Home / Forum / Sex & Verhütung / Echt wichtig: Mein Freund schaut Pornos, was ansich nicht schlimm ist, ABER....

Echt wichtig: Mein Freund schaut Pornos, was ansich nicht schlimm ist, ABER....

2. Juli 2011 um 10:32

Hallo,
als erstes schonmal eine Entschuldigung für diesen langen Text, aber anders ging es nicht!
Ich mache mir wirklich seit ein paar Monaten echte Gedanken...
Durch Zufall habe ich im April auf dem PC meines Freundes entdeckt, dass er sich regelmäßig Pornos im Internet anschaut. Das hat mich natürlich neugrierig gemacht und ich habe genauer seine Chronik angeschaut. Ansich finde ich es auch nicht schlimm, wenn man sich mal ein paar Videos ansieht, aber das Problem dabei ist nur, was für Pornos er sich anschaut. Größtenteils sind es Inzest- und Schwulenpornos!! Ein paar Tage nachdem ich das gesehen habe, dass er sich sowas ansieht, hatte wir nen Streit (es ging nicht um diese Seiten, um seine Exfreundin. Er betitelt sie immer als seine große Liebe und da habe ich erfahren, dass seine Ex-Freundin jemand aus seiner Familie war , aber das ist ne längere Geschichte). Danach wollte ich natürlich wissen, ob er mir noch irgendwelche Dinge verheimlicht, die unsere Beziehung gefährden könnten, da ich ja wusste, was für Pornos er sich ansieht, und seit dem Tag an, löscht er täglich seine Chronik.
Er weiß nicht, dass ich diese Chronik gesehen habe, ich habe ihn nicht drauf angesprochen, weil ich nicht möchte, dass er denkt, dass ich ihm hinterherspioniere, was ich auch nicht mache.
Aber ich mache mit halt echt große Sorgen, wegen diesen Schwulen- und Inzestpornos.Einmal hat er auch nach nisexuellen Erfahrungen von anderen gegoogelt. Ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll...Es zerfrisst mich innerlich. Ständig frage ich mich on er nicht vll doch schwul oder bisexuell ist und was es mit diesem Inzest auf sich hat. NAchts träume ich auch schon davon, wovon er auch weiß...

Wir beide haben fast täglich Sex,er sagt auch er wäre zufrieden, trotzdem holt er sich ständig, morgens wenn ich zur Arbeit bin, einen runter...Das sehe ich an seinem Mülleimer voll mit Taschentüchern...

Könnt ihr mir vll sagen, wie ihr damit umgehen würdet und was ihr an meiner Stellen machen würdet?!

Danke schon mal für die Antworten.

2. Juli 2011 um 11:59


da solltest du aber mal mit deinem Freund drüber sprechen...sprich ihn mal ganz 'nebenbei' darauf an, dass du das vor schon etwas längerer Zeit bei ihm auf dem PC zufällig entdeckt hast^^ Und das du dir Sorgen machst.

Gefällt mir

2. Juli 2011 um 13:01

Nun ja
Täglich brauch ich keinen Sex. Es gibt vielleicht Leute, die nichts mit ihrer Freizeit anfangen können und denken gleich an ihre Sexualität.

Pornos haben in einer Beziehung nichts zu suchen, vielleicht bin ich da zu konservativ oder altmodisch, ich will die auch nicht sehen, weil es mich kaum reizt.
Aber wenn ich Lust auf Sex habe, wird es meine Partnerin an mir schon sehen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen