Forum / Sex & Verhütung

Ebenfalls sex mit dem arbeitskolegen,brauche rat

Letzte Nachricht: 5. Februar 2004 um 15:03
05.02.04 um 9:46

Hallo,

ich habe noch nie darüber geredet,keiner weiß davon.Es fällt mir nicht gerade leicht das zu schreiben,aber ich brauche euern Rat.Ich weiß selber da sich derbe mist gebaut habe bzw.mist baue,daher will ich keine beschimpfungen o.ä.hören,sondern einfach nur einen Rat.
Folgendes:
Ich bin fast 18,habe seit 2 jahren einen Freund,33,bei dem ich seit sommer wohne.Und eigentlich liebe ich ihn auch?wir haben schon einiges durchgemacht
(fehlgeburten,ich leide an zwangsgedanken,...).
Im september habe ich dann angefangen ein FSJ zu machen.
Tja,und dort ist ein absolut netter Typ(30).Der das totale gegenteil von meinem Freund ist.Abe rich habe mich schon von anfang an zu ihm so verdammt hingezogen gefühlt.Er hatte zu dem zeitpunkt eine freundin,die beziehung war allerdings am ende gewesen.
Es kam dazu das wir miteinander schliefen.Danach ging es auf arbeit,wenn wir dienst hatten zusammen,immer mit küssen und berührungen.Wollten zwar immer gern nochmal sex haben,aber es ergab sich nie(zum glück?).Dann war eine zeitlang funkstille zwischen uns.er hat eine neue freundin gefunden.
Tja,und seit 2 monaten geht es wieder bei uns.Wir schrieben uns jeden tag sms,(guten morgen,guten abend,gute nacht,bussi)und eigentlich sind total verrückt nacheinander.es kam auf arbeit fast zum 2.mal sex.hatten echt probleme uns zurück zu halten.
Der kontakt zwischen uns wird imme rmehr..sms jetzt fast den ganzen tag...sogar auf arbeit..er scheint nicht ganz glücklich mit seiner neuen freundin zu sein.
sie ist fusspflegerin bei uns im Heim und war gestern da.Und rotz das sie da war,war er nicht abgeschreckt mit mir rum zu flirten..wir waren im keller und haben uns umarmt,geküsst..ich war die jenige die gestoppt hat,denn ganz angenehme ist es mir ja dann nicht..ich meine,seine freundin oben und er mit mir unten im keller?total verrückt das ganze.
Dann hat e rmir gestern abend geschrieben...warum das so ist bei uns..was es ist..er wäre immer so aufgeregt wenn ich da bin...er guckt mir so gerne in meine augen..erwischt sich immer mehr dabei mir auf die brüste zu gucken..ist total angetan von mir..als ich ihn fragte,ob es beis einer freundin nicht so wäre,meinte er,das es da schonmal mehr gekribbelt hat und er im moment fats nur auf mich fixiert ist.Darauf fragte ich,ob denn nur sexuell,und er sagte2nein eben nicht.das ist ist es ja.oh oh.".
Heute haben wir uns verabredet..zum reden...
Ich muss dazu sagen,das ich mich so wohl bei ihm fühle,er braucht nur in meiner nähe sein und bei mir kribbelt es.er hat mir früher auch schon geschrieben ob es schlimm wäre,das er sich bei mir wohl fühlt...

wo alles anfing,habe ich mir immer gesagt,er ist so das gegenteil von meinem freund,ich könnte mir nie eine beziehung mit ihm vorstellen...nun bin ich total ratlos und weiß gar nix mehr.und meinem freund gegenüber gehts mir natürlich auch nicht gut.da gibts dann wieder so momente wo ich denke,ich liebe ihn doch.wir planen eine gemeinsame zukunft,gemeinsamen urlaub,haben uns vor 2 monaten einen hund gekauft.

was verdammt ist das?warum macht mich mein arbeitskolge so wahnsinnig?ich versteh es nicht...

Mehr lesen

05.02.04 um 10:22

Lasst es
ihr versteht es nicht..duies ist ein forum für sexulatität und so,und nicht für beruf oder?

und warum um ausbildung kümmern?da ist im moment nix zu kümmern...da habe ich seit gestern abend eine stelle bekommen*freu*

es geht hier jetzt nicht um meinen beruflichen werdegang,sondern um das was ich geschrieben habe,ok?

und immer diese die denken das alle 30 jährigen nur sex wollen....das kotzt mich ja an...
ich wohne mit meinem freund zusammen,der kein sex monster ist,ja?
außerdem gehören da ja auch zwei zu,oder?

Gefällt mir

05.02.04 um 10:38

Es
ist ganz schön verwirrend das ganze, nicht wahr?! Ich muss Robse in einigem Recht geben, ehrlich gesagt!! Natürlich sind nicht alle 30-jährigen nur an Sex interessiert, aber was habt ihr bis jetzt außer Sex gehabt, SMS-Kontakt?! Das ist ja icht wirklich eine BAsis, oder??? Sei mir nicht böse, aber ich habe auch eher das Gefühl, dass er deine Naivität ausnutzt und seinen Spaß haben will. Ehrlich gesagt, halte ich auch nichts von Typen, die echt die Frechheit und Dreistigkeit besitzen eine Kollegin zu vernaschen, obwohl seine Freundin in der Nähe ist. Was glaubst du, hat so ein 30-jähriger für einen Charakter, hm????

Was kann dir denn raten? Du solltest dir vielleicht überlegen (mit deinen 18 Jahren), wie dein Leben in ein Paar Jahren aussehen soll. Und du solltest auch endlich ehrlich sein zu deinem Freund und ihm reinen Wein einschenken, denn so geht es doch nicht weiter. Wenn du und dein Arbeitskollege wirklich inaneinader verliebt seid und eine "Beziehung" eingehen möchtet, dann solltet ihr auch dazu stehen und euren Partnern nicth weiterhin etwas vorlügen. Von einem 30-jährigen sollte man das eigentlich schon erwarten können, und für dich gehört es wohl zum Erwachsenwerden dazu, zu deinen Gefühlen zu stehen und Entscheidungenn zu treffen Ich wünsche dir alles Gute für deinen Zukunft.

lg
duschka

Gefällt mir

05.02.04 um 11:50

He?
habe ich mich beklagt da sich mich ausgenutzt fühle?man man..

ich habe erstmal noch gerade eben n schulplatz für sozial pädagogische asist.bekommen.....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

05.02.04 um 12:31
In Antwort auf

He?
habe ich mich beklagt da sich mich ausgenutzt fühle?man man..

ich habe erstmal noch gerade eben n schulplatz für sozial pädagogische asist.bekommen.....

Robse hat Recht!!!
Sorry Julchen,

aber Robse hat Recht....!!!

Du fragst uns hier was Du machen sollst....
Jetzt schaut er mal hinter die Kulissen und schon fühlst Du Dich sofort angepisst!

Dein Arbeitskollege hat meiner Meinung nach auch nur das eine im Kopf... nämlich Dir auf die Möpse zu starren und Dich flach zu legen.
Du bist junges Frischfleisch für ihn.
Was meinst Du wie viele 30-jährige sich freuen so ein junges Gemüse begrabbeln zu dürfen...?

Außerdem denke ich, dass das Kribbeln ganz schnell weg wäre, so bald ihr zusammen wärd. Denn das "verbotene" wäre dann erlaubt und ganz schnell uninteressant.

Aber das musst Du noch alles selber lernen. Du bist noch so jung und wahrscheinlich naiv.
Ich habe auch nicht die Weißheit mit Löffeln gefressen; bin halt selber oft genug auf die Schauze gefallen und wollte solche Antworten wie Robse Dir gegeben hat auch nicht hören.... weil sie mir einfach nicht in mein kindliches Hirn wollten....

Sorry, wenn das jetzt hart war, aber auf Deine Reaktion konnte ich nicht anders!


Pluster

Gefällt mir

05.02.04 um 15:03

Armes Hormongeschütteltes!
Was wolltest Du denn hier für Antworten lesen?
Suuupii! Weiter so...Ihr seid Opfer der Gefühle und seine Freundin hat er nur, damit er sich nicht gänzlich an Dich verliert? Schön naiv !!!

Du bist schön leicht dumm zu quatschen und leicht zu begrabschen.Ist doch klasse für ihn!
Ist ja auch bequem...er erzählt ein bisschen Schmus: Haach, ich fühl mich so wohl mit Dir und Du machst mich wahnsinnig- und schon fühlst Du Dich so hingerissen sexy, dass Du ganz glücksbesoffen etwas ignorierst:
Er schreibt süße Sms, säuselt liebe Worte und hat für wenig Aufwand ein Kasperle.

Als Du ihn gefragt hast, ob es bei seiner Freundin nicht so wäre.......was hätte er denn sonst antworten sollen? Wäre er ja schön blöd die Wahrheit zu sagen...dann wäre es mit der netten Fummelei am Arbeitsplatz ja vobei.....

Ich wollte mich erst ernsthaft in Dein Problem hineindenken, aber Deine blöde und unreife Trotzreaktion auf die bisherigen Antworten sagt schon alles.
Du willst Dir die Hörner noch ein bisschen abstossen und willst hier das Amen dafür erhalten.


Sorry, aber ich könnte mich totlachen!

Silberkiesel

1 -Gefällt mir