Home / Forum / Sex & Verhütung / Dringende Hilfe!!! Bitte hilft mir! Panne beim Petting

Dringende Hilfe!!! Bitte hilft mir! Panne beim Petting

9. November 2018 um 18:27

Hallo zu meinem Bild: ich bin 19 und Jungfrau. Nehme keine Pille.
Ich habe einen Freund und wir haben in Unterwäsche gekuschelt. Ich hatte ein Shirt and und nur eine Unterhose (dazu eine Binde. Es war der 3. Tag meiner Periode). Er lag auf mir, zwischen meinen Beinen und er hatte eine Jeans an, dennoch war er erregt. Er machte die typischen Bewegungen..wie ihr es euch sicherlich vorstellen könnt. So dann zog er die Hose aus und lag neben mir. Ich griff ihm in die Hose und ich streichelte ihn unten. Er hatte auch Vorfreudetropfen. Danach saß ich auf seinem Bauch mit meiner Unterhose an. Sein Penis berührte meinen Po, dennoch hatte er seine Unterhose ebenfalls an. Meine Periode bekam ich am 27.10 ( Abends oder Nachts). Am 30.10 passierte dieses ''Kuscheln''. Dazu muss ich sagen mein Zyklus ist 33 Tage lang und meine Periode habe ich 7 Tage lang, manchmal auch 5 oder 6. Ich habe so schreckliche Angst schwanger zu sein. Er hatte nur Vorfreudetropfen. Trotzdem war ich in der Apotheke und bekamm die Pille danach im Zeitramen ( Dienstag Abend die Panne und Samstag Morgen die Pille). In zwei Apotheken wurde ich agelehnt, weil sie meiten, so würde man nicht schwanger werden. Jetzt lese ich von Geschichten, das viele Frauen ihre Zwischenblutungen haben. Die hatte ich nicht! Außerdem keine Kopfeh, Erbrechen. Nur in letzter Zeit ist mein Bauch aufgebläht und ich habe viel Hunger. Aber ich habe abgenohmen, in der letzten Woche ( von 52kg ca auf manchmal 51.6 jetzt 51.3 oder 50.9 bei einer Körpergröße von 173cm). Ich bin sehr verunsichert. Manche sagen, man soll die Pille ein zweites mal nehmen und so. Aber ich habe keine Zwischenblutungen, das macht mir Sorgen. Bitte nimmt mir die Sorgen, danke!
Melden
 

9. November 2018 um 18:32

Bitte einer soll mir helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 19:01

so schnell wirst du als Frau nun auch nicht schwanger. Da reicht ein Pettingabend mit deinem Freund nicht, ihr müsst dann schon miteinander geschlafen haben, sonst bleibst du Jungfrau. Mach dir keinen Kopf und ändern könntest du das jetzt eh nicht, wenn's anders wäre. Lege dir schon mal ein paar Verhüterlies bereit, denn die Männer vergessen sowas allzugerne!   

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 19:16
In Antwort auf susi6girl

so schnell wirst du als Frau nun auch nicht schwanger. Da reicht ein Pettingabend mit deinem Freund nicht, ihr müsst dann schon miteinander geschlafen haben, sonst bleibst du Jungfrau. Mach dir keinen Kopf und ändern könntest du das jetzt eh nicht, wenn's anders wäre. Lege dir schon mal ein paar Verhüterlies bereit, denn die Männer vergessen sowas allzugerne!   

Also denkst du, da wird nichts passieren? Trotz Pille-Danach? Er ist noch nicht mal gekommen! Nur Vorfreudetropfen. Außerdem hatte ich meine Regel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2018 um 14:51
In Antwort auf hey.hi.hey99

Hallo zu meinem Bild: ich bin 19 und Jungfrau. Nehme keine Pille.
Ich habe einen Freund und wir haben in Unterwäsche gekuschelt. Ich hatte ein Shirt and und nur eine Unterhose (dazu eine Binde. Es war der 3. Tag meiner Periode). Er lag auf mir, zwischen meinen Beinen und er hatte eine Jeans an, dennoch war er erregt. Er machte die typischen Bewegungen..wie ihr es euch sicherlich vorstellen könnt. So dann zog er die Hose aus und lag neben mir. Ich griff ihm in die Hose und ich streichelte ihn unten. Er hatte auch Vorfreudetropfen. Danach saß ich auf seinem Bauch mit meiner Unterhose an. Sein Penis berührte meinen Po, dennoch hatte er seine Unterhose ebenfalls an. Meine Periode bekam ich am 27.10 ( Abends oder Nachts). Am 30.10 passierte dieses ''Kuscheln''. Dazu muss ich sagen mein Zyklus ist 33 Tage lang und meine Periode habe ich 7 Tage lang, manchmal auch 5 oder 6. Ich habe so schreckliche Angst schwanger zu sein. Er hatte nur Vorfreudetropfen. Trotzdem war ich in der Apotheke und bekamm die Pille danach im Zeitramen ( Dienstag Abend die Panne und Samstag Morgen die Pille). In zwei Apotheken wurde ich agelehnt, weil sie meiten, so würde man nicht schwanger werden. Jetzt lese ich von Geschichten, das viele Frauen ihre Zwischenblutungen haben. Die hatte ich nicht! Außerdem keine Kopfeh, Erbrechen. Nur in letzter Zeit ist mein Bauch aufgebläht und ich habe viel Hunger. Aber ich habe abgenohmen, in der letzten Woche ( von 52kg ca auf manchmal 51.6 jetzt 51.3 oder 50.9 bei einer Körpergröße von 173cm). Ich bin sehr verunsichert. Manche sagen, man soll die Pille ein zweites mal nehmen und so. Aber ich habe keine Zwischenblutungen, das macht mir Sorgen. Bitte nimmt mir die Sorgen, danke!
Melden
 

Lass um Himmels Willen die Finger von einer weiteren Pille danach. Du bist aller Wahrscheinlichkeit nach nicht schwanger. Zwischenblutungen ausgelöst durch dieses Medikament sind lediglich eine mögliche Nebenwirkung. Vereinbare einen Beratungstermin bei deinem FA zwecks Aufklärung welche Verhütung für dich optimal ist. Davor wird eine Schwangerschaft sowieso ausgeschlossen und vermutlich eine Untersuchung gemacht. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verhütungspanne! Ich brauche euren Rat!
Von: hey.hi.hey99
neu
9. November 2018 um 18:01
Ich brauche Hilfe
Von: hey.hi.hey99
neu
9. November 2018 um 17:34
Diskussionen dieses Nutzers
Verhütungspanne! Ich brauche euren Rat!
Von: hey.hi.hey99
neu
9. November 2018 um 18:01
Ich brauche Hilfe
Von: hey.hi.hey99
neu
9. November 2018 um 17:34
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram