Home / Forum / Sex & Verhütung / Dunkle flecken am penis

Dunkle flecken am penis

28. Juni 2007 um 10:19

hallo,

mein partner hat am penis, unterseite nähe eichel zwei dunkle flecken. er weiß nicht genau wie lange er die schon hat. kann mir jemand sagen was das sein könnte?

Beste hilfreiche Antwort

28. Juni 2007 um 12:25

Ratlos
hm naja richtig aufgefallen ist es mir im nicht erigierten Zustand, es ist aber auch im erigierten zu sehen. im nicht erigierten fällt es mehr auf. es schon gut sichtbar dunkler als der rest.

an eine verletzung hab ich auch erst gedacht, aber die müsste sich ja zurückbilden, oder? und das tut es irgendiwe nicht. im internet finde ich nur beunruhigende dinge...wie kaposi-sarkom.
hälst du das für möglich? was könnte es nur noch sein?

1 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 10:49

....
also ich würd sagen, dass er die seit 1-3 monaten hat...naja sie sind so blau-bräunlich. ob es dort anders schmeckt weiß ich nicht. weh tun würden sie wohl nicht. analverkehr: nein. wie oft er sich wäscht ist eine sehr gute frage die ich nicht beantworten kann...bin ja nicht ständig bei ihm...wenn er bei mir ist baden wir eigentlich jeden tag....wir nehmen kückenrolle. die größe ist recht schwer zu beschreiben...es sind zwei an der unteren seite des penis..sie sind von der form her nicht abgegrenzt...im durchmesser sind sie vllt. 1 cm...ich denke schon, dass die vorhaut da genauso drüber rutscht wie wo anders, aber ich hab da nicht so bewußt darauf geachtet.

achja er ist 22 Jahre für den fall das das eine rolle spielt.

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 10:57

Es könnte ein pilz sein
ansonsten vielleicht ein muttermal, aber wenn er die erst seit kurzem hat, wohl kaum. er soll zum arzt gehen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 12:10
In Antwort auf cierra_12331410

....
also ich würd sagen, dass er die seit 1-3 monaten hat...naja sie sind so blau-bräunlich. ob es dort anders schmeckt weiß ich nicht. weh tun würden sie wohl nicht. analverkehr: nein. wie oft er sich wäscht ist eine sehr gute frage die ich nicht beantworten kann...bin ja nicht ständig bei ihm...wenn er bei mir ist baden wir eigentlich jeden tag....wir nehmen kückenrolle. die größe ist recht schwer zu beschreiben...es sind zwei an der unteren seite des penis..sie sind von der form her nicht abgegrenzt...im durchmesser sind sie vllt. 1 cm...ich denke schon, dass die vorhaut da genauso drüber rutscht wie wo anders, aber ich hab da nicht so bewußt darauf geachtet.

achja er ist 22 Jahre für den fall das das eine rolle spielt.

...
hat niemand eine idee was es ein könnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 12:25

Ratlos
hm naja richtig aufgefallen ist es mir im nicht erigierten Zustand, es ist aber auch im erigierten zu sehen. im nicht erigierten fällt es mehr auf. es schon gut sichtbar dunkler als der rest.

an eine verletzung hab ich auch erst gedacht, aber die müsste sich ja zurückbilden, oder? und das tut es irgendiwe nicht. im internet finde ich nur beunruhigende dinge...wie kaposi-sarkom.
hälst du das für möglich? was könnte es nur noch sein?

1 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 12:28

Ich habe ja auch gar nicht erwartet,
dass man mir hier eine umfassende beratung liefert.
ich kann ihn ja wohl ganz schlecht zum arzt tragen...werd ihn noch mal bitten zum arzt zu gehen...

wollt doch nur wissen, ob jmd. von euch weiß was es sein könnte oder erfahrungen damit hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 12:29

Männo!!
Er hat die Wischrichtung nicht beachtet.
Anstatt von Vorne nach Hinten,
von Hinten nach Vorne abgewischt...

Doppel-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 12:58

Die stelle
hab ihn darauf angesprochen und er meinte, er wüßte nicht was es ist. also die beiden flecken befinden sich genau, sie sind nicht direkt an der Eichel sondern...wie beschreib ich das jetzt?...im erigierten zustand sind sie schon auf der vorhaut...links und rechts von diesem vorhautbändchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 12:25
In Antwort auf cierra_12331410

...
hat niemand eine idee was es ein könnte?

Ich kann dich gut verstehen


Mein Mann ist 26 und ich 24 Jahre alt er seit ca 1 Jahr mehrere Flecken ( Dunkel ) auf der Vorhaut zum Arzt will er nicht gehn er vertröstet mich ständig ich habe ihm gesagt das ich große angst habe es könnte Krebs sein da sich die flecke verändern er sagt daraufhin das wenn es krebs ist er es gar nicht wissen will ich habe versucht ihm den sex zu verweigern erfolglos manchmal sind männer wie kinder ich habe aber nun beschlossen ihn zum arzt zu zwingen da meine ängste immer größer werden

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 12:27

Mein ex mann
hat dunkle am penis kompletti...pigmentflecken.die bleiben...aber sind einzigartig.also wenn eine behauptet,sie habe mit ihm geschlafen kannste du der anderen sagen sie soll den penis mal beschreiben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 12:36

Ein
Dermatologe kann genau abklären, was es ist. Es können z.B. Pigmentflecken oder ähnlich harmlose Dinge sein bis zu STDs.
Deshalb zum Facharzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club