Home / Forum / Sex & Verhütung / Dumm f.... gut?

Dumm f.... gut?

4. Februar 2002 um 17:49

Hallo Ihr,
ich lese hier schon ´ne ganze Weile mit, jetzt will ich auch mal meinen Senf dazugenen.
Also, in meinem weiteren Bekanntenkreis gibt es eine Frau (19), die scheinbar ständig Sex mit jeder Menge Männer hat.
Ich bin nicht nedisch, bin ich doch seit über einem Jahr mit meinem Schatz glücklich.
Wenn sie mal dabei ist in der Disco, dann fällt nur auf, daß ruckzuck irgendein (meistens gutaussehender) Typ bei ihr steht, 1-2 dumme Sprüche, ein bißchen angeben und schon knutschen die beiden rum und wenn man sie später mal trifft, dann erzählt sie immer wie toll der und der doch im Bett war.
Sie sieht sicher nicht besser aus als viele andere, aber okay, sie kleidet sich doch deutlich aufreizender z.B. schwarzer String unter weißer Hose, damit man(n)´s auch wirklich sieht usw.
Sie ist nicht wirklich dumm, aber ein wenig naiv. Männer machen ihr leicht was vor.
Aber sie hat scheinbar auch kein Interesse an einer festen Beziehung.
Und wenn sie von den anderen offen "Matratze" genannt wird, sagt sie nur "Na und? Ihr habt garantiert nicht halb soviel Spaß im Bett wie ich!".
Und Gerede ist das garantiert nicht nur, denn als wir mal mit mehreren Leuten nach ´ner Party beim Gastgeber übernachtet haben, ist sie zu ihm ins Bett gehüpft und was die da gemacht haben, konnte ich nebenan prima hören.
Wenn ich mit meinem Schatz ins Bett gehe, brauche ich immer ein wenig, um auf "Betriebstemperatur zu kommen", er muß sich etwas anstrengen.
So richtig Lust von mir aus habe ich auch selten.
Einen One-night-stand hatte ich nie, könnte ich glaube ich gar nicht.
Ich brauche Gefühl.
Was ist dran an "Dumm f.... gut?
Was meint Ihr?
Silke

Mehr lesen

4. Februar 2002 um 18:14

Hallo silke,
ich glaube nicht, dass dummheit zum besseren sex verhilft. aber je weniger hirn beim sex beteiligt ist, um so besser. ich meine, wenn man es beim sex schafft sein (vorhandenes) hirn auszuschalten, kann man sich einfach besser entspannen und hat ergo auch mehr spaß. wahrscheinlich denkt deine bekannte einfach nicht so viel darüber nach und folgt ihren trieben, macht wozu sie lust hat. oder sie kompensiert damit etwas, braucht es zur aufwertung ihres egos - schwer zu sagen.
dumm also nicht gleich f... gut, aber ich bin mir sicher, das gehirn hat beim sex nicht viel zu suchen. gefühle schon...
miamaria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2002 um 21:11


immer wieder eine freude deine beiträge zu lesen pain... auch wenn der anlass eher ist...

gruß aus der narrenstadt auf der *richtigen* rheinseite (nein,ich kann karneval nich besonders gut ab ),
notax

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2002 um 21:37
In Antwort auf fabio_12647977


immer wieder eine freude deine beiträge zu lesen pain... auch wenn der anlass eher ist...

gruß aus der narrenstadt auf der *richtigen* rheinseite (nein,ich kann karneval nich besonders gut ab ),
notax

Hoi sie ;o))
*noch auf eine m@il wart ;o)) liebe grüße, von einer, die dem karneval/fasching/der aufgesetzten fröhlichkeit auch nix abgewinnen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2002 um 9:46
In Antwort auf galya_12855745

Hallo silke,
ich glaube nicht, dass dummheit zum besseren sex verhilft. aber je weniger hirn beim sex beteiligt ist, um so besser. ich meine, wenn man es beim sex schafft sein (vorhandenes) hirn auszuschalten, kann man sich einfach besser entspannen und hat ergo auch mehr spaß. wahrscheinlich denkt deine bekannte einfach nicht so viel darüber nach und folgt ihren trieben, macht wozu sie lust hat. oder sie kompensiert damit etwas, braucht es zur aufwertung ihres egos - schwer zu sagen.
dumm also nicht gleich f... gut, aber ich bin mir sicher, das gehirn hat beim sex nicht viel zu suchen. gefühle schon...
miamaria

Das glaube ich auch...
Hallo miamaria,
von der Dame weiter oben fühle ich mich nicht so ganz verstanden.
Was Du sagst ist eher das, was ich meinte bzw. wissen wollte.
Ich habe auch Spaß am Sex, aber nicht so oft. Aber ich brauche es auch nicht öfter, mir fehlt deshalb nichts, warum sollte ich also neidisch sein? Ich bin halt anders.
Ich lasse mich gern von meinem Schatz verführen, wenn er Lust hat und ich zunächst nicht.
Aber ich brauche immer recht lange, um "auf Touren zu kommen", aber da mein Schatz das weiß, haben wir immer ein sehr schönes langes Vorspiel.
Ich denke nämlich auch, daß ich einfach viel länger brauche, um abzuschalten und mich den Trieben hinzugeben.
Daß die Überschrift meines ersten Beitrags etwas provokativ war, war ja Absicht, damit auch jemand aufmrksam wird und antwortet.
So, einen schönen Tag noch!
Silke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2002 um 17:10

Dumm f.... gut!!
Daß deine Freundin so dumm ist wage ich zu bezweifeln, schließlich hat sie schon erkannt, daß man jeden Mann mit dem Satz "Zu dir oder zu mir?" rumkriegen kann. Für einen one-night-stand muss die Frau schließlich weder besonders hübsch oder intelligent sein oder die gleichen Interessen haben (ausser natürlich Sex). Ich halte es wirklich nicht für so abwegig, daß deine Freundin einfach Spass am Sex hat. Mindestens 99% aller Männer praktizieren das schon seit Ewigkeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2002 um 17:40

Hi Silke
wo liegt eigentlich dein problem ?
liegt es daran, dass du von dir aus selten lust hast ? und auf die frau neidisch bist, die immer kann und will ?

sei froh, dass du eine glückliche beziehung hast in der du dich wohl fühlst.

und lass diese frau auch das tun was ihr gefällt. ein bißchen mehr toleranz wäre hier angebracht.

ich möchte auch gar nicht abwerten auf "dumm". sie wills einfach so und ist offensichtlich glücklich damit.

und das wort "matratze" .....naja auf matratzen liegt manN oft jahrelang sehr gut ....

trotzdem
lg
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2002 um 20:08
In Antwort auf Silke19

Das glaube ich auch...
Hallo miamaria,
von der Dame weiter oben fühle ich mich nicht so ganz verstanden.
Was Du sagst ist eher das, was ich meinte bzw. wissen wollte.
Ich habe auch Spaß am Sex, aber nicht so oft. Aber ich brauche es auch nicht öfter, mir fehlt deshalb nichts, warum sollte ich also neidisch sein? Ich bin halt anders.
Ich lasse mich gern von meinem Schatz verführen, wenn er Lust hat und ich zunächst nicht.
Aber ich brauche immer recht lange, um "auf Touren zu kommen", aber da mein Schatz das weiß, haben wir immer ein sehr schönes langes Vorspiel.
Ich denke nämlich auch, daß ich einfach viel länger brauche, um abzuschalten und mich den Trieben hinzugeben.
Daß die Überschrift meines ersten Beitrags etwas provokativ war, war ja Absicht, damit auch jemand aufmrksam wird und antwortet.
So, einen schönen Tag noch!
Silke

Wir Genies haben's schon schwer...
Zuviel Hirn stört beim schnellen Sex wirklich, aber da gibt es ja noch diverse Betäubungsmittel (sogar legale wie Alkohol). In der richtigen Dosierung wird auch die schnelle Numnmer zum Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2002 um 13:19
In Antwort auf dwayne_12254872

Wir Genies haben's schon schwer...
Zuviel Hirn stört beim schnellen Sex wirklich, aber da gibt es ja noch diverse Betäubungsmittel (sogar legale wie Alkohol). In der richtigen Dosierung wird auch die schnelle Numnmer zum Erfolg.

Reden wir...
hier von illegalen drogen? TZTZTZ

www.kimwillkiffen.de - 2-3 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 23:27

Alte Nachrichten
Es ist toll mal in den alten Nachrichten zu stöbern. Oft sind diese viel interessanter als die, die man heute vorfindet. Und du Imandra bist auch heute noch öfters hier ... eine ganz Treue !!!

LG
Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 23:59

Dumm f*** gut
ein spruch, den dumme erfunden haben... wer weiss.. damit man sich selbst dadurch besser fühlen kann? aber so sagt uns dieser spruch tatsächlich, dass auch im dummen schöpferische kraft steckt. *gg*
und eingefangen in diesem dummen sagt der spruch zudem, dass klugheit auch dumm f*** kann.

*monolog off*

cosmic.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 8:00

Hallo silke!
ich denke, dass sie die männer einfach teilweise durchschaut hat und dadurch leichtes spiel hat, indem sie wahrscheinlich nur einmal mit dem hintern wackeln braucht und ein paar männer kommen angelaufen. ich könnte mir auch vorstellen, dass sie schon "verschrien" ist und somit viele leute wissen, dass sie leicht zu haben ist.

ich glaube, dass sie einfach spaß dran hat und es ihr selbstwertgefühl pusht.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 11:11
In Antwort auf Cosmicgirl

Dumm f*** gut
ein spruch, den dumme erfunden haben... wer weiss.. damit man sich selbst dadurch besser fühlen kann? aber so sagt uns dieser spruch tatsächlich, dass auch im dummen schöpferische kraft steckt. *gg*
und eingefangen in diesem dummen sagt der spruch zudem, dass klugheit auch dumm f*** kann.

*monolog off*

cosmic.

Herrlich ...
... du hättest Phylosophin werden können (oder bist du sogar *g*). So kann man aus schwarz weiss machen und aus einem Trottel ein Genie!!!! Irre, oder?

(von wegen monolog ??? - wäre eine Diskussion wetr!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 11:36

Du
bist ja eine nette freundin. bezeichnest sie als dumm? ich denke, du bist neidisch.. ganz klar. lass ihr doch den spass. sie wird noch früh genug einen mann finden und sich binden. sie ist doch erst 19!! also eigentlich noch ein mädchen.. lass ihr den spass. und vielleicht steigst du mit 40 aus und lebst das, was sie jetzt lebt und dann überleg dir mal, wer denn nun die dumme ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 13:11

Dumm f**** gut
Hallo,
also ich musste leider feststellen, das es immer wieder Leute gibt, die scheinbar nichts besseres zu tun haben Kinder zu zeugen,nur weil sie in ihrem Leben nichts aber auch rein gar nichts auf die Reihe bekommen. Ein Beispiel: Bekannte von uns sie 32 Er 33 zusammen 6 Jungs. Der Älteste ist 10, der jüngste 4 Monate alt. Er fährt Beruflich bei einer Paketzustellfirma, sie macht nichts ist also den ganzen Tag zu Hause. Die Kids laufen rum wie Schlump, und auch mit dem Geld bekommen sie nichts auf die Reihe. Aus ihrer Insolvenz haben sie scheinbar auch nicht gelernt, denn sie haben schon wieder Schulden und auch Pfändungen auf den Konten. Also passt es schon, wenn man sagt: Dumm f***** gut
Muss ja offensichtlich was dran sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 14:26
In Antwort auf camilo_12941748

Dumm f**** gut
Hallo,
also ich musste leider feststellen, das es immer wieder Leute gibt, die scheinbar nichts besseres zu tun haben Kinder zu zeugen,nur weil sie in ihrem Leben nichts aber auch rein gar nichts auf die Reihe bekommen. Ein Beispiel: Bekannte von uns sie 32 Er 33 zusammen 6 Jungs. Der Älteste ist 10, der jüngste 4 Monate alt. Er fährt Beruflich bei einer Paketzustellfirma, sie macht nichts ist also den ganzen Tag zu Hause. Die Kids laufen rum wie Schlump, und auch mit dem Geld bekommen sie nichts auf die Reihe. Aus ihrer Insolvenz haben sie scheinbar auch nicht gelernt, denn sie haben schon wieder Schulden und auch Pfändungen auf den Konten. Also passt es schon, wenn man sagt: Dumm f***** gut
Muss ja offensichtlich was dran sein.


Für diese Aussage einen 10 Jahre alten Thread aus dem Grab zu heben ist allerdings auch kein Zeichen von überdurchschnittlicher Intelligenz, eröffne einfach einen Neuen und störe die Ruhe der Toten nicht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club