Home / Forum / Sex & Verhütung / Durchfall!

Durchfall!

12. April 2005 um 8:49

So, das grosse Problem des Durchsfalls und der Pille!

Dazu habe ich jetzt ein Frage, die vielleicht ein bisschen eckelig ist, aber es ist wichtig. Jedenfalls für einen paranoiden Angsthasen wie mich!

Wo fängt denn Durchfall an?
Ist damit bereits weicher Stuhl gemeint oder ist es dann schon komplett flüssig?

Das ist nämlich eine entscheidene Definitionssache, nicht?

Tut mir leid füe die eckelige Frage!

Schöne Grüße

Mehr lesen
12. April 2005 um 10:00

Mein Arzt
meinte mal, dass man sich nur bei absolut dünnem Stuhl (wie Wasser) Sorgen machen muss.
Der Darm wäre so lang, da könnte sonst gar nichts passieren.
Wenn du mal Zweifel hast, dann nimm einfach eine nach. Das kann eigentlich nicht schaden, so bist du wenigstens weiterhin geschützt.
So mach ich das zumindest. Zum Glück ist sowas noch nicht oft passiert. Außerdem kann's ja auch nur 3-4 Stunden nach der Einnahme gefährlich werden, ansonsten kannst du soviel Durchfall haben wie du magst

LG

Gefällt mir

12. April 2005 um 11:41

Durchfall!! Kein Thema mehr!!!
Hallo little prinzess,

dieses Problem habe ich abgeschafft. Ich bin in Sachen Verhütung weg von der Pille und nehme jetzt schon eine ganze weile den Nuvaring.

Der ist ganz niedrig dosiert; ist super sicher; und du führst ihn 1x im Monat in die Scheide ein und dort verbleibt er dann 3 Wochen.

Du mußt also keine Angst mehr haben; bei Erbrechen und Durchfall bist du geschützt; und du mußt auch nicht mehr jeden Tag an deine Pille denken.

LG

Gefällt mir

12. April 2005 um 11:41
In Antwort auf grummelhummel

Mein Arzt
meinte mal, dass man sich nur bei absolut dünnem Stuhl (wie Wasser) Sorgen machen muss.
Der Darm wäre so lang, da könnte sonst gar nichts passieren.
Wenn du mal Zweifel hast, dann nimm einfach eine nach. Das kann eigentlich nicht schaden, so bist du wenigstens weiterhin geschützt.
So mach ich das zumindest. Zum Glück ist sowas noch nicht oft passiert. Außerdem kann's ja auch nur 3-4 Stunden nach der Einnahme gefährlich werden, ansonsten kannst du soviel Durchfall haben wie du magst

LG

*zustimm*
Wie wahrscheinlich ist es, dass der komplette Darm sich innerhalb von 3 - 4 Stunden nach der Pilleneinnahme wasserfallartig entleert??? Nicht sehr wahrscheinlich, oder?.... Wenn dann ist es eine richtige Magen-Darm-Verstimmung, die über mehrere Tage hinweg geht. Aber dann wäre ich den Rest des Zyklus vorsichtig!
Bei normal vorkommenden weicheren Stuhlgang ist es ok. Sonst hätte man die Pille so niemals auf den Markt bebracht, wenn man keinen weichen Stuhlgang mal haben darf, ohne dass die Wirkung der Pille beeinträchtigt!
Wenn Du Dich aber trotzdem sicherer fühlen möchtest, dann nehme eine 2. Pille nach dem "Durchfall" ....


Pluster

Gefällt mir

12. April 2005 um 12:27
In Antwort auf Pluster

*zustimm*
Wie wahrscheinlich ist es, dass der komplette Darm sich innerhalb von 3 - 4 Stunden nach der Pilleneinnahme wasserfallartig entleert??? Nicht sehr wahrscheinlich, oder?.... Wenn dann ist es eine richtige Magen-Darm-Verstimmung, die über mehrere Tage hinweg geht. Aber dann wäre ich den Rest des Zyklus vorsichtig!
Bei normal vorkommenden weicheren Stuhlgang ist es ok. Sonst hätte man die Pille so niemals auf den Markt bebracht, wenn man keinen weichen Stuhlgang mal haben darf, ohne dass die Wirkung der Pille beeinträchtigt!
Wenn Du Dich aber trotzdem sicherer fühlen möchtest, dann nehme eine 2. Pille nach dem "Durchfall" ....


Pluster

Blub
also ich merke es daran, dass der durchfall mit bauchkrämpfen einhergeht.. wenn ich solch krämpfe habe, dann kann ich von durchfall sprechen..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen