Home / Forum / Sex & Verhütung / Echtes Orgasmusproblem!!

Echtes Orgasmusproblem!!

23. Juli 2005 um 21:54

Hallo,
ich weiss so langsam echt nicht mehr was ich machen soll. Ich hatte bis jetzt noch NIE einen Orgasmus, auch nicht bei Selbstbefriedigung und schon gar nicht beim GV. Es ist nicht so als würde ich mich nicht stimuliert fühlen, wenn ich mich selbst berühre merke ich schon, dass es schön ist und so.. (aber werde dabei oft nicht richtig feucht, wenn ich nur meinen Kitzler stimuliere, ist das normal?) aber plötzlich fangen mir auch mal die Beine an zu zittern und so und dann find ich es nicht mehr angenehm, sondern fast unerträglich mich selbst anzufassen weil ich finde dass es dann einfach zu viel ist. Habe schon versucht einfach weiter zu machen aber es geht nicht. Dann wenn ich aufhöre bin ich auch nicht mehr sexuell erregt. Also versteht mich nicht falsch, es fühlt sich gut an wenn ich oder mein freund mich anfasst und alles aber ich schaffe es irgendwie nicht den "Gipfel zu erklimmen". Bin echt verzweifelt, weil ich auch endlich einen Orgasmus haben will. Bitte bitte helft mir!

24. Juli 2005 um 11:09

Ich habe GENAU das gleiche problem
ja mir geht es genau so. ich könnte es nicht besser beschreiben. mit dem vibi das habe ich auch schon ausprobiert. hm ja, ist schön aber zum orgasmus binich dadurch auch noch nicht gekommen. bei mir ist es auch so, dass ich bei SB oft gar nicht feucht werde. mein freund meint, dass ich einfach weitermachen soll, wenn dieses unerträgliche kommt, aber es geht einfach nicht.
ich glaube mit rumexperimentieren komme ich auch nicht weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 11:18

Halllo
hmm darf ich fragen wie alt ihr seid?

also ich habe 1 1/2 jahre sexuelle erfahrung und bin erst 18. Aber in den 1 jahr bekam ich erst vor 3 monaten einen richtigen orgasmus beim sex. Das dauert anscheinend ,vielleicht damit sich der körper an das gefühl gewöhnt?

beim selbstbefriedigung komme ich immer doch ich stimmuliere dabei nicht meinen klit denn da komme ich nie sondern nur durch stmmulation meines g zones oder ich verwende meinn vibrator und tief in mir komme ich zum höhepunkt

es kann auch sein dass orgasmusprobleme genetisch bedingt ist welches auch wissenschaftlich bewiesen wurde. Viele frauen kommen in 30ten lebensjahr ihren ersten intensiven orgasmus.

Versuch weiter und das wichtigste ist, lasst euch fallen und eure richtige stelle finden dass euch stimmuliert

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 12:42
In Antwort auf mayra_12374849

Halllo
hmm darf ich fragen wie alt ihr seid?

also ich habe 1 1/2 jahre sexuelle erfahrung und bin erst 18. Aber in den 1 jahr bekam ich erst vor 3 monaten einen richtigen orgasmus beim sex. Das dauert anscheinend ,vielleicht damit sich der körper an das gefühl gewöhnt?

beim selbstbefriedigung komme ich immer doch ich stimmuliere dabei nicht meinen klit denn da komme ich nie sondern nur durch stmmulation meines g zones oder ich verwende meinn vibrator und tief in mir komme ich zum höhepunkt

es kann auch sein dass orgasmusprobleme genetisch bedingt ist welches auch wissenschaftlich bewiesen wurde. Viele frauen kommen in 30ten lebensjahr ihren ersten intensiven orgasmus.

Versuch weiter und das wichtigste ist, lasst euch fallen und eure richtige stelle finden dass euch stimmuliert

lg

Ich bin...
..17 1/2 und habe seit auch ca 1 1/2 Jahren sexuelle Erfahrungen gemacht mit meinem Freund. Mit einem Vibrator habe ich es noch nicht versucht, wüsste auch nicht genau woher ich einen mit meinen 17 Jahren herkriegen sollte Vielleicht ein bisschen peinlich.. Aber in nen Sexshop würde ich noch nicht reinkommen weil ich auch ziemlich jung aussehe und bei Ebay gehts ja nun auch noch nicht Würde es aber trotzdem gerne mal mit einem Vibrator versuchen, denn es scheint wirklich so als ob viele somit zum Orgasmus kommen. Aber ist es denn normal, dass wenn ich nur meinen Kitzler stimuliere, dass ich dann nicht unbedingt feucht werde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 16:37
In Antwort auf cjeal

Ich bin...
..17 1/2 und habe seit auch ca 1 1/2 Jahren sexuelle Erfahrungen gemacht mit meinem Freund. Mit einem Vibrator habe ich es noch nicht versucht, wüsste auch nicht genau woher ich einen mit meinen 17 Jahren herkriegen sollte Vielleicht ein bisschen peinlich.. Aber in nen Sexshop würde ich noch nicht reinkommen weil ich auch ziemlich jung aussehe und bei Ebay gehts ja nun auch noch nicht Würde es aber trotzdem gerne mal mit einem Vibrator versuchen, denn es scheint wirklich so als ob viele somit zum Orgasmus kommen. Aber ist es denn normal, dass wenn ich nur meinen Kitzler stimuliere, dass ich dann nicht unbedingt feucht werde?

Hi du
also zunächst mach dir mal keinen kopf wegen orgasmusprobleme...genau wie ich habe mit 17 zum ersten mal sex und erst 1 1/2 jahre meinen ersten orgasmus bekommen beim sex.
Ob es mit vibrator funktioniert musst du selbst für dich herausfinden denn jede frau und jedes mädchen wird ja anders stimmuliert.
Ich zb komme eher zum orgasmus wenn ich mit meinen händen selbst stimmuliere als den vibrator zu benutzen aber durch den vibrator werd ich eher stimmuliert und es ist einfach schönes gefühl.
Das mit dem kitzler ist völlig normal. Ich werd nur feucht wenn ich auch wirklich geil bin oder zb einen jungen küsse. Daher musst du nicht unbedingt feucht werden wenn du deinen klit stimmulierst. Auch habe ich im leben nie einen klitoralen orgasmus bekommen, nur vaginal und anal. Daher ist es bei jeder frau untershciedlich.

viel glück beim versuchen und wenn du fragen hast bin ich immer zur verfügung da

lg
eyeleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 16:39
In Antwort auf mayra_12374849

Hi du
also zunächst mach dir mal keinen kopf wegen orgasmusprobleme...genau wie ich habe mit 17 zum ersten mal sex und erst 1 1/2 jahre meinen ersten orgasmus bekommen beim sex.
Ob es mit vibrator funktioniert musst du selbst für dich herausfinden denn jede frau und jedes mädchen wird ja anders stimmuliert.
Ich zb komme eher zum orgasmus wenn ich mit meinen händen selbst stimmuliere als den vibrator zu benutzen aber durch den vibrator werd ich eher stimmuliert und es ist einfach schönes gefühl.
Das mit dem kitzler ist völlig normal. Ich werd nur feucht wenn ich auch wirklich geil bin oder zb einen jungen küsse. Daher musst du nicht unbedingt feucht werden wenn du deinen klit stimmulierst. Auch habe ich im leben nie einen klitoralen orgasmus bekommen, nur vaginal und anal. Daher ist es bei jeder frau untershciedlich.

viel glück beim versuchen und wenn du fragen hast bin ich immer zur verfügung da

lg
eyeleen

.....
öhm da erkenne ich erst jetzt da ist was unlogisches in meinem thread

also Ich komme eher zum orgasmus wenn ich mit meinen händen selbst stimmuliere als den vibrator zu benutzen aber durch den vibrator werd ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 14:50
In Antwort auf mayra_12374849

.....
öhm da erkenne ich erst jetzt da ist was unlogisches in meinem thread

also Ich komme eher zum orgasmus wenn ich mit meinen händen selbst stimmuliere als den vibrator zu benutzen aber durch den vibrator werd ich

Ich glaub ich hab auch ein Prob
Bei mir war es so, dass ich früber nur gekommen bin wenn ich meinen Kitzler auf einem Kissen oder ähnliches gerieben habe jetzt komme ich auch beim Sex, aber eber nur wenn der Kitzler stiumliert wird... den vaginalen Orgasmus hatte ich noch nie? Woran liegt das? ich komme immer nur klitorial....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 16:33
In Antwort auf sita_12509305

Ich glaub ich hab auch ein Prob
Bei mir war es so, dass ich früber nur gekommen bin wenn ich meinen Kitzler auf einem Kissen oder ähnliches gerieben habe jetzt komme ich auch beim Sex, aber eber nur wenn der Kitzler stiumliert wird... den vaginalen Orgasmus hatte ich noch nie? Woran liegt das? ich komme immer nur klitorial....

Das ist fast normal
Das ist bei fast jeder Frau so, dass sie nur kommen wenn auch ihr Kitzler stimuliert wird. Manche Frauen bekommen aber auch beim Geschlechtsverkehr einen Orgasmus wenn sie ihre Beckenbodenmuskulatur trainiert haben weil der Penis dann den G-Punkt stimulieren kann beim Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 17:38

Probleme nur bei SB
hallo, also ich kenne diese probleme bei SB auch seit jahren, hatte immer probleme, dabei einen orgasmus zu bekommen, wurde dabei auch kaum feucht, komischerweise ist das beim gv mit meinem freund ganz anders, da schaffe ichs oft sogar 2 mal. muss auch dazu sagen, dass er sich sehr viel zeit fürs vorspiel lässt, das scheint für mich der schlüssel zum orgasmus zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 19:32

Ich brauchte zuerst ein Mann...
..der mir gezeigt hat, dass Frau auch Lust empfinden kann und darf.

Mit dem feucht werden, würde ich mir keine Gedanken machen. Trocken bleiben heisst nicht automatisch, dass frau nicht erregt ist. Ich brauche oft Gleitcreme, ist für mich absolut normal. Nett, wenn diese Creme zusätzlich etwas Menthol enthält...
Ich komme mit Sextoys (Vibrator, Vaginalei) sehr schnell und auch heftig zum Orgasmus. So gut, dass ich oft beim Sex mit einem Mann, mich zusätzlich mit einem kleinen Vibrator stimuliere. Davon haben beide etwas.

Es kommt vor, dass ich bei gewissen Männern nur schlecht komme, das hat mit der Grösse des Penis und seiner Unsensibiliät (nur rein-raus) zu tun.

Sich nicht versteifen, dass es jetzt nun passieren muss - da wartest Du darauf und kannst Dich da gar nicht richtig gehen lassen und dieses ewige streben nach dem gemeinsamen Orgasmus ist auch was dummes. Es soll ja Spass machen und kein Krampf sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 20:43
In Antwort auf elvira160

Probleme nur bei SB
hallo, also ich kenne diese probleme bei SB auch seit jahren, hatte immer probleme, dabei einen orgasmus zu bekommen, wurde dabei auch kaum feucht, komischerweise ist das beim gv mit meinem freund ganz anders, da schaffe ichs oft sogar 2 mal. muss auch dazu sagen, dass er sich sehr viel zeit fürs vorspiel lässt, das scheint für mich der schlüssel zum orgasmus zu sein.

Hi gleiches Problem!
Hi elvira!
Ich habe genau das gleiche Problem,ich komme nie bei SB, muss auch sagen, dass ich nach einer Zeit keine Lust mehr habe es zu tun, weil ich eh nicht komme und ich dann dieses unangenehme Gefühl kriege. Zudem kommt dann auch noch, dass ich unter Zeitdruck stehe, weil ich im Haus nie alleine bin (Eltern), Zimmer kann ich nicht abschließen und...und und...
Beim Freund komme ich immer! Er nimmt sich auch immer lange Zeit fürs Vorspiel und klappt auch alles... . Woran mag das liegen? Unter der Betdecke ist das nicht so toll...denn ich habe das verlangen mich anzugucken wenn ich es mache. Du bist also nicht die Einzige, wie du siehst gibt es viel genug...von uns!

Lg, Chiigirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2005 um 13:06
In Antwort auf peace_11858606

Ich brauchte zuerst ein Mann...
..der mir gezeigt hat, dass Frau auch Lust empfinden kann und darf.

Mit dem feucht werden, würde ich mir keine Gedanken machen. Trocken bleiben heisst nicht automatisch, dass frau nicht erregt ist. Ich brauche oft Gleitcreme, ist für mich absolut normal. Nett, wenn diese Creme zusätzlich etwas Menthol enthält...
Ich komme mit Sextoys (Vibrator, Vaginalei) sehr schnell und auch heftig zum Orgasmus. So gut, dass ich oft beim Sex mit einem Mann, mich zusätzlich mit einem kleinen Vibrator stimuliere. Davon haben beide etwas.

Es kommt vor, dass ich bei gewissen Männern nur schlecht komme, das hat mit der Grösse des Penis und seiner Unsensibiliät (nur rein-raus) zu tun.

Sich nicht versteifen, dass es jetzt nun passieren muss - da wartest Du darauf und kannst Dich da gar nicht richtig gehen lassen und dieses ewige streben nach dem gemeinsamen Orgasmus ist auch was dummes. Es soll ja Spass machen und kein Krampf sein.

Erstmal..
Danke für jede Antowrt, finde es sehr beruhigend, dass ich nicht alleine mit meinem Problemchen dastehe!

Ich denke, dass es meistens bei jungen Männern so ist, dass die Frau beim Sex nicht oft/gar nicht kommt, weil es meistens so ist, dass sie beim Sex nur an ihren Spaß denken. Glaub, das ist normal in jungen Jahren. Habe das Gefühl auch manchmal bei meinem Freund aber wenn wir darüber reden bestreitet er das natürlich oder sagt, dass er nicht richtig wusste was er tat als wir noch kaum Erfahrungen gesammelt hatten. Mitlerweile ist es nicht mehr so extrem und wir genießen beide den Sex. Er stimuliert meinen Kitzler auch während dem GV aber das bringt mich trotzdem nicht dazu zu kommen (normal, wenn ich schon bei Selbstbefriedigung nicht komme ). Aber es ist trotzdem schön.
Glaube ich benutze demnächst auch mal Gleitcreme, weil ich in letzter Zeit beim Sex nicht mehr so feucht wurde. Weiss nicht genau woran es liegt, aber habe mal gelesen, dass das oft zwischendurch mal passieren kann aus verschiedenen Gründen auch wenn man richtig erregt ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2005 um 14:39

Ich bin glücklich mit dem was ich habe
also trotz meinem klitorialen Orgasmus hab ich riesigen spass an Sex... ich komm auch nicht immer... aber wer tut das schon... bin ja keine sexmaschine... mir reichen die orgasmen die ich habe so wie sie sind... ich bin halt nunmal so wie ich bin... ich hatte auch noch nie solch einen "Bilderbuchorgasmus" wie man ihn manchmal lesen kann... diesen Vulkanausbruch der ewig dauert und einem den verstand raubt oder sowas... ich habe meine orgasmen und ich find se schön... jawohl... man is einfach wie man ist... und wenn man keinen hat.. hauptsache der Sex macht Spass.. ich find es immer wieder schön mit meinem Freund zu schlafen auch wenn ich nicht gkeommen bin....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen