Home / Forum / Sex & Verhütung / Durchfall durch pille ganz klar

Durchfall durch pille ganz klar

24. Oktober um 6:01

Hey,
ich habe genau das selbe Problem wie ihr und bin der festen Überzeugung das es von der Pille kommt. Ich dachte schon ich währe einer der einzigen. Oder wie es auf der Verpackung der Pille Maxim steht 10 von 10.000 Frauen die einen Reizdarm von der Pille bekommen und Lebensmittelunverträgluchkeiten. Was nicht stimmt, es müssten viel mehr sein. Anscheinend bringen die meisten es nicht in Verbindung mit der Pille oder der Arzt schließt dies natürlich völlig aus weil der es nicht zu gibt und weiter sein Pharma scheiß verkaufen will und die Pharmaindustrie dann halt nichts mehr verdient. 

Also ich nehme die Pille jetzt das erste mal wieder nach 3 Jahren und habe nach 2 Wochen extreme Bauchkrämpfe bekommen und komischerweise kann ich plötzlich nichts mehr essen, ich vertrage garnichts mehr außer es geht einigermaßen bei schon Kost wie trockene Kartoffeln, Reis usw.. damals wie ich die Pille genommen habe hattebuch das selbe Problem das ich viele Sachen nicht vertragen habe. Aber habe es nie in Verbingung mit der Pille gebracht. Und dann wo wir ein Baby geplant haben und ich schwanger wurde haben sich komischerweise alle Probleme in Luft aufgelöst und jetzt wo ich wieder Verhüten will alles jetzt auf einmal wieder aber massiv verstärkt. Ich dachte erst das ich Magen Darm habe aber dies ist ausgeschlossen da ich es schon jetzt 2 Wochen habe und ohne Fieber. Mein Sohn und mein Mann hätten sich auch schon längst angesteckt. Ich werde die Pille ab sofort absetzen und versuche es mit der Spirale oder was anderem.. mit der Pille ist es devinitiv SINNLOS und es schadet nur eurem Körper. Soo das war jetzt meine Meinung dazu und ich verfluche die Pille ab jetzt weil ich deswegen auch in der Arbeit ausfalle!..! Ich kann euch nur Raten setzt sie ab und versucht es mit anderen Lösungen.

Mehr lesen

24. Oktober um 20:35
In Antwort auf maja760

Hey,
ich habe genau das selbe Problem wie ihr und bin der festen Überzeugung das es von der Pille kommt. Ich dachte schon ich währe einer der einzigen. Oder wie es auf der Verpackung der Pille Maxim steht 10 von 10.000 Frauen die einen Reizdarm von der Pille bekommen und Lebensmittelunverträgluchkeiten. Was nicht stimmt, es müssten viel mehr sein. Anscheinend bringen die meisten es nicht in Verbindung mit der Pille oder der Arzt schließt dies natürlich völlig aus weil der es nicht zu gibt und weiter sein Pharma scheiß verkaufen will und die Pharmaindustrie dann halt nichts mehr verdient. 

Also ich nehme die Pille jetzt das erste mal wieder nach 3 Jahren und habe nach 2 Wochen extreme Bauchkrämpfe bekommen und komischerweise kann ich plötzlich nichts mehr essen, ich vertrage garnichts mehr außer es geht einigermaßen bei schon Kost wie trockene Kartoffeln, Reis usw.. damals wie ich die Pille genommen habe hattebuch das selbe Problem das ich viele Sachen nicht vertragen habe. Aber habe es nie in Verbingung mit der Pille gebracht. Und dann wo wir ein Baby geplant haben und ich schwanger wurde haben sich komischerweise alle Probleme in Luft aufgelöst und jetzt wo ich wieder Verhüten will alles jetzt auf einmal wieder aber massiv verstärkt. Ich dachte erst das ich Magen Darm habe aber dies ist ausgeschlossen da ich es schon jetzt 2 Wochen habe und ohne Fieber. Mein Sohn und mein Mann hätten sich auch schon längst angesteckt. Ich werde die Pille ab sofort absetzen und versuche es mit der Spirale oder was anderem.. mit der Pille ist es devinitiv SINNLOS und es schadet nur eurem Körper. Soo das war jetzt meine Meinung dazu und ich verfluche die Pille ab jetzt weil ich deswegen auch in der Arbeit ausfalle!..! Ich kann euch nur Raten setzt sie ab und versucht es mit anderen Lösungen.

Wieso soll ich sie absetzen, nur weil du so starke Nebenwirkungen spürst..?

Das hat ja mit mir nichts zu tun. Ich vertrage die Pille sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mirena Spirale nach Geburt,Erfahrungen?
Von: mamahoch3
neu
23. Oktober um 10:37
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram