Forum / Sex & Verhütung

Durchfall bei Pilleneinnahme

Letzte Nachricht: 5. Juli 2011 um 22:44
05.07.11 um 21:13

Hallo, ich hätte eine Frage. Ich habe die letzte Pille gestern gegen 22 Uhr eingenommen. Heute war ich dann schon einige mal am Klo und habe Durchfall, der Beginn war ca. 15 Stunden nach der Einnahme. Ich bin in der ersten Einnahmewoche und hatte vor 3 1/2 Tagen denn letzten Verkehr. Muss ich mir sorgen machen, was muss ich beachten. Lieben Gruß

Mehr lesen

05.07.11 um 21:31

Was
steht dazu in der packungsbeilage?

Gefällt mir

05.07.11 um 21:56

.
In der Packungsbeilage steht das, wenn es in denn ersten 3 bis 4 Stunden nach der Einnahme zu Durchfall kommt die Pille möglicherweise nicht ganz vom Körper aufgenommen ist und man innerhalb des 12 Stunden Fensters eine neue Tablette nehmen sollte. Aber wie soll ich reagieren wenn ich heute nach der Einnahme Durchfall bekomme und der Durchfall z.b. öfters kommt, ich kann dann ja nicht immer eine neue Tablette nehmen oder.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

05.07.11 um 22:44
In Antwort auf

.
In der Packungsbeilage steht das, wenn es in denn ersten 3 bis 4 Stunden nach der Einnahme zu Durchfall kommt die Pille möglicherweise nicht ganz vom Körper aufgenommen ist und man innerhalb des 12 Stunden Fensters eine neue Tablette nehmen sollte. Aber wie soll ich reagieren wenn ich heute nach der Einnahme Durchfall bekomme und der Durchfall z.b. öfters kommt, ich kann dann ja nicht immer eine neue Tablette nehmen oder.

Ich
würd dann mit dem nachnehmen warten bis kurz vorm zubettgehen. meist hat sich`s bis dahin beruhigt und die pille bleibt drin. man hat ja 12 std zum nachnehmen, gezählt von der letzten einnahmezeit.

wenn der durchfall aber wirklich schlimm wird und tagelang andauert, sollte man ohnehin davon ausgehen, dass die darmschleimhaut angegriffen ist und der wirkstoff nicht mehr richtig aufgenommen wird.

Gefällt mir