Home / Forum / Sex & Verhütung / Durchfall + Pille, bitte helft mir !

Durchfall + Pille, bitte helft mir !

18. Oktober 2012 um 17:44

Hallo zusammen,

ich habe mal eine ganz wichtige Frage an euch und hoffe, das mir auch jemand weiter helfen kann

Zu meiner Situation:

Habe dieses mal die Pille einmalig durchgenommen (2 Packungen hintereinander und befinde mich grade bei der 2. Packung), da ich in den Urlaub geflogen bin und genau in dieser woche meine Periode bekommen hätte. Nehme die Pille immer abends gegen 20:00 Uhr, manchmal auch etwas später ein (gegen 22:00 oder 23:00 Uhr). Leider habe ich im Urlaub dann über mehrere Tage hinweg richtig flüssigen und wässrigen Durchfall bekommen. Allerdings waren seit Pilleneinnahme glaube ich immer mehr als 4 Stunden vergangen, bis auf einmal:

Da habe ich 10 Minuten nach Pilleneinnahme Durchfall gehabt.

Hatte jeden Tag im Urlaub Sex mit meinem Freund, der nicht zusätzlich geschützt war.

Nun meine Frage: War ich trotz des Durchfalls geschützt, oder hat die Pille ihre Wirkung verloren?

P.S. : Befinde mich gerade in der 2. Pillenwoche der 2. Pillenpackung (weiß nicht, ob das eine Rolle spielt)

Wäre für jede Antwort sehr dankbar

Liebe Grüße

28. Oktober 2012 um 15:05

Vielen dank fr die info..
Dachte nur, der durchfall macht nichts, da ich diesen immer nach mehr als 4 stunden nach der pilleneinnahme hatte...aber er war wie gesagt ber mehrere tage hinweg wässrig. Ich hab meiner Fa die situation geschildert und sie sagte, das die pille die wirkung verloren haben könnte und ich zusätzlich verhüten soll. Zu dem zeitpunkt war es aber bereits zu spät (hatte schon mehrmals sex gehabt)..jetzt bekomme ich nächste woche ca. Mittwoch oder donnerstag meine periode...aber gestern abend hatte ich etwas dunklen ausfluss in meinem slip und die tage davor hellen schleim..das hatte ich vorher noch nie...ist es normal? Danke fr eine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 17:23

Naja...
Schlau war das auf jeden Fall nicht!!!
Wenn du Durchfall über mehrere Tage hattest, wird die Pille nicht aufgenommen. Das war dumm.

Aber eventuell hast du Glück, dass du 2 Packungen aneinander gehangen hast. Damit hast du nämlich einen Langzeitzyklus gemacht.
Wenn du vor den Durchfalltagen mindestens 14 Pillen fehlerfrei genommen hast und danach wieder mindestens 14 Pillen ohne Fehler und Durchfall nimmst UND du nicht länger als 7 Tage Durchfall hattest, dann war das quasi deine Pillenpause.

Aber vorher fragen nächstes mal.

Und unter der Pille hast du keine Periode.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2012 um 21:19
In Antwort auf cecily_12741663

Naja...
Schlau war das auf jeden Fall nicht!!!
Wenn du Durchfall über mehrere Tage hattest, wird die Pille nicht aufgenommen. Das war dumm.

Aber eventuell hast du Glück, dass du 2 Packungen aneinander gehangen hast. Damit hast du nämlich einen Langzeitzyklus gemacht.
Wenn du vor den Durchfalltagen mindestens 14 Pillen fehlerfrei genommen hast und danach wieder mindestens 14 Pillen ohne Fehler und Durchfall nimmst UND du nicht länger als 7 Tage Durchfall hattest, dann war das quasi deine Pillenpause.

Aber vorher fragen nächstes mal.

Und unter der Pille hast du keine Periode.

...
Also zumindest scheint mein Körper gerade ziemlich verrückt zu spielen...

ich habe gestern abend meine letzte Pille eingenommen, aber am Samstag bereits einen kleinen dunkelroten bis braunen Fleck in meinem Slip gehabt...gestern (sonntag abend) ging es dann weiter mit der Blutung, aber es ist nicht wie meine normale Periode, sondern immer nur eine winzige Menge Blut, manchmal in der Farbe dunkelrot und dann wieder hellrot. Was ich nur komisch finde ist, das meine Periode normalerweise immer genau 3 Tage nach Einnahme der letzten Pille einsetzte..aber dieses mal schon eine Blutung kam, bevor ich überhaupt die letzte Pille genommen habe.

Kennt sich jmd damit aus, bzw. was könnte da los sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2012 um 21:22

Ja, stimmt schon..
Ich will diese Woche noch abwarten, ob meine richtige Mens. einsetzt und wenn nicht, werde ich wohl einen Test machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2012 um 16:28

....
Nochmal:

1. Unter der Pille hast du keine "richtige Periode", die Blutung ist nur künstlich erzeugt (darum kannst du sie auch verschieben) und hat absolut nix mit der Periode zu tun und sagt dir somit auch nicht ob du schwanger bist oder nicht. Nach so einem Pillenfehler macht man IMMER frühstens 18 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin!

2. So eine Zwischenblutung ist nich ungewöhnliches und kann schon mal passieren, vorallem weil du mehrere Tage Durchfall hattest und somit quasi schon eine Pillenpause gemacht hast.

3. Wenn du endlich mal hierhin schreiben würdest wie viele Pillen du vor dem Durchfall genommen hast, wie lange er genau ging und wie viele du danach genommen hast und nach nehmen wirst dann könnte dir hier auch richtig geholfen werden und dir könnte jemand sagen ob du geschützt warst oder nicht. Aber so bringt dir das hier rein GAR NICHTS

4. Nähcstes mal fragt man vorher wenn man sich unsicher ist und nicht danach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kulanzzeit Pille
Von: tiger702
neu
2. Juli 2012 um 13:14
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen