdt wagen?

Um Geschlechtertrennung ging es mir überhaupt nicht, ich heiße alle Männer hier willkommen. Wenn ich allerdings Tipps bei starken Menstruationsbeschwerden suche würde ich im Traum nie auf die Idee kommen auf mens health danach zu fragen, einfach der Logik halber.

Dass mir ein Zahnarzt vielleicht auch helfen kann ist mir klar, trotzdem bevorzuge ich einen Gynäkologen. Kurz gesagt ich würde mich als Mann logischerweise dahin wenden, wo ich am meisten Männer vermute, Schwarmintelligenz und so, das wäre für mich sicher kein Frauenforum und wenn es um meine Eichel ginge schon gar nicht "Liebe und Beziehung".

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille: positive/negative Nebenwirkungen
Von: ali070899
neu
6. Oktober um 21:21
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen