Home / Forum / Sex & Verhütung / Durch zufall erfahren das meine freundin ein flitchen war

Durch zufall erfahren das meine freundin ein flitchen war

19. August 2011 um 10:48

hallo erstmal..

letzte woche habe ich durch einen zufall erfahren das meine freundin früher ein flitchen war und wohl mit jeden ins bett is.. erfahren habe ich das durch meine beste freundin, sie mochte es mir vorher nicht so sagen..

jetzt weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll, bzw was ich sagen soll wenn Zb meine freunde mich darauf ansprechen, mich selber stört es null.. nur will ich nicht da stehen wie nen blöder junge, wenn jemand sagt er habe auch was mit ihr gehabt oder so.. vielleicht habt ihr den einen oder anderen Tipp für mich?

19. August 2011 um 11:04

Es stört Dich nicht?!
Kompliment. Für eine Beziehung würde ich so ein Mädchen erstmal nicht in Frage ziehen. Andererseits, wenn es Liebe ist und sie treu ist, ist es nochmal was anderes. Aber ein Wunschkandidat wäre so eine für mich nicht.

Wenn Du das Selbstbewusstsein hast zu ihr zu stehen dann pfeif doch drauf was andere sagen. Ist doch super so.

Nur solltest Du Dir halt sicher sein dass sie Dich liebt und Dir treu ist.

Also wenn einer Deiner Kumpels davon spricht dass er sie letzte Woche hatte und nicht letztes Jahr, dann würde ich mir Gedanken machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2011 um 17:18

Du hast sie doch...
Wenn sie vorher immer wieder jemand anders hatte und sie ist Dir jetzt treu - dann bist DU doch derjenige, der ihr gibt, was sie braucht, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2011 um 20:32

Selbstbewusstsein
ich denk mal, dass du einfach darüber scherzen solltest wenn es dich schon nicht stört.. und wenn einer ankommt "mit ihr hatte ich auch mal was" dann sag irgend nen ablassenden aber trotzdem noch ins lustige gezogenen satz
wenn übrhaupt jemand sowas einfach zu dir sagen wird
aber gut, dass dich das nicht stört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:08

..
Ich weiß ja wie sie im bett ist,, stören tut es mich nicht,jeder hat seine erfahrungen gemacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:09
In Antwort auf aniela_11915963

Selbstbewusstsein
ich denk mal, dass du einfach darüber scherzen solltest wenn es dich schon nicht stört.. und wenn einer ankommt "mit ihr hatte ich auch mal was" dann sag irgend nen ablassenden aber trotzdem noch ins lustige gezogenen satz
wenn übrhaupt jemand sowas einfach zu dir sagen wird
aber gut, dass dich das nicht stört

..
ja, aber was man denn sagt is das problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:10
In Antwort auf braden_11982253

Du hast sie doch...
Wenn sie vorher immer wieder jemand anders hatte und sie ist Dir jetzt treu - dann bist DU doch derjenige, der ihr gibt, was sie braucht, oder?

Stimmt
und das weiß ich auch.. es geht ja auch nur darum was man denn sagen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:11

Ja klar kann man das sagen
aber das ist nicht meine art..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:13

Treu ist sie mir
das weiß ich zu 1000%

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:14

Ich finde es voll okay
Gleichberechtung muss sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:45

Nein
da liegst du falsch.. wenn ich was dazu sage, will ich halt nichts falsches sagen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 11:48

Danke erstmal
ja ich bin mir sicher das sie die warheit sagt und zwischen uns drengen will sie sich auch nicht..

ja ich denke auch das es so wohl besser wäre, so nehme ich den anderen gleich den wind aus den segeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 12:03

..
es stimmt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 10:23

Naja...
So sauerämpfusch nun auch wieder nicht.
Leben und leben lassen.

Es gibt doch genug Männer, denen es nichts ausmacht mit einer Schlampe zusammen zu sein. Also wenn sie dann treu ist.

Wenn ein Mann gefragt wird willst du lieber die wo 100 Typen drüber gestiegen sind oder die die nicht gleich jeden ranlässt ist doch klar was viele Männer dann lieber hätten.

Das hat nichts mit Emanzipation zu tun sondern mit eigener Vorliebe.

Verknöchert und altbacken sind ja eher die Emanzen die sich ständig auf den Schlips getreten fühlen.

Ich will keiner Schlampe ihren Lebensstil ausreden oder ihr Vorschriften machen aber ich werd ja wohl noch entscheiden dürfen ob ich mit so einer zusammensein will oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 19:00

Ojeeeeeeeeeeeee
Also 1.) Flitchen Gibt es nicht nur Reife Frauen die wissen was sie wollen .

2.) Nur weil Frauen ihre Erfahrung bei Mehreren Männern Gesammelt hat ist sie doch nicht schlechter wie wir Männer oder? ich Möchte nicht wissen wie viel du hattest.

3.) natürlich ist es Blöd wenn deine Freundin ihm Freundes Kreis ihre erfahrungen gesammelt hat wichtig aber hir ist es das DU sie bekommen hast und Das SIE Dich Gerne Hat und bei DIR geblieben ist.

4.) Sollte irgen jemand was sagen Sag ihm Ganz einfach Bist du neidisch weil sie nicht bei dir gebliben ist oder willst sie wieder haben .So schlecht wie du kann ich ja nicht sein das sie bei mir ist.


LG Lass dir keinen Penis auf die Stirn Malen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook