Home / Forum / Sex & Verhütung / Dreier?? Soll ichs tun oder nicht?

Dreier?? Soll ichs tun oder nicht?

9. November 2008 um 22:05 Letzte Antwort: 7. Dezember 2008 um 22:33

Hallo liebes Forum...

zu meinem Problem: ich habe seit geraumer Zeit ne Affäre. 1,5 Jahre bereits.

Läuft gut, haben regelmäßig Sex, verstehen uns auch ganz gut.

Das Problem ist, dass ich vor dieser Affäre ne andere Affäre hatte. Eigentlich war meine jetzige Affäre als Beziehung gedacht, nur irgendwie hat es nicht gereicht emotional. Nur der Sex hat halt gepasst.

Naja, habe damals meine Affäre für die jetzige Affäre aufs Eis gelegt. Blöderweise, was ich nicht wusste, sind beide Jungs befreundet. Sogar sehr gut.

Meine Exaffäre habe ich letztens in der Stadt getroffen, er hat mich nachhause gefahren und sprach mich auf meine jetzige Affäre an. Unangenehm, Männer scheinen die größeren Waschweiber zu sein... Naja, er sieht es locker. Was soll er jetzt auch machen, ist schon ein Weilchen her.

Nunja, meine Affäre war vorhin da und schlug mir nen Dreier vor. Prinzipiell könnte ich mich gut und gerne mit dem Gedanken anfreunden. Die beiden hatten wohl schon mal drüber geredet...und ich kenne auch beide und vertraue beiden voll und ganz.
Das ganze wäre sowieso safe, das ist nicht die Sache.

Nur irgendwie ist die Vorstellung komisch plötzlich wieder beide im Bett zu haben...gibt es was zu beachten bei nem Dreier? Bin Anfänger auf dem Gebiet...
Was würdet ihr tun (speziell die Damen im Forum)?? Zwei wirklich gutaussehende Männer und ich...soll ichs tun oder nicht?

Mehr lesen

9. November 2008 um 22:32

Bin ich froh dass ich keine Frau bin
Du musst Dich aber auch mit dem Gedanken anfreuden, dass jeder von den beiden nach Dir in ein anderes Loch reinstecken wird. Mann kann zwei Männer nicht haben und kein Mann will ständig nur halbe Frau vögeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2008 um 22:50

Wahrscheinlich...
habt ihr recht...eigentlich die perfekte Ausgangsposition.

Ich glaube ich schäme mich eigentlich nur, weil ich den einen für den anderen hab stehen gelassen. Ich mache mir nur über den Anfang Gedanken...getrennt wäre das ja keine Sache, aber zusammen...zumal ich noch keinen 3er hatte.

Naja, doppelt hält besser...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2008 um 23:07

Du...
hast Recht. Versuche die Gedanken beiseite zu schieben. Frauen halt
Ja, kenne beide zu genüge. Wird schon schön, denke ich. Könnte es mir sogar lustig vorstellen...und beide sind echt schöner Männer. Was will frau mehr?!

Nur mein Hintern bleibt Jungfrau...das sollte ich mal klarstellen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2008 um 23:10

Als Mann
sage ich, dass ein solcher Dreier für einen Mann nur eine Notlösung ist, heißt, man hatte niemanden sonst gehabt.
Frauen sehen das immer falsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2008 um 23:14
In Antwort auf maximo_12764379

Als Mann
sage ich, dass ein solcher Dreier für einen Mann nur eine Notlösung ist, heißt, man hatte niemanden sonst gehabt.
Frauen sehen das immer falsch.

Meine Affäre...
hat regelmäßigen guten Sex mit mir. Meine Exaffäre hat auch jemanden neues zum poppen...

Wieso wollen es beide dann? Wieso wollen Männer sowas dann überhaupt? Um was neues auszuprobieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2008 um 23:26

Nene,
ich bin kein Fake. Wirklich nicht.
Ich brauchte nur mal Rat von euch, weil mit meinen biederen Freundinnen kann ich nicht drüber reden. Die würden sich an den Kopf packen...sie wissen auch nur z.T. von meiner Affäre, weil ich immer nur ein: "wieso tust du dir das an" von denen höre. "der benutzt dich nur, er wollte keine Beziehung, aber du fickst mit dem"...

Sie kennen "unsere Beziehung" nicht. Wir kennen uns jetzt 2 Jahre, haben es mit ner Beziehung versucht, das ging berab. Nun haben wir wirklich regelmäßig Sex, quatschen viel miteinander und verstehen uns gut. Ich hab ihn soweit im Griff, dass ich mir nicht alles gefallen lasse und Nein bleibt Nein. Das weiß er. Soll ich zahlreiche ONS haben, um meinen sexuellen Bedürfnissen zu fröhnen oder lieber einen festen?

Und ich bezweifle dass ein 3er etwas an unserer Beziehung ändert. Es sind keine Gefühle im Spiel und ich weiß, dass er gerne zuguckt. Könnte unsere Affäre bereichern...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
10. November 2008 um 1:27

Puuuuuuuh...
Silbertanne du machst mir Angst

Erstmal eine Frage: wie befriedigend ist dein 3er für dich ausgegangen? Mal rückblickend gesehen.

Prinzipiell sind beide gut im Bett, doch jeder auf seine Art und Weise. Und meine Affäre ist es gewohnt, dass ich um ihn herumspringe...wir haben da eine dominant-devote-Sache am Laufen. Das könnte halt Probleme geben, weil beide Kerle recht dominant sind.

Hier habe ich das Problem, dass meine Ex-Affäre noch ein guter "Freund" von mir ist. Unsere Familien sind befreundet, wir kennen uns schon ewig und irgendwann kam der Sex hinzu. Nur der ging halt, als ich den anderen kennenlernte.
Er ist immer noch wahnsinnig lieb zu mir. Wenn wir uns zufällig sehen quatschen wir stundenlang, zu Festtagen gehe ich bei ihm und Familie vorbei, um zu gratulieren. Er ruft ab und an mal an, aber ich rufe nicht zurück oder gehe nur selten dran. Wegen meiner Affäre.

Meine "Jetzt"-Affäre ist auch ein Freund von mir geworden, aber mit der Zeit. Wir haben schon zig Trennungen, Streit, Versöhnungen durch. Er hat ne Kurzbeziehungen meinerseits hinter sich, ich ne Kurzbeziehung seinerseits erst vor kurzem. Irgendwie können wir nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander. Es ist wie verhext, wir finden immer wieder den Weg zueinander. Letztens meinte er scherzhalber, dass wir wohl noch miteinander schlafen werden, wenn wir verheiratet sind...
Es passt halt gut. Ich lasse ihn machen, labern, den geilen Hecht spielen. Wenns mir zu bunt wird, dann kommt ein Spruch und er ist mundtot.
Aber: er ist immer pünktlich, er hat mich noch nie versetzt (ich ihn schon), wenn ich Nein sage zu etwas, bleibt es bei Nein. Dann motzt er ne Weile, ist dann aber still.
Andersrum mache ich auch mal was für ihn. Wir sind halt Freunde, auch wenns ne abgespacte Freundschaft ist.
Ich glaub er würde gerne hören, dass ich verliebt in ihn bin. Was mal sowas von nicht der Fall ist. Ich will unsere Affäre nicht auf ne Beziehungsebene heben, weil sie alles, nur nicht das ist. Wenn wir uns mit anderen daten, erzählen wir davon. Wenn wir Probleme haben, auch. Ich unterlasse es aber ihm zu erzählen, wenn ich Sex mit nem anderen hatte (mit nem Ex oder so) oder im Urlaub mit nem alten Freund von mir. Es kommt nicht häufig vor, aber es geht ihn auch nichts an. Ich weiß dass er nichts sagen würde im Moment, aber ich krieg dann trotzdem volle Breitseite früher oder später.
Wir sind nicht nett zueinander. Vorhin kam er mit Jogginghose an. Ich hab ihn nur ungläubig angestarrt, weil ich mich voll zurecht gemacht hatte mit Reizwäsche und so. Musste ihm nen blöden Spruch drücken. Erst war er patzig, aber dann hat er gelacht.
Er ist ein dreistes Kerlchen, aber solange man weiß wie man ihn als Frau zu nehmen hat, ist er ein handzahmes Kätzchen

Okay, genug von ihm. Er bereichert mein Leben schon enorm, muss man ihm lassen.
Ich weiß halt nicht wie die 3er-Konstellation werden soll. Entweder wird es echt gut, weil beide sich genügend zurücknehmen. Oder es wird ne Katastrophe, weil beide dominieren wollen. In dem Fall werde ich beide vor die Tür setzen

Ich möchte mir durch die Sache nicht mein eigentlich echt gutes Sexleben versauen. Es soll ne Erfahrung werden, aber danach soll es eigentlich weiterlaufen wie bisher. Ich habe nicht vor umzuschwenken, glaube das muss ich meiner Ex-Affäre klar machen. Und ich habe ein bissl Angst davor, dass er darin seine Chance wittert. Denn wir hatten auch ne wirklich schöne Zeit, sogar ne sehr enge und liebevolle Affäre. Und stressfrei. Ich weiß dass er es bedauert, dass es zuende ist. Aber ich weiß auch, dass er sich sehr schnell andersweitig vergnügt hat...

Die Idee mit der Dame halte ich für prinzipiell gut, aber ich bin egoistisch. Glaube ich würde der Dame das Gesicht zerkratzen..., also lassen wir das lieber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Dezember 2008 um 22:21

Dreier
tu es, wenn du lust dazu hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Dezember 2008 um 22:33

Tu es
Ich würd es auch tun!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Welche kondome sind am sichersten?
Von: pepca_11899187
neu
|
7. Dezember 2008 um 22:01
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook