Home / Forum / Sex & Verhütung / durch Masturbator/Vibrator ersetzt?

durch Masturbator/Vibrator ersetzt?

18. November 2016 um 12:03

hab derzeit eine eher rein sexuelle Beziehung am Start. Wir sind sehr offen und machen eigentlich im Bett (oder anderswo) alles was Spass macht. Leider können wir uns nur unregelmäßig treffen. Selbstbefriedigung ist für uns was selbstverständliches. Sie benutzt dafür auch Vibratoren, einen davon habe ich ihr sogar geschenkt... Letzthin haben wir auf Spass auf einem Online-Erotiktoy-Shop rumgeguckt und ich meinte ich könnte mir ja mal so einen Masturbator zulegen. Dabei hätte es sich um eine relativ naturgetreue Vagina-Nachbildung aus Silikon mit Vibration und zwei Öffnungen gehandelt . War auch so halb ein Witz, weil ich vermutet habe, dass das Teil eh bald ungenutzt rumliegen würde. Sie wurde aber richtig pissig und meinte ich würde sie damit ersetzen wollen. Meinte nur, das sei Quatsch und es wäre ja auch nur ein Plastikteil. Ok, wenn sie jetzt nen Riesendildo in Penisnachbildung hätte, würde ich mir vielleicht kurz Gedanken, ob sie mit meiner Größe zufrieden ist. Aber ich würde den Plastikdildo nicht als Konkurrenz sehen...

Könnt ihr das nachvollziehen, wie steht ihr dazu?

 

18. November 2016 um 13:31

Der Verdacht drängt sich auf.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen