Forum / Sex & Verhütung

Druck + Versagensangst

Letzte Nachricht: 7. Dezember 2011 um 2:03
A
an0N_1218444399z
07.12.11 um 1:13

Hallo oder eine schöne Nacht!

Folgendes: Ich bin 21, ich hatte damals eine Freundin (mit 18) mit der ich 2 mal Sex hatte. Beide male haben nicht wirklich funktioniert da ich beim Sex irgendwann meine Errektion verloren habe. Ihr ist es nicht wirklich aufgefallen da ich ihr erster Freund war und sie keine Erfahrung hatte. In meinem Kopf ist es allerdings geblieben. Nach 2 Jahren also mit 20 hatte ich erneut eine Freundin und es hat diesmal noch weniger funktioniert. Ich krieg zwar beim Vorspiel einen hoch aber sobald es zur Sache kommt dann versagt mein guter gefährte! Klar das ist Druck und versagensangst das ist mir schon bewusst. Ich kann aber weder Gedanken einfach abschalten weil ich nunmal ein Mensch bin noch will ich Medikamente dafür nehmen.

Gut ich könnte jetzt an meiner Psyche arbeiten und vielleicht auf Omas hausmittel vertrauen - sprich Maca, L-Arginin, Tribulus Teresteris, Brenesseln oder ähnliches. Aber funktionieren tut in der Theorie bei mir alles. Liege ich abends im Bett und hole mir einen runter dann klappt das, ebenso wie im Vorspiel weil ich da noch nicht direkt an den Sex denke. Die gute alte Psyche...

Mein Problem aktuell: Ich habe mich leider etwas übernommen, und zwar habe ich das Mädchen meiner Träume gefunden bzw. zurückgewonnen (und das hat jetzt ein Jahr gedauert). Jetzt werde ich Sie am Freitag wiedertreffen und ja sie will mit mir schlafen, denn ich war heute bei ihr und wir haben uns wieder sehr gemocht! Leider hab ich ihr den Sex ihres Lebens versprochen was die Situation noch etwas unbehaglicher für mich macht.
Aber was erzählt man nicht alles was man hinterher bereut.

Ich darf auf GAR KEINEN FALL versagen. Denn ich will sie haben und behalten heiraten und kinder mit ihr kriegen auch wenn sich das naiv anhört.

Viagra, Levitra, Cialis? Käme eventuell in Frage aber wenn vllt einer eine Wunderidee für meine Lösung hat wäre ich sehr dankbar .

Zu meiner Person: 21 gut aussehend und ich mache kraftsport (gut trainierter körper) sehr fit und gesund lebend. Nur mein Gehirn scheint nicht ganz gesund zu sein!

Was also tun? Am freitag ist es soweit . Mir fällt zu meiner Situation nur folgendes ein:

-Brombeerenkonfitüre
-Zartbitterschokolade
-Tribulus Teresteris
-KEIN RAUCHEN
-KEIN ALKOHOL
-Maca
-L-Arginin
-Viagra
-Baden und entspannen
-Einen joint rauchen :& gut das passt zwar nicht zum nicht rauchen aber soll wohl entspannend sein.

Fragt nicht woher ich das alles habe und wieso aber am liebsten wäre ich ein ganz normaler mensch der nichts davon bräuchte.....

Wer hat eine patent lösung?

Danke im Vorraus für alle Antworten

Mehr lesen

H
hester_11889212
07.12.11 um 1:19

Äh ja.
Das geht in die Hose.
Du hast sowieso Versagensängst und versprichst dann noch den Mega-Sex. Wie soll das funktionieren?
Wenn dieses Mädel deine Traumfrau ist, dann mach den Mund auf und rede mit ihr über dein "Problem".
Sie wird es mit Sicherheit verstehen.

Selbst wenn deine Sachen da oben helfen sollten, was ist danach? Willst du dann jedes Mal so ein Geschiss um den Sex machen? Oder willst du sie danach "enttäuschen", weil du keine Dauerlatte mehr hast?

Also, ich als Frau fände es schöner, wenn mein Freund mit mir über den Kram redet und sich nicht mit Pillen vollpumpt, nur um mir den Hengst zu mimen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yeman_12893309
07.12.11 um 2:03

Traumfrau??
also wenn sie deine traumfrau ist und das zumindest n bisschen auf gegenseitigkeit beruht -mach dir nicht s n stress sie wird drauf klar kommen und du kannst sie auch ohne n dauerharten bis zum geht nicht mehr verwöhnen.die ansage mit dem sex war gewagt.........auf jedenfall wünsche ich dir dass du zumindest das alles so auf die reihe bekommst das es einigermassen passt-wenn sie die richtige für dich ist wird sies dir nicht so derbe übel nehmen
-nutze deine zunge deine finger und deine wahrnehmung

Gefällt mir